Nokia DBox Linux Neutrino Image  Mediamaster 9200/9500

Reparaturtipps zum Fehler:

Im Unterforum Reparatur - Sat - Beschreibung: Receiver, Anlagen, Multischalter, D-Box Digita-Receiver, Festplattenreceiver usw.

Elektronik Forum Nicht eingeloggt       Einloggen       Registrieren




[Registrieren]      --     [FAQ]      --     [ Einen Link auf Ihrer Homepage zum Forum]      --     [ Themen kostenlos per RSS in ihre Homepage einbauen]      --     [Einloggen]

Suchen


Serverzeit: 25 6 2024  14:30:12      TV   VCR Aufnahme   TFT   CRT-Monitor   Netzteile   LED-FAQ   Osziloskop-Schirmbilder            


Elektronik- und Elektroforum Forum Index   >>   Reparatur - Sat        Reparatur - Sat : Receiver, Anlagen, Multischalter, D-Box Digita-Receiver, Festplattenreceiver usw.


Autor
DBox Nokia Mediamaster 9200/9500

Problem gelöst    







BID = 416366

TV Oscar

Neu hier



Beiträge: 28
Wohnort: Solingen
 

  


Geräteart : D-Box
Hersteller : Nokia
Gerätetyp : Mediamaster 9200/9500
Messgeräte : Multimeter, Gerätetester (VDE 0701/0702), Oszilloskop
______________________

Hallo,

habe die D_box meines Freundes wahrscheinlich selbst gehimmelt:

die Anlage für Astra/ Eutelsat habe ich auf 2 Teilnehmer erweitert mit 2x Digital Twin LNB und 2 Diseque Schaltern.
Die D-Box, die zuvor einwandfrei funktionierte zeigte nun permanent das Symbol für `keine Antenne´oben links auf dem Bildschirm.
Alle Versuche, über LNB Setup und LNB Control blieben erfolglos.
Ein anderer Receiver läuft an diesem Anschluss einwandfrei!
Daraufhin habe ich das gute Stück mit zu mir nach Hause genommen und an eine Multifeed - Anlage Astra Eutelsat mit Technisat Multiswitch 9/20 angeschlossen- gleiches Ergebnis.
Bei Durchstöbern des Forum habe ich nach Felher am Tuner gesucht, den Hinweis auf die 68 nH Induktuivität gefunden und diese überprüft.
War durchgebrannt( hochohmig )- erneuert!
Der Fehler bleibt der selbe.
Die Box mit der Software DVB 2000 startet, alle Menüs sind vorhanden und lassen sich bedienen.
Jedoch kein Empfang.
Obwohl ich mir alle Einstellungen, an denen ich rumgefummelt habe, gemerkt habe, kann ich nicht ausschließen, dass ich doch etwas verstellt habe.
Auf dem Ausgang zum LNB ist die 14/ 18 Volt Schaltspannung messbar.

Brauch dringend Hilfe, mein Freund ist Italiener....

Erklärung von Abkürzungen

BID = 416451

Satfan123

Sat- und DBox-Spezialist



Beiträge: 2168

 

  

box zurücksetzen mit erase

settings prüfen

14/18 Volt

22khz prüfen

Erklärung von Abkürzungen

BID = 416468

TV Oscar

Neu hier



Beiträge: 28
Wohnort: Solingen

Hallo, Satfan 123,

vielen Dank für Deinen Tipp mit dem Erease!
Box läuft wieder.
Übrigens stammte der Tipp mit der möglicherweise defekten Induktivität auch von Dir- alle Achtung.
Bevor ich die Sache hier zumache, noch eine Frage.
Die 68 nH Drossel in SMD Ausführung habe ich bei Bürklin gekauft.
Lt. Katalog ist dieses Bauteil für 410 mA ausreichend.
Ist das auf Dauer o.k.?
Wenn nicht, wo kriegt man das Originalteil her?

Viele Grüße

Erklärung von Abkürzungen

BID = 416508

Satfan123

Sat- und DBox-Spezialist



Beiträge: 2168

klar reicht auf dauer aus wenn aber ein schluss gemacht wird geht auch die defekt

orginal von nokia kostet aber einiges mehr als die von bürklin

Erklärung von Abkürzungen

BID = 416589

TV Oscar

Neu hier



Beiträge: 28
Wohnort: Solingen

Hallo satfan,

meine Sorgen wegen der Stabilität auf Dauer sind also unbegründet.
Habe gestern und heute mehrmals ein- und ausgeschaltet und auch mehrere Stunden Probelauf gemacht. Alles o.k.
Eigentlich hätte ich solche Empfindlichkeit auf Kurzschlüsse bei diesem `Qualitätsgerät´nicht erwartet.
Bei den alten Amstrad- Billigteilen ging früher bei solchen Aktionen das Netzteil baden.
Man lernt eben nie aus!

Nochmals vielen Dank!

Bis demnächst vielleicht.

Erklärung von Abkürzungen


Zurück zur Seite 0 im Unterforum          Vorheriges Thema Nächstes Thema 
Das Thema ist erledigt und geschlossen. Es kann nicht mehr geantwortet werden !



Zum Ersatzteileshop


Bezeichnungen von Produkten, Abbildungen und Logos , die in diesem Forum oder im Shop verwendet werden, sind Eigentum des entsprechenden Herstellers oder Besitzers. Diese dienen lediglich zur Identifikation!
Impressum       Datenschutz       Copyright © Baldur Brock Fernsehtechnik und Versand Ersatzteile in Heilbronn Deutschland       

gerechnet auf die letzten 30 Tage haben wir 17 Beiträge im Durchschnitt pro Tag       heute wurden bisher 1 Beiträge verfasst
© x sparkkelsputz        Besucher : 181547326   Heute : 3824    Gestern : 6675    Online : 470        25.6.2024    14:30
4 Besucher in den letzten 60 Sekunden        alle 15.00 Sekunden ein neuer Besucher ---- logout ----viewtopic ---- logout ----
xcvb ycvb
0.0297219753265