Miele Herd Elektroherd  H811e -- platte nicht mehr zu regeln

Reparaturtipps zum Fehler:

Im Unterforum Herd und Backofen - Beschreibung: Reparaturtipps für Elektroherde, Backofen, Grill, Fritteusen, Herdplatten, Glaskeramik, Kochfelder

Elektronik Forum Nicht eingeloggt       Einloggen       Registrieren




[Registrieren]      --     [FAQ]      --     [ Einen Link auf Ihrer Homepage zum Forum]      --     [ Themen kostenlos per RSS in ihre Homepage einbauen]      --     [Einloggen]

Suchen


Serverzeit: 24 6 2024  18:48:19      TV   VCR Aufnahme   TFT   CRT-Monitor   Netzteile   LED-FAQ   Osziloskop-Schirmbilder            


Elektronik- und Elektroforum Forum Index   >>   Herd und Backofen        Herd und Backofen : Reparaturtipps für Elektroherde, Backofen, Grill, Fritteusen, Herdplatten, Glaskeramik, Kochfelder

Gehe zu Seite ( 1 | 2 Nächste Seite )      


Autor
Herd Miele H811e -- platte nicht mehr zu regeln

    







BID = 1031827

manuelito

Gesprächig



Beiträge: 104
Wohnort: Bei Reutlingen
 

  


Geräteart : Elektroherd
Defekt : platte kann nicht meh rgerege
Hersteller : Miele
Gerätetyp : H811e
Kenntnis : Minimale Kenntnisse (Ohmsches Gesetz)
Messgeräte : Multimeter, Phasenprüfer
______________________

Hallo - kann mir jemand sagen welchen Energieregler ich für den
Miele Herd - h811e benötige,
wenn die vordere linke Platte nicht mehr zu regeln ist.
Frage deshalb, weil der Herd ein paar Km entfernt steht und ich nicht selber rein schauen kann um nach dem Bautei zu schauen.
- und gerne gleich alles zur Hand habe wenn ich dran gehe.

Grüsse und Danke schon mal für Infos ...

Manu!

[ Diese Nachricht wurde geändert von: manuelito am 21 Dez 2017 17:55 ]

BID = 1031828

derhammer

Urgestein

Beiträge: 11124
Wohnort: Hamm / NRW

 

  

Ruf bei Miele an

0800 2244666

_________________
Bitte die geltenden VDE und Sicherheitsvorschriften beachten.
Ein Gerätebedienfeld ist kein Klavier. Nicht versuchen, ohne Kenntnisse ins Prüfprogramm zu gelangen
Haftung wird nicht übernommen. Jeder ist für sein Handeln selbst verantwortlich.

BID = 1031831

manuelito

Gesprächig



Beiträge: 104
Wohnort: Bei Reutlingen

naja - danke - guter Tip -
dachte es gibt hie jemand, der so was wie nen genauen Teile katalog am start hat und mir die info zukommen lassen kann -
Bei Miele hänge ich stundenlange in der Warteschleife, und ob di emir die Teienummer geben, damit ich den Regler bei nem etwas günstigeren Händler beziehen kann ist sehr fraglich ...
Hatte mit denen schon mal Kontakt und er war etwas grenzwertig ...

Frage mich ob es der
https://shop.euras.com/detailsseite.....32543

oder der
https://shop.euras.com/detailsseite.....32543

ist - falls überhaupt einer von beiden



BID = 1031832

prinz.

Moderator

Beiträge: 8925
Wohnort: Gifhorn und Wolfenbüttel
Zur Homepage von prinz. ICQ Status  

Äh wird wohl daran liegen das keiner für dich deine Arbeit machen will
und gekauft wird dann in der Bucht

_________________
Nur für nicht Mutige
1.Freischalten
2.Gegen Wiedereinschalten sichern
3.Spannungsfreiheit allpolig feststellen
4.Erden und kurzschließen
5.Benachbarte, unter Spannung stehende Teile abdecken oder abschranken

BID = 1031833

derhammer

Urgestein

Beiträge: 11124
Wohnort: Hamm / NRW

Außerdem sind Miele Schaltpläne und Explozeichnungen nicht öffentlich zugänglich.

_________________
Bitte die geltenden VDE und Sicherheitsvorschriften beachten.
Ein Gerätebedienfeld ist kein Klavier. Nicht versuchen, ohne Kenntnisse ins Prüfprogramm zu gelangen
Haftung wird nicht übernommen. Jeder ist für sein Handeln selbst verantwortlich.

BID = 1031838

silencer300

Moderator



Beiträge: 9684
Wohnort: 94315 Straubing / BY
Zur Homepage von silencer300

Der EGO 50.57021.010 ist der Ersatzartikel, der UBS (auch EGO) wäre das "Originalteil" (07235171), bzw. ein Ersatzartikel vom Original-Miele (ebenfalls EGO) 07235170.

VG

_________________
Ich bin nicht faul, ich arbeite im eco-Modus.

BID = 1031850

manuelito

Gesprächig



Beiträge: 104
Wohnort: Bei Reutlingen

vielen Dank @silencer300
sprich - beide passen!

BID = 1031852

manuelito

Gesprächig



Beiträge: 104
Wohnort: Bei Reutlingen

noch ne Frage -
es gibt als Ersatztype teileweise Ein- und Zweikreisregler?
Weswegen sollten beide passen - was ist der Unterschied zwischen 1- und 2-Kreisregler?

BID = 1031868

silencer300

Moderator



Beiträge: 9684
Wohnort: 94315 Straubing / BY
Zur Homepage von silencer300

Das kommt auf die Zuschaltung des 2.Kreises an, leider habe ich außer einer Teileliste keine weiteren Unterlagen zur Verfügung, um das zu überprüfen. Da aber nur ein Regler (plus die Ersatzartikel) gelistet ist, gehe ich davon aus, dass alle Regler gleich sind und Ein- und Zweikreisheizzonen regeln können.

Edit: Ob in Deinem Kochfeld Mehrkreiszonen verbaut sind, lässt sich anhand des Backofenmodells nicht ermitteln, dazu wäre die Bezeichnung des Kochfeldes notwendig.

VG

_________________
Ich bin nicht faul, ich arbeite im eco-Modus.

[ Diese Nachricht wurde geändert von: silencer300 am 22 Dez 2017 19:46 ]

BID = 1031883

manuelito

Gesprächig



Beiträge: 104
Wohnort: Bei Reutlingen

super - Danke dir!

BID = 1032030

F-red

Gesprächig



Beiträge: 191

Platte bei Miele nicht mehr zu regeln, war früher meistens an der Heizwicklung des Bimetallschalters des Kochlattenreglers ein Draht ab.

Mit etwas Fingerspitzengefühl und unter einer Lupe kann man die Heizwicklung im Kochplattenregler einfach wieder frisch anlöten.
Eine Windung der Heizwicklung des Bimetall Leistungsreglers kann man dafür locker abwickeln, damit man sie wieder anlöten kann.

Einkreisregler unterscheiden sich deutlich von Zweikreisreglern nicht nur im Aufbau, sondern auch am mehrfachen Preis.

Die Teilenummern stehen bei Miele immer alle drauf, wer länger sucht, der findet sogar die Orginalen Hersteller und Zulieferer der Miele Originalersatzteile für 1/2 bis 1/4 des Originalen Miele Ersatzteil Preises.

Bsp:
Zweikreiskochzonenfeld über Miele 130€, direkt von Orginal Hersteller 25€.
Zweikreiskochzonenregler Miele 120€, direkt vom Orginal Hersteller 48€.
2 Hydraulische Stossdämpfer Miele Waschmaschine 160€, vom Orginal Hersteller 50€.


[ Diese Nachricht wurde geändert von: F-red am 28 Dez 2017 14:43 ]

BID = 1032539

manuelito

Gesprächig



Beiträge: 104
Wohnort: Bei Reutlingen

Hallo -
habe jetzt den Herd zu Gesicht bekommen -
Den Regler den ich vorsorglich bestellt habe - war leider der Falsche!
Anstatt diesen auszutauschen hab ich den vorliegenden geöffnet und nach möglichen Fehlerquelen geschaut -
Laut diesem Bericht -
http://www.herd.josefscholz.de/Reparaturtip/Reparaturtip.html
könnte der Fehler an der Kontaktfläche des BiMetalls liegen -
Bin mir aber nicht sicher -
Laut angaben der "Köchin" verhält es sich so, dass
zum einen - es (3x im letzten halben Jahr,) vorgekommen ist, dass die Platte VOLL geheizt hat und nicht mehr zu regulieren war -
zum anderen - die Platte GARNICHT geheizt hat -

Gibt es jemand hier, der sich darauf einen Reim machen kann?
Danke für Infos -
Manu!


Nachtrag: Richtig wäre der Schalter 80.13040.600
https://kremplshop.de/produkt/14946.....04222
welcher aber durch 50.57021.010
https://kremplshop.de/produkt/18948495
ersetzt wird - wobei der total andere Anschlüsse hat!!
was verstehe ich hier nicht?!

[ Diese Nachricht wurde geändert von: manuelito am  8 Jan 2018 17:59 ]

[ Diese Nachricht wurde geändert von: manuelito am  8 Jan 2018 18:05 ]

BID = 1032542

F-red

Gesprächig



Beiträge: 191

Jow ist die Heizspule des Bimetallschalter der die Leistung regelt.
Ist die Heizwicklung des Bimetallschalters ab, gibt es nur noch volle Pulle.

[ Diese Nachricht wurde geändert von: F-red am  8 Jan 2018 18:06 ]

BID = 1032543

manuelito

Gesprächig



Beiträge: 104
Wohnort: Bei Reutlingen

dann müsste es doch aber die ganze Zeit so sein - nicht nur sporadisch

BID = 1032544

F-red

Gesprächig



Beiträge: 191

Mal Nachquetschen!
Habe diese Dinger schon öfters frisiert.
Ab einem gewissen Alter und wenn die Hausfrau links vorne lieber benutzt sollte ein neuer rein.
In 25Jahren bei mir schon der dritte Links vorne, und die zweite Kochplatte.

Bei Siemens und Bosch tauscht man sich dagegen dusselig und dämlich, kurz nach Garantie bereits kaputt.

[ Diese Nachricht wurde geändert von: F-red am  8 Jan 2018 18:35 ]


Liste 1 MIELE   

      Nächste Seite
Gehe zu Seite ( 1 | 2 Nächste Seite )
Zurück zur Seite 0 im Unterforum          Vorheriges Thema Nächstes Thema 


Zum Ersatzteileshop


Bezeichnungen von Produkten, Abbildungen und Logos , die in diesem Forum oder im Shop verwendet werden, sind Eigentum des entsprechenden Herstellers oder Besitzers. Diese dienen lediglich zur Identifikation!
Impressum       Datenschutz       Copyright © Baldur Brock Fernsehtechnik und Versand Ersatzteile in Heilbronn Deutschland       

gerechnet auf die letzten 30 Tage haben wir 18 Beiträge im Durchschnitt pro Tag       heute wurden bisher 4 Beiträge verfasst
© x sparkkelsputz        Besucher : 181540859   Heute : 4023    Gestern : 6434    Online : 547        24.6.2024    18:48
15 Besucher in den letzten 60 Sekunden        alle 4,00 Sekunden ein neuer Besucher ---- logout ----viewtopic ---- logout ----
xcvb ycvb
0,0449659824371