Medion Digitalreceiver Satellitenreceiver  FTA 3010

Ersatzteile und Reparaturtipps zum Fehler: Kein Empfang mehr

Im Unterforum Reparatur - Sat - Beschreibung: Receiver, Anlagen, Multischalter, D-Box Digita-Receiver, Festplattenreceiver usw.

Suchen          Elektronik Forum Nicht eingeloggt       Einloggen       Registrieren



Elektronik- und Elektroforum Forum Index   >>   Reparatur - Sat        Reparatur - Sat : Receiver, Anlagen, Multischalter, D-Box Digita-Receiver, Festplattenreceiver usw.

Autor
Digitalreceiver Medion FTA 3010 --- Kein Empfang mehr
Suche nach Medion

    










BID = 645903

tryman999

Gerade angekommen


Beiträge: 4
Wohnort: Hamm
 

  


Geräteart : Sat-Receiver digital
Defekt : Kein Empfang mehr
Hersteller : Medion
Gerätetyp : FTA 3010
Messgeräte : Multimeter
______________________

Hallo zusammen,

habe leider den Antenneneingang vertauscht, d.h. das Antennenkabel vom LNB nicht wie vorgesehen in LNB Eingang sondern zum anderen Receiver angeschlossen.

Nachdem mir der Fehleraufgefallen war , ist auch schon zu Spät gewesen.
Da anschließend nichts mehr ging, es erscheint nur noch eine Meldung wie Sender zu schwach oder so Ähnlich.

Falls mir bitte irgend jemand einen Tip geben könnte wären wir Dankbar.

Mfg

Erklärung von Abkürzungen

BID = 645905

Mr.Ed

Moderator



Beiträge: 35267
Wohnort: Recklinghausen

 

  

Da wirst du die Spannung für den LNB abgeschossen haben, aber nicht indem du die Leitung vom LNB in den Ausgang gesteckt hast. Ist da ein anderer Receiver angeschlossen gewesen?

Mit etwas Glück ist da eine Sicherung oder eine Überstromerkennung drin und schaltet die Spannung ab. Dann kannst du sie im Menü wieder anschalten.
Mit etwas Pech sind Bauteile zerstört.
Eine Reparatur in einer Werkstatt lohnt sich aufgrund des geringen Wertes des Gerätes nicht.

_________________
-=MR.ED=-

Anfragen bitte ins Forum, nicht per PM, Mail ICQ o.ä. So haben alle was davon und alle können helfen. Entsprechende Anfragen werden ignoriert.
Für Schäden und Folgeschäden an Geräten und/oder Personen übernehme ich keine Haftung.
Die Sicherheits- sowie die VDE Vorschriften sind zu beachten, im Zweifelsfalle grundsätzlich einen Fachmann fragen bzw. die Arbeiten von einer Fachfirma ausführen lassen.

Erklärung von Abkürzungen








BID = 645906

tryman999

Gerade angekommen


Beiträge: 4
Wohnort: Hamm

Danke für die schnelle Antwort Mr. Ed,

Habe ein anderen Receiver angeschlossen und der Funktioniert auch Super.

Das heißt nun wohl Abschied nehmen vom Alten Receiver.

mfg

P.S.: Aber was kann denn da Kaputt gehen, bzw. Zerstört werden.

Trotzdem ein herzlichen DANK

Erklärung von Abkürzungen

BID = 645910

Mr.Ed

Moderator



Beiträge: 35267
Wohnort: Recklinghausen

Die Bauteile die die 14/18V Betriebs- und Schaltspannung für das LNB und die 22kHz für die Bandumschaltung und die DiSEQC-Signale erzeugen.
Hast du denn mal im menü nachgesehen ob die einfach nur abgeschaltet wurde. Einige Receiver schalten diese Spannung bei Überstrom einfach ab.

Wenn du mal fragen beantworten würdest könnte man dir evtl. helfen, wenn du einfach aufgibst hättest du dir die Frage auch gleich sparen können.

_________________
-=MR.ED=-

Anfragen bitte ins Forum, nicht per PM, Mail ICQ o.ä. So haben alle was davon und alle können helfen. Entsprechende Anfragen werden ignoriert.
Für Schäden und Folgeschäden an Geräten und/oder Personen übernehme ich keine Haftung.
Die Sicherheits- sowie die VDE Vorschriften sind zu beachten, im Zweifelsfalle grundsätzlich einen Fachmann fragen bzw. die Arbeiten von einer Fachfirma ausführen lassen.

Erklärung von Abkürzungen


---


Zum Ersatzteileshop


Bezeichnungen von Produkten, Abbildungen und Logos , die in diesem Forum oder im Shop verwendet werden, sind Eigentum des entsprechenden Herstellers oder Besitzers. Diese dienen lediglich zur Identifikation!
Impressum       Datenschutz       Copyright © Baldur Brock Fernsehtechnik und Versand Ersatzteile in Heilbronn Deutschland       

gerechnet auf die letzten 30 Tage haben wir 31 Beiträge im Durchschnitt pro Tag       heute wurden bisher 4 Beiträge verfasst
© x sparkkelsputz        Besucher : 167890991   Heute : 1940    Gestern : 19865    Online : 482        8.8.2022    6:02
7 Besucher in den letzten 60 Sekunden        alle 8.57 Sekunden ein neuer Besucher ---- logout ----viewtopic ---- logout ----
xcvb ycvb
1.44696617126