AEG Backen B59012-5-M

Ersatzteile und Reparaturtipps zum Fehler: Überheizt ohne Abschaltung

Im Unterforum Herd und Backofen - Beschreibung: Reparaturtipps für Elektroherde, Backofen, Grill, Fritteusen, Herdplatten, Glaskeramik, Kochfelder

Elektronik Forum Nicht eingeloggt       Einloggen       Registrieren




[Registrieren]      --     [FAQ]      --     [ Einen Link auf Ihrer Homepage zum Forum]      --     [ Themen kostenlos per RSS in ihre Homepage einbauen]      --     [Einloggen]

Suchen


Serverzeit: 14 4 2024  04:33:40      TV   VCR Aufnahme   TFT   CRT-Monitor   Netzteile   LED-FAQ   Osziloskop-Schirmbilder            


Elektronik- und Elektroforum Forum Index   >>   Herd und Backofen        Herd und Backofen : Reparaturtipps für Elektroherde, Backofen, Grill, Fritteusen, Herdplatten, Glaskeramik, Kochfelder


Autor
Backen AEG B59012-5-M --- Überheizt ohne Abschaltung
Suche nach Backen AEG

    







BID = 1116087

p33t

Gerade angekommen


Beiträge: 3
 

  


Geräteart : Backofen
Defekt : Überheizt ohne Abschaltung
Hersteller : AEG
Gerätetyp : B59012-5-M
Typenschild Zeile 1 : 91 AUD 11 KB
Kenntnis : Minimale Kenntnisse (Ohmsches Gesetz)
Messgeräte : Multimeter, Phasenprüfer
______________________

Moin zusammen,

ich habe seit heute ein Problem mit meinem Backofen von AEG, Model B59012-5-M, Typ 91 AUD 11 KB
Folgendes ist beim Kuchen backen passiert.

Temperatur wie gewohnt eingestellt, bei erreichen der Temperatur hat der Backofen entsprechendes Ton Signal gegeben.

Kuchen in den Backofen geschoben und Zeit/Timer eingestellt.

Nach etwa 15min roch es schon sehr angebrannt, was komisch war, da erst 1/3 der Backzeit vergangen war.
Sichtkontrolle und der Kuchen war verbrannt.

Mir ist dann aufgefallen, dass das Heizelement glühend rot war, was bei 150°C sonst nie der Fall war.
Dem Kuchen nach, muss die Temperatur bei 300-350°C gelegen haben, um zu diesem Ergebnis zu kommen.

Ich habe dann den Backofen ausgeschaltet, nur tat sich nichts, der Backofen hat immer weitergeheizt.
Erst das ausschalten der Sicherung hat Abhilfe geschafft.

Mein Verdacht war die Thermosonde/-element, habe dieses ausgebaut und mit dem Multimeter den Widerstand gemessen. Der schien soweit i.O.

Hat von euch jemand eine Idee oder so einen Fehler schon gehabt?

Vielen Dank im Voraus 😊

BID = 1116089

taktgenerator

Schriftsteller



Beiträge: 896
Wohnort: Bayern

 

  

Schade um den Kuchen.

Bitte PNC Nummer angeben

BID = 1116090

p33t

Gerade angekommen


Beiträge: 3

Die PNC lautet: 944 181 288 00

BID = 1116091

taktgenerator

Schriftsteller



Beiträge: 896
Wohnort: Bayern

Entweder ist ein Relais verklebt und schaltet die Heizung nicht mehr ab, oder der Temperaturfühler liefert nicht mehr den korrekten Wert zur Elektronik.
Schalte mal nur das Licht vom Ofen an. Fängt jetzt eine der Heizungen wieder an warm zu werden?
Ansonsten muss gemessen werden.

Ich würde auf die Leistungselektronik tippen.

BID = 1116170

p33t

Gerade angekommen


Beiträge: 3

Moin, vielen Dank schonmal für die Rückmeldung. Hatte am Wochenende keine Zeit, daher hab ich mir das gute Gerät heute noch einmal zur Brust genommen und was soll ich sagen... Schaltet normal ein und aus. Habe unterschiedliche Temperaturen gewählt, ab 180°C fing das Heizelement leicht an zu glühen und hat dann wieder weggeschaltet, wie die Herdplatte beim abgemahnter Begriff Kochfeld.

Muss heute noch ein Essen im Ofen machen, Mal schauen ob dann auch noch alles läuft.

... Technik, die begeistert

BID = 1116198

derhammer

Urgestein

Beiträge: 11119
Wohnort: Hamm / NRW

Dann würde ich eine Temperaturmessung mit geeignetem Equipment vorschlagen. Mind. 45min lang.

_________________
Bitte die geltenden VDE und Sicherheitsvorschriften beachten.
Ein Gerätebedienfeld ist kein Klavier. Nicht versuchen, ohne Kenntnisse ins Prüfprogramm zu gelangen
Haftung wird nicht übernommen. Jeder ist für sein Handeln selbst verantwortlich.


Liste 1 AEG    Liste 2 AEG    Liste 3 AEG    Liste 4 AEG    Liste 5 AEG    Liste 6 AEG   

Zurück zur Seite 0 im Unterforum          Vorheriges Thema Nächstes Thema 


Zum Ersatzteileshop


Bezeichnungen von Produkten, Abbildungen und Logos , die in diesem Forum oder im Shop verwendet werden, sind Eigentum des entsprechenden Herstellers oder Besitzers. Diese dienen lediglich zur Identifikation!
Impressum       Datenschutz       Copyright © Baldur Brock Fernsehtechnik und Versand Ersatzteile in Heilbronn Deutschland       

gerechnet auf die letzten 30 Tage haben wir 24 Beiträge im Durchschnitt pro Tag       heute wurden bisher 2 Beiträge verfasst
© x sparkkelsputz        Besucher : 180877673   Heute : 605    Gestern : 7752    Online : 251        14.4.2024    4:33
2 Besucher in den letzten 60 Sekunden        alle 30,00 Sekunden ein neuer Besucher ---- logout ----viewtopic ---- logout ----
xcvb ycvb
0,264391183853