Skymaster Digitalreceiver Satellitenreceiver  DX 21

Ersatzteile und Reparaturtipps zum Fehler: kein StandBy

Im Unterforum Reparatur - Sat - Beschreibung: Receiver, Anlagen, Multischalter, D-Box Digita-Receiver, Festplattenreceiver usw.

Suchen          Elektronik Forum Nicht eingeloggt       Einloggen       Registrieren



Elektronik- und Elektroforum Forum Index   >>   Reparatur - Sat        Reparatur - Sat : Receiver, Anlagen, Multischalter, D-Box Digita-Receiver, Festplattenreceiver usw.

Autor
Digitalreceiver Skymaster DX 21 --- kein StandBy
Suche nach Skymaster

    










BID = 636858

Teslamania

Gerade angekommen


Beiträge: 4
Wohnort: Ulmen
 

  


Geräteart : Sat-Receiver digital
Defekt : kein StandBy
Hersteller : Skymaster
Gerätetyp : DX 21
Chassis : 0000
Messgeräte : Multimeter, Oszilloskop
______________________

huhu...

Ich hab hier einen Skymaster Digi-Rec auf dem Tisch. Spannung bis zum Übertrager 320V= aber nur 100Hz? Kann das sein? Der Takt müsste doch viel höher sein, oder irre ich da...

Der Regler ist ein UTC 2N60L, wohl ein rares Bauteil.

Jemand Tipps?

greetz

Erklärung von Abkürzungen

BID = 636875

Murray

Inventar



Beiträge: 4205

 

  


Zitat :
Teslamania hat am 27 Sep 2009 13:01 geschrieben :

320V= aber nur 100Hz?


Gleichspannung mit 100Hz .... aha

Womit hast du das denn gemessen?

Die ca. 20 kHz macht ja der Transistor, entweder ist der kaputt oder die Ansteuerschaltung. Allerdings wird ja auch nur der Trafo geschaltet, also davor ist das mehr oder weniger Gleichspannung

Erklärung von Abkürzungen








BID = 636947

Teslamania

Gerade angekommen


Beiträge: 4
Wohnort: Ulmen

Nun ja, ich habe halt mit dem Multimeter direkt primärseitig am Trafo gemessen. bei ~ kam nix, bei = hatte ich die besagte Spannung und 0,1khz. Wohl Rechteckspannung.

Gibt es einen Vergleichstyp vom UTC 2N60L, den auch Reichelt hat? Laut Komponentest ist der allerdings i.O.

Ums nochmal genau zu sagen: Sekundär am Trafo 0V, Induktivität ok. 2N wird warm, aber nicht heiß.

Erklärung von Abkürzungen

BID = 637049

Murray

Inventar



Beiträge: 4205


Zitat :
Teslamania hat am 27 Sep 2009 20:15 geschrieben :

Nun ja, ich habe halt mit dem Multimeter direkt primärseitig am Trafo gemessen.


Das kann nicht sein.
Außer der UTC 2N60L hat Kurzschluß und der Trafo ist primär durchgebrannt.

Die 100 Hz sind wohl die Restwelligkeit

Komponentest? Dir ist aber klar das das ein Mosfet ist?

Sekundär am Trafo? Wer misst denn da? Das wird doch Mist.
Induktivität - wozu braucht man das?

Vielleicht läuft das Netzteil nur im Standby?

Na ich glaube das wird nix - ich kenne das Gerät nicht und du bist zu großer Laie...

Erklärung von Abkürzungen

BID = 637156

Satfan123

Sat- und DBox-Spezialist



Beiträge: 2168

besser zur fachwerkstatt gehen die reparieren das

Erklärung von Abkürzungen


---


Zum Ersatzteileshop


Bezeichnungen von Produkten, Abbildungen und Logos , die in diesem Forum oder im Shop verwendet werden, sind Eigentum des entsprechenden Herstellers oder Besitzers. Diese dienen lediglich zur Identifikation!
Impressum       Datenschutz       Copyright © Baldur Brock Fernsehtechnik und Versand Ersatzteile in Heilbronn Deutschland       

gerechnet auf die letzten 30 Tage haben wir 31 Beiträge im Durchschnitt pro Tag       heute wurden bisher 6 Beiträge verfasst
© x sparkkelsputz        Besucher : 167891657   Heute : 2609    Gestern : 19865    Online : 390        8.8.2022    7:25
5 Besucher in den letzten 60 Sekunden        alle 12.00 Sekunden ein neuer Besucher ---- logout ----viewtopic ---- logout ----
xcvb ycvb
1.44934296608