Siemens Backofen  HB360460

Ersatzteile und Reparaturtipps zum Fehler: Backofen heizt langsam

Im Unterforum Herd und Backofen - Beschreibung: Reparaturtipps für Elektroherde, Backofen, Grill, Fritteusen, Herdplatten, Glaskeramik, Kochfelder

Suchen          Elektronik Forum Nicht eingeloggt       Einloggen       Registrieren



Elektronik- und Elektroforum Forum Index   >>   Herd und Backofen        Herd und Backofen : Reparaturtipps für Elektroherde, Backofen, Grill, Fritteusen, Herdplatten, Glaskeramik, Kochfelder

Autor
Backofen Siemens HB360460 --- Backofen heizt langsam
Suche nach Backofen Siemens

    










BID = 1053207

petpliening

Gerade angekommen


Beiträge: 14
 

  


Geräteart : Backofen
Defekt : Backofen heizt langsam
Hersteller : Siemens
Gerätetyp : HB360460
S - Nummer : -
FD - Nummer : 8708
Typenschild Zeile 1 : -
Typenschild Zeile 2 : -
Typenschild Zeile 3 : -
Kenntnis : Artverwandter Beruf
Messgeräte : Multimeter, Phasenprüfer
______________________

Hallo

Mein Backofen Siemens HB360460 (12Jahre alt) heizt nicht mehr richtig.
Er erreicht die Solltemperatur nicht und heizt auch trotz Schnellheizung nur langsam auf.

Sympotme:
Alle 3 Heizungen separat getestet und werden heiss.
Solltemp 170°C erreicht werden ca 140
Solltemp 200°C erreicht werden ca 170
Solltemp 250°C erreicht werden ca 220
Die Isttemperatur zeigt mir der Backofen selber an, überprüft mit externem NiCr Temp.messgerät und sie stimmt.

Der PT100 sollte i.O. sein, da ja die Isttemperatur stimmt.

Die Heizungen ebenfalls.

Der Temperaturvorwahldrehknopf eigentlich auch, da die Solltemp einstellbar ist.

Die Suche brachte leider keinen Anhaltspunkt.

was kann es das sein ?

Ich habe den Backofen noch nicht ausgebaut, daher auch die fehlenden Angaben oben.

BID = 1053225

petpliening

Gerade angekommen


Beiträge: 14

 

  

So habe ihn ausgebaut und gemessen.

Bei der Oberhitze (Klappgrill TeileNr 470845) ist ein Kreis defekt.

Jetzt die Frage:

Der Grill wird ja nach vorne ausgebaut, geschraubt ist er aber von hinten und weisse Dämmwolle ist aussenrum.
Hab diese noch nicht weggemacht, da sie sehr empfindlich auf Druck scheint.
Muss die auch mit ersetzt werden ?
Oder reicht es sie etwas wegzuzupfen und wieder gelockert dranzu machen ?

Danke für alle Antworten.







BID = 1053260

silencer300

Inventar



Beiträge: 5923
Wohnort: 94315 Straubing / BY
Zur Homepage von silencer300

Die Dämmwolle vorsichtig etwas beiseite schieben, dann kommst Du schon an die Schrauben ran.

VG

_________________
Ich bin nicht faul, ich arbeite im eco-Modus.


Liste 1 SIEMENS    Liste 2 SIEMENS    Liste 3 SIEMENS   


Zurück zur Seite 0 im Unterforum          Vorheriges Thema Nächstes Thema 


Zum Ersatzteileshop


Bezeichnungen von Produkten, Abbildungen und Logos , die in diesem Forum oder im Shop verwendet werden, sind Eigentum des entsprechenden Herstellers oder Besitzers. Diese dienen lediglich zur Identifikation!
Impressum       Datenschutz       Copyright © Baldur Brock Fernsehtechnik und Versand Ersatzteile in Heilbronn Deutschland       

gerechnet auf die letzten 30 Tage haben wir 45 Beiträge im Durchschnitt pro Tag       heute wurden bisher 33 Beiträge verfasst
© x sparkkelsputz        Besucher : 149406641   Heute : 13510    Gestern : 14829    Online : 270        20.11.2019    21:56
11 Besucher in den letzten 60 Sekunden        alle 5,45 Sekunden ein neuer Besucher ---- logout ----viewtopic ---- logout ----
xcvb ycvb
0,344051122665