Technisat Digitalreceiver Satellitenreceiver  Digit 2Se

Ersatzteile und Reparaturtipps zum Fehler: Sicherung defekt 500mAT

Im Unterforum Reparatur - Sat - Beschreibung: Receiver, Anlagen, Multischalter, D-Box Digita-Receiver, Festplattenreceiver usw.

Suchen          Elektronik Forum Nicht eingeloggt       Einloggen       Registrieren



Elektronik- und Elektroforum Forum Index   >>   Reparatur - Sat        Reparatur - Sat : Receiver, Anlagen, Multischalter, D-Box Digita-Receiver, Festplattenreceiver usw.

Autor
Digitalreceiver Technisat Digit 2Se --- Sicherung defekt 500mAT
Suche nach Digitalreceiver Technisat

    










BID = 968373

Otiffany

Urgestein



Beiträge: 13611
Wohnort: 37081 Göttingen
 

  


Geräteart : Sat-Receiver digital
Defekt : Sicherung defekt 500mAT
Hersteller : Technisat
Gerätetyp : Digit 2Se
Messgeräte : Multimeter, Oszilloskop
______________________

Bei oben genanntem Receiver war die Sicherung 500mA durchgebrannt. Meine Vermutung war als Ursache der (gekennzeichnete) Kondensator. Nach Wechsel des Kondensators und der Sicherung war der Fehler leider nicht behoben. Ich habe hier auf dem Campingplatz auch nicht die Meßmöglichkeiten wie daheim.
Ich kann hier nur weiter vermuten, daß der Gleichrichter, ein Transistor (mir unbekannte Bezeichnung) oder das IC (ebenfalls unbekannt)
als Fehlerursache infrage kommen.
In der Nähe des Transistors hat es leichte Rauchwölkchen gegeben.

Vielleicht kann mir Jemand über die Art der Bauteile nähere Informationen geben. Google ist zwar mein Freund, aber meine Internetverbindung ist hier vor Ort grottenschlecht.

Gruß
Peter

Bild 1:
grün umrandet = gewechselt
rot umrandet = Wölkchen

Bild 2:
Verdächtige, aber unbekannte Funktion

Bild 3:
IC

Bild 4:
Gleichrichter?








Erklärung von Abkürzungen

BID = 968376

bluebyte

Schriftsteller



Beiträge: 638
Wohnort: Unterfranken

 

  

Hi,
ist vermutl. dieses Teil:
https://www.fairchildsemi.com/datasheets/FS/FSQ0365RN.pdf

Evtl. Ausgangstransisor defekt, mess doch mal, ob Durchgang zwischen Drain (pin 6,7,8) und GND (pin1) besteht.

_________________
Gruß
bluebyte

Erklärung von Abkürzungen


Zurück zur Seite 0 im Unterforum          Vorheriges Thema Nächstes Thema 


Zum Ersatzteileshop


Bezeichnungen von Produkten, Abbildungen und Logos , die in diesem Forum oder im Shop verwendet werden, sind Eigentum des entsprechenden Herstellers oder Besitzers. Diese dienen lediglich zur Identifikation!
Impressum       Datenschutz       Copyright © Baldur Brock Fernsehtechnik und Versand Ersatzteile in Heilbronn Deutschland       

gerechnet auf die letzten 30 Tage haben wir 51 Beiträge im Durchschnitt pro Tag       heute wurden bisher 5 Beiträge verfasst
© x sparkkelsputz        Besucher : 151087846   Heute : 4731    Gestern : 14428    Online : 298        28.2.2020    11:50
15 Besucher in den letzten 60 Sekunden        alle 4.00 Sekunden ein neuer Besucher ---- logout ----viewtopic ---- logout ----
xcvb ycvb
0.829838991165