aeg Kochfeld Keramik Kochmulde Glaskeramikfeld  competence 505 E - S 53 ABG 03 AO

Ersatzteile und Reparaturtipps zum Fehler: herdplatten heizen nicht

Im Unterforum Herd und Backofen - Beschreibung: Reparaturtipps für Elektroherde, Backofen, Grill, Fritteusen, Herdplatten, Glaskeramik, Kochfelder

Suchen          Elektronik Forum Nicht eingeloggt       Einloggen       Registrieren



Elektronik- und Elektroforum Forum Index   >>   Herd und Backofen        Herd und Backofen : Reparaturtipps für Elektroherde, Backofen, Grill, Fritteusen, Herdplatten, Glaskeramik, Kochfelder

Gehe zu Seite ( 1 | 2 Nächste Seite )      

Autor
Kochfeld Keramik aeg competence 505 E - S 53 ABG 03 AO --- herdplatten heizen nicht
Suche nach Kochfeld aeg competence 505

    










BID = 992667

v40

Neu hier



Beiträge: 24
Wohnort: königswinter
 

  


Geräteart : Glaskeramikfeld
Defekt : herdplatten heizen nicht
Hersteller : aeg competence 505 E - S
Gerätetyp : 53 ABG 03 AO
S - Nummer : KD 611 410 071
FD - Nummer : 073/064029
Kenntnis : keine Kenntnis der Materie
Messgeräte : Phasenprüfer
______________________

Hallo,

Als Forumsneuling auch hier eine Frage nachdem ich Probleme nach einemUmzug mit Elektrogeräten habe..

Der Ofen wird warm aber das Kochfeld will nicht.

Ich hoffe es ist die Kindersicherung von der ich nicht weiss wie sie an oder aus geht. Der gummierte Knopf in der Mitte dessen Funktion mir nicht klar ist?
Bedienungsanleitung finde ich nicht.

Die Kontrollleuchten mit den Heizstufen funktionieren bei 3 von 4 Platten, aber sie heizen eben nicht.

Die Stecker sitzen stramm drauf.
Ein Pin war zunächst umgebogen. Jetzt ist aber alles o.k.

Weiss jemand Rat?

BID = 992673

derhammer

Urgestein



Beiträge: 10612
Wohnort: Hamm / NRW

 

  

Der Knopf schaltet doch die Kochfelder frei

_________________
Bitte die geltenden VDE und Sicherheitsvorschriften beachten.
Ein Gerätebedienfeld ist kein Klavier. Nicht versuchen, ohne Kenntnisse ins Prüfprogramm zu gelangen






BID = 992676

silencer300

Inventar



Beiträge: 5697
Wohnort: 94315 Straubing / BY
Zur Homepage von silencer300

Lass mal den Herdanschluss überprüfen, ob die Beschaltung mit den tatsächlichen Bedingungen übereinstimmt.

VG

BID = 992687

v40

Neu hier



Beiträge: 24
Wohnort: königswinter

Hallo und erstmal DANKE für die schnellen Antworten!!
@ silencer: Der Herd wurde von einem Elektriker angeschlossen. Meine Frage war damals ob man was bei den beiden schwarzen Leitungen beachten muss. Seine Antwort war dass das nur bei Drehstrommoteren wichtig sei die sonst verkehrthrtrum liefen..
Was meinst Du mit ' Beschaltung mit tatsächlichen Bedingungen...'?

@derhammer ja das wäre ja schön wenn er die frei schalten würde. Einmal leuchtete kurz das Schaltersymbol aber es tat sich nichts..:-(


BID = 992691

silencer300

Inventar



Beiträge: 5697
Wohnort: 94315 Straubing / BY
Zur Homepage von silencer300

Mit der Beschaltung meine ich, wenn ein Ofen auf 400V 3N~ angeschlossen wird, diese auch wirklich an der Herdanschlussdose anliegen. Habe da schon die tollsten Sachen erlebt, z.B. alle 3 Außenleiter lagen auf einer Phase (also nur ein 230V 1N~ Anschluss möglich), fehlender N-Leiter, falsch gesetzte Brücken....
Es gibt da Fehler, die lassen sich nur mit richtigem MESSEN (nicht Prüfen) ermitteln.

VG

BID = 992780

v40

Neu hier



Beiträge: 24
Wohnort: königswinter

DANKE

Zitat: Es gibt da Fehler, die lassen sich nur mit richtigem MESSEN (nicht Prüfen) ermitteln.

Ich verstehe dass so dass ich mit meinem Phasenprüfer nicht wieter komme?

Es sind 5 Kabel da wie üblich Brau,Blau, 2x Schwarz und eben Erde.

Wie geschrieben sagte mir der Elektriker dass schwarz ruhig vertauscht werden kann.

Was kommt nach dem Prüfen? Als Laie sehe ich da keine Möglichkeiten etwas anders zu machen als die Kabel jeweils zu verbinden..

VG V40


BID = 992782

silencer300

Inventar



Beiträge: 5697
Wohnort: 94315 Straubing / BY
Zur Homepage von silencer300

Ein Phasenprüfer ist kein Messgerät, bestenfalls ein Lügenstift.
Bei 3x230V~ brauche ich ein 2-poliges Messgerät (geeignetes Multimeter, oder Duspol), um jeweils zwischen 2 Außenleitern meine benötigten 400V~ messen zu können.
Mit einem Phasenprüfer kann ich nur feststellen, ob am Außenleiter eine Spannung liegt, nicht aber, ob diese von verschiedenen Phasen stammt.
Zu den Kabelfarben, die Außenleiter(meist sw,bn,sw)können bei Herdanschluss vertauscht werden. Der N-Leiter(bl) ist in vielen Herdanschlüssen(6 Klemmen) mit einer Brücke versehen, der PE-Leiter(gn,gb) ist der Schutzleiter(nicht Masse oder Erde).
Bei Deinem Kenntnisstand würde ich die Anschlussüberprüfung lieber von einer Fachkraft erledigen lassen.
Sollte der Anschluss in Ordnung sein, dann hat der Herd eine Macke.

VG

BID = 992907

v40

Neu hier



Beiträge: 24
Wohnort: königswinter

O.k. und DANKE für die Belehrung.

Was ist ungefährer Standardpreis für einen Elektriker?


BID = 992909

v40

Neu hier



Beiträge: 24
Wohnort: königswinter

Doch noch eine Neugierfrage: NICHT Masse oder Erde?


Bei Verteilerkästen auf Baustellen ist der Erdspieß doch mit dem 'bunten' gelb/grünen Kabel verbunden, oder?


BID = 992910

Mr.Ed

Moderator



Beiträge: 31689
Wohnort: Recklinghausen
Zur Homepage von Mr.Ed

Der Schutzleiter hat ja auch Erdpotential, daher ist er beim Baustromverteiler damit verbunden.
Nur ist es trotzdem keine Erde sondern eben der Schutzleiter.
In einer Hausverteilung kommt z.B. L1-3 und PEN vom Energieversorger an.
Der PEN wird dort auf PE (Schutzleiter) und N (Neutralleiter) aufgeteilt. Trotzdem sind es nicht die gleichen Leitungen weil sie eben unterschiedliche Funktionen haben.



_________________
-=MR.ED=-

Anfragen bitte ins Forum, nicht per PM, Mail ICQ o.ä. So haben alle was davon und alle können helfen. Entsprechende Anfragen werden ignoriert.
Für Schäden und Folgeschäden an Geräten und/oder Personen übernehme ich keine Haftung.
Die Sicherheits- sowie die VDE Vorschriften sind zu beachten, im Zweifelsfalle grundsätzlich einen Fachmann fragen bzw. die Arbeiten von einer Fachfirma ausführen lassen.

BID = 992967

silencer300

Inventar



Beiträge: 5697
Wohnort: 94315 Straubing / BY
Zur Homepage von silencer300

Geräte- und Anschlussprüfung bei uns pauschal EUR 29.- incl. 0,5h Arbeitszeit.
Kosten für die Anfahrt kommen noch hinzu (Stadtgebiet 10.-, außerhalb, bis Kreisgrenze 15.-, was weiter weg ist, derzeitig geltende km-Pauschale.

VG

Den Standardpreis für einen Elektriker müsstest Du doch aber kennen, lt. Deinem 2.Post wurde der Herd ja von einem Elektriker angeschlossen.

[ Diese Nachricht wurde geändert von: silencer300 am 14 Jun 2016 21:58 ]

BID = 993852

v40

Neu hier



Beiträge: 24
Wohnort: königswinter

Auch hier: Sorry für die Pause!

Der Elektriker der den Herd angeschlossen hatte war für den Vermieter im Haus da hatte ich mir den 'mal so' geschnappt.

DANKE für die Preisinfo.

Ich denke ich komme so weiter.

Kindersicherungsfummelei, also Probiererei und, smsalabim 3 Platten laufen.

Wenn ich wieder da bin dann sollte die große Platte auch irgendwie in Gang gebracht werden.

Ich melde mich hier..

DANKE nochmals

CU V40

BID = 996068

v40

Neu hier



Beiträge: 24
Wohnort: königswinter

Hallo,

nochmals zu den Herdplatten bzw. der großen Platte hinten rechts.

Das klappt diesmal leider nicht so leicht mit 'simsalabim' wie zuvor

Wie gesgt die 3 kleinern Platten laufen bloß die große hinten rechts nicht:-(

Es leutet die Diode in der rechten Seite des abgemahnter Begriff feldes dafür dass die Platte angesteuert ist und eine kleine Leuchtdiode vorne am Rand des abgemahnter Begriff feldes zwischen den kleinen Platten.

Leider tut sich weiter nichts:-(

Habt ihr eine Idee?

V40

BID = 996075

silencer300

Inventar



Beiträge: 5697
Wohnort: 94315 Straubing / BY
Zur Homepage von silencer300

Heizelement u.U. defekt, das kannst Du aber nur durch messen, oder Tauschen der Heizkörper untereinander feststellen. Wandert der Fehler mit, ist das Heizelement defekt, ansonsten liegt es am Energieregler/Ansteuerung.

VG

_________________
Ich bin nicht faul, ich arbeite im eco-Modus.

BID = 996282

v40

Neu hier



Beiträge: 24
Wohnort: königswinter

DANKE

Zitat: ansonsten liegt es am Energieregler/Ansteuerung.

Ich denke Du meinst den Drehschalter vorne?! Mal sehen was da zu machen ist...


Liste 1 AEG    Liste 2 AEG    Liste 3 AEG    Liste 4 AEG    Liste 5 AEG    Liste 6 AEG   

      Nächste Seite
Gehe zu Seite ( 1 | 2 Nächste Seite )
Zurück zur Seite 0 im Unterforum          Vorheriges Thema Nächstes Thema 


Zum Ersatzteileshop


Bezeichnungen von Produkten, Abbildungen und Logos , die in diesem Forum oder im Shop verwendet werden, sind Eigentum des entsprechenden Herstellers oder Besitzers. Diese dienen lediglich zur Identifikation!
Impressum       Datenschutz       Copyright © Baldur Brock Fernsehtechnik und Versand Ersatzteile in Heilbronn Deutschland       

gerechnet auf die letzten 30 Tage haben wir 27 Beiträge im Durchschnitt pro Tag       heute wurden bisher 33 Beiträge verfasst
© x sparkkelsputz        Besucher : 147653761   Heute : 12921    Gestern : 12918    Online : 257        21.7.2019    20:21
13 Besucher in den letzten 60 Sekunden        alle 4,62 Sekunden ein neuer Besucher ---- logout ----viewtopic ---- logout ----
xcvb ycvb
1,35202717781