Buderus Kochfeld Keramik Kochmulde Glaskeramikfeld  / juno heg 5336 ws

Ersatzteile und Reparaturtipps zum Fehler:

Im Unterforum Herd und Backofen - Beschreibung: Reparaturtipps für Elektroherde, Backofen, Grill, Fritteusen, Herdplatten, Glaskeramik, Kochfelder

Suchen          Elektronik Forum Nicht eingeloggt       Einloggen       Registrieren



Elektronik- und Elektroforum Forum Index   >>   Herd und Backofen        Herd und Backofen : Reparaturtipps für Elektroherde, Backofen, Grill, Fritteusen, Herdplatten, Glaskeramik, Kochfelder

Autor
Kochfeld Keramik Buderus / juno heg 5336 ws

    










BID = 539385

djud

Gerade angekommen


Beiträge: 2
Wohnort: potsdam
 

  


Geräteart : Glaskeramikfeld
Hersteller : Buderus / juno
Gerätetyp : heg 5336 ws
S - Nummer : *
FD - Nummer : 910 14609
Typenschild Zeile 1 : *
Typenschild Zeile 2 : *
Typenschild Zeile 3 : *
Kenntnis : Artverwandter Beruf
Messgeräte : Multimeter, Phasenprüfer
______________________

Hallo habe Probleme mit meinem geerbten GasBackofen.

Und zwar wenn ich versuche den Gasbackofen in betrieb zu nehmen, zündet der Herd aber nach einiger Zeit (wenn die gewünschte Temperatur erreicht ist) geht er wieder aus.
So weit normal, aber leider schaft er nicht später die Flamme wieder selbstständig zu zünden. Der Zünder funkt mehrmals und Gas strömt auch, aber es will nicht brennen. Danach schaltet er das Gas ab und gibt auf.
Das Gas-Glaskeramik-Kochfeld funktioniert tadellos.
Auffällig ist auch das die Flamme recht instabil brennt, geht an den hinteren stellen der Düse manchmal aus, wird dann natürlich wieder vom brennenden Teil erfasst und entzündet sich wieder.

Ich habe gerade den Herd von Erdgastyp l auf h (was laut örtlichen Gas-Versorger richtig ist) umgestellt, leider brachte auch dies keine Verbesserung.

Bin für jede Hilfe dankbar
djud

BID = 539475

röhre

Inventar



Beiträge: 3405
Wohnort: Grenzgebiet NRW-Hessen

 

  

Hallo.

Gas ist zwar nicht so mein Ding, aber es wäre möglich das für Dein Gas die falschen Düsen drinn sitzen.
Z.B. Stadtgas benötigt andere Düsen wie Erdgas.

In Erfahrung bringen an welchem Gas der Ofen vorher angeschlossen war.


gruß
röhre

_________________
Es gibt keine dumme Fragen, nur dumme Antworten.
Immer schön die VDE-Vorschriften beachten.






BID = 539521

djud

Gerade angekommen


Beiträge: 2
Wohnort: potsdam

Hallo Röhre
Das mit den falschen Düsen kann ich ausschließen, da ich gerade den für mein Gas hier richtige H Düsensatz eingebaut habe.
Hatte ich auch vermutet aber wars leider nicht.
Trotzdem Danke

BID = 539679

alexis-007

Schreibmaschine



Beiträge: 1620

Hallo,
Lufteinstellung und Kleibrandstellung stimmen hier nicht. Der BR darf niemals aus gehen. Er muß, im Regelbetrieb, ständig brennen.

Zitat :
Auffällig ist auch das die Flamme recht instabil brennt, geht an den hinteren stellen der Düse manchmal aus, wird dann natürlich wieder vom brennenden Teil erfasst und entzündet sich wieder.

Wenn die Flamme "schwimmt" bekommt sie zu wenig Luft.
Hier ist besser ein Fachmann vor Ort gefragt.

Anzumerken wäre noch, [b]wenn zu wenig Luft ,zur Verbrennung, zur Verfügung steht, wird jede Menge CO(KOHLENMONOXYD) erzeugt, welches an die Raumluft abgegeben wird. Also diese Infos bitte nicht an Selbstmörder weiter leiten. Man könnte ja wirklich selig dahin schwinden.


Zurück zur Seite 0 im Unterforum          Vorheriges Thema Nächstes Thema 


Zum Ersatzteileshop


Bezeichnungen von Produkten, Abbildungen und Logos , die in diesem Forum oder im Shop verwendet werden, sind Eigentum des entsprechenden Herstellers oder Besitzers. Diese dienen lediglich zur Identifikation!
Impressum       Datenschutz       Copyright © Baldur Brock Fernsehtechnik und Versand Ersatzteile in Heilbronn Deutschland       

gerechnet auf die letzten 30 Tage haben wir 37 Beiträge im Durchschnitt pro Tag       heute wurden bisher 15 Beiträge verfasst
© x sparkkelsputz        Besucher : 152512661   Heute : 5967    Gestern : 12938    Online : 124        1.6.2020    14:48
17 Besucher in den letzten 60 Sekunden        alle 3.53 Sekunden ein neuer Besucher ---- logout ----viewtopic ---- logout ----
xcvb ycvb
0.108696937561