Bosch Backofen  HBN 730550

Ersatzteile und Reparaturtipps zum Fehler: Oberhitze heizt nicht

Im Unterforum Herd und Backofen - Beschreibung: Reparaturtipps für Elektroherde, Backofen, Grill, Fritteusen, Herdplatten, Glaskeramik, Kochfelder

Suchen          Elektronik Forum Nicht eingeloggt       Einloggen       Registrieren



Elektronik- und Elektroforum Forum Index   >>   Herd und Backofen        Herd und Backofen : Reparaturtipps für Elektroherde, Backofen, Grill, Fritteusen, Herdplatten, Glaskeramik, Kochfelder

Gehe zu Seite ( 1 | 2 Nächste Seite )      

Autor
Backofen Bosch HBN 730550 --- Oberhitze heizt nicht
Suche nach Backofen Bosch HBN

    










BID = 988968

snapscan310

Gerade angekommen


Beiträge: 12
 

  


Geräteart : Backofen
Defekt : Oberhitze heizt nicht
Hersteller : Bosch
Gerätetyp : HBN 730550
FD - Nummer : 8605
Kenntnis : Artverwandter Beruf
Messgeräte : Multimeter, Phasenprüfer
______________________

Hallo
bei meinem Backofen wird die Oberhitze nicht eingeschaltet.
Bei Ober-/Unterhitze heizt er laut Display auf aber nur die Unterhitze heizt. Wenn ich nur Oberhitze bzw. Grill oder Umluft-Grill einstelle heizt er laut Display nicht, bzw es tut sich nichts. Jetzt habe ich die Oberhitze mit einem Ohmmeter gemessen. Äußerer Ring 37 Ohm, innerer Ring 37 Ohm. So sollte der Heizstab doch OK sein. Kann mir einer sagen wo noch das Problem liegen könnte.

Vielen Dank im voraus
Joachim

BID = 988970

derhammer

Urgestein



Beiträge: 10612
Wohnort: Hamm / NRW

 

  

hast du die Stecker von der Heizung vor der Messung abgezogen???

_________________
Bitte die geltenden VDE und Sicherheitsvorschriften beachten.
Ein Gerätebedienfeld ist kein Klavier. Nicht versuchen, ohne Kenntnisse ins Prüfprogramm zu gelangen






BID = 988975

snapscan310

Gerade angekommen


Beiträge: 12

ja habe ich.
Ich habe festgestellt das beim Umluftgrillen die Oberhitze komplett heiß wird. Aber der Umluftventilator nicht dazugeschaltet wird. laut Anzeigefeld wird aber nicht geheizt. Beim reinen Grillen wird sie nicht warm und bei Oberunterhitze auch nicht.

BID = 988983

silencer300

Inventar



Beiträge: 5697
Wohnort: 94315 Straubing / BY
Zur Homepage von silencer300

Das Heizelement für die Oberhitze ist nicht zuständig für die Beheizungsart Grillen, deshalb besteht ja das obere Heizelement aus 2 getrennten Heizkreisen.
Wenn die Heizkreise tatsächlich in Ordnung sind, solltest Du Die Fehlersuche auf den Backofenwahlschalter, der die Heizungen und auch den Ventilator, für jede Beheizungsart kombiniert, ausweiten.

VG

BID = 988992

derhammer

Urgestein



Beiträge: 10612
Wohnort: Hamm / NRW

Mess doch die Spannungen an den Heizungen und Lüfter

Bei Grillen sind beider Heizungen oben aktiv, ca 11-13A Stromaufnahme

_________________
Bitte die geltenden VDE und Sicherheitsvorschriften beachten.
Ein Gerätebedienfeld ist kein Klavier. Nicht versuchen, ohne Kenntnisse ins Prüfprogramm zu gelangen

BID = 989030

snapscan310

Gerade angekommen


Beiträge: 12

schaltet der Wahlschalter denn noch etwas anderes als die Heizstäbe und den Umluftventilator ? Wenn ich den Backofen auf Umluftbetrieb stelle dauert es ca 5.sec und man hört ein "anziehen/klacken" und er fängt an zu heizen mit Heizsymbol in Display. Bei Umluftgrillen hat man das nicht und die Oberhitze(Grillfläche) heizt auf ,aber der Ventilator bleibt aus.
Kann das nicht eher am Steuerungsmodul liegen? Kennt jemand die genaue Funktion des Steuermoduls?

BID = 989032

silencer300

Inventar



Beiträge: 5697
Wohnort: 94315 Straubing / BY
Zur Homepage von silencer300

Könnte durchaus auch am Steuerungsmodul liegen, wenn die Kontakte am Wahlschalter alle in Ordnung sind.
Zur genauen Funktion des Steuerungsmoduls, kann ich nicht viel sagen, aber das Heizsymbol steht doch für Schnellaufheizung, wo mehrere Heizelemente beteiligt sind.
Über Relais auf dem Modul werden diese zu- oder abgeschalten. Möglicherweise kommt der Fehler von einem defekten Relais.
Fehlersuche am (defekten) Heizelement beginnen und dem Verlauf der Zuleizungen folgen, um so das zuständige Relais zu finden.

VG

BID = 989034

derhammer

Urgestein



Beiträge: 10612
Wohnort: Hamm / NRW

Wie lange wurde das beobachtet?

Der Lüfter läuft bei einigen Geräten nicht sofort los, sondern wird erst nach einiger Zeit zugeschaltet...

_________________
Bitte die geltenden VDE und Sicherheitsvorschriften beachten.
Ein Gerätebedienfeld ist kein Klavier. Nicht versuchen, ohne Kenntnisse ins Prüfprogramm zu gelangen

BID = 989038

snapscan310

Gerade angekommen


Beiträge: 12

Ich habe mal ein Photo von dem Backofen gemacht. Links ist der Wahlschalter mit 10 Programmen, rechts der Temperaturregler in der Mitte das Display, über der Uhrzeit sieht man gerade das Symbol das der Backofen aufheizt. Ich kann mir halt nicht vorstellen das am Wahlschalter 4 Sellungen defekt sind.
Habe gerade noch einmal Umluftgrill ausprobiert, nach einiger Zeit geht der Ventilator doch an, aber laut mittlerer Anzeige wird nicht geheizt und die Oberhitze ist komplett am glühen.




BID = 989097

snapscan310

Gerade angekommen


Beiträge: 12

Ich habe heute morgen noch einmal den Wahlschalter bezüglich der Oberhitze durchgemessen. Der äußere Kreis der Oberhitze wird bei Ober/Unterhitze,Umluftgrillen, Flachgrillen große Fläche und Selbstreinigung durchgeschaltet. Der kleine Kreis der Oberhitze wird bei Umluftgrillen, Flachgrillen kleine und große Fläche und bei der Selbstreinigung durchgeschaltet. Das Steuerungsmodul gibt dem Wahlschalter bei Flachgrillen mit kleiner und großer Fläche keine Spannung an die Kontakte. Bei Ober/Unterhitze habe ich festgestellt das nur der äußere Ring der Oberhitze eingeschaltet wird, ist das von der Funktion richtig oder müßten beide Heizwendeln eingeschaltet werden?

BID = 989098

derhammer

Urgestein



Beiträge: 10612
Wohnort: Hamm / NRW

ja, bei OUH nur der äußere Kreis der Oberhitze.
Stromaufnahme wäre sonst Grenzwertig

_________________
Bitte die geltenden VDE und Sicherheitsvorschriften beachten.
Ein Gerätebedienfeld ist kein Klavier. Nicht versuchen, ohne Kenntnisse ins Prüfprogramm zu gelangen

BID = 989100

silencer300

Inventar



Beiträge: 5697
Wohnort: 94315 Straubing / BY
Zur Homepage von silencer300

Das äußere Heizelement ist die Oberhitze, das Innere der Grillheizkörper.
Sollte also normal so sein.
Lt. Deinem Foto, hast Du mehrere Grillstufen, wodurch es möglich ist, dass mehrere Heizwiderstände angesteuert werden.
Zudem hast Du noch eine Stufe für die Schnellaufheizung, da müssten anfangs alle Heizungen mitwirken.
Um sicher zu gehen, schalte mal alle Beheizungsarten mit realistischen Temperaturen durch und beobachte genau was passiert, weil Dein geschildertes Phänomen, mit der Heizanzeige im Display, habe ich schon bei einigen Siemens-Herden beobachtet.

VG

Im Zweifelsfall ein halbwegs vernünftiges Backofenthermometer in die Mitte des Ofens gestellt und mit der eingestellten Temperatur vergleichen. Leichte Abweichungen sind normal.

[ Diese Nachricht wurde geändert von: silencer300 am  1 Mai 2016 12:09 ]

BID = 989107

snapscan310

Gerade angekommen


Beiträge: 12

OK, dann ist das mit der Ober/Unterhitze schon einmal richtig.
Bei Grillen bekommt der Wahlschalter keine Spannung vom Steuermodul, was kann den da der Übeltäter sein, nur das Steuermodul oder noch irgendein Fühler?

BID = 989110

silencer300

Inventar



Beiträge: 5697
Wohnort: 94315 Straubing / BY
Zur Homepage von silencer300

Ich vermute ein Relais auf dem Steuermodul

VG

Edit: Gib mir mal die komplette E-Nummer (Versionsnr. hinter dem Schrägstrich), weil es verschiedene Versionen in der Heizkörperbestückung des Ofens gibt.

[ Diese Nachricht wurde geändert von: silencer300 am  1 Mai 2016 13:55 ]

BID = 989116

snapscan310

Gerade angekommen


Beiträge: 12

HBN 730550/3 FD 8605. laut Bosch müßte es das Steuermodul 491636 sein.
Habe gerate noch Ober/Unterhitze mit Thermometer Überprüft soll 200 Grad ist 190 Grad.


Liste 1 BOSCH    Liste 2 BOSCH   

      Nächste Seite
Gehe zu Seite ( 1 | 2 Nächste Seite )
Zurück zur Seite 0 im Unterforum          Vorheriges Thema Nächstes Thema 


Zum Ersatzteileshop


Bezeichnungen von Produkten, Abbildungen und Logos , die in diesem Forum oder im Shop verwendet werden, sind Eigentum des entsprechenden Herstellers oder Besitzers. Diese dienen lediglich zur Identifikation!
Impressum       Datenschutz       Copyright © Baldur Brock Fernsehtechnik und Versand Ersatzteile in Heilbronn Deutschland       

gerechnet auf die letzten 30 Tage haben wir 27 Beiträge im Durchschnitt pro Tag       heute wurden bisher 32 Beiträge verfasst
© x sparkkelsputz        Besucher : 147653696   Heute : 12856    Gestern : 12918    Online : 256        21.7.2019    20:16
12 Besucher in den letzten 60 Sekunden        alle 5,00 Sekunden ein neuer Besucher ---- logout ----viewtopic ---- logout ----
xcvb ycvb
0,320221185684