SHARP Backofen  K-71v28bm2-eu

Reparaturtipps zum Fehler: Gerät heizt nicht

Im Unterforum Herd und Backofen - Beschreibung: Reparaturtipps für Elektroherde, Backofen, Grill, Fritteusen, Herdplatten, Glaskeramik, Kochfelder

Elektronik Forum Nicht eingeloggt       Einloggen       Registrieren




[Registrieren]      --     [FAQ]      --     [ Einen Link auf Ihrer Homepage zum Forum]      --     [ Themen kostenlos per RSS in ihre Homepage einbauen]      --     [Einloggen]

Suchen


Serverzeit: 20 5 2024  17:07:05      TV   VCR Aufnahme   TFT   CRT-Monitor   Netzteile   LED-FAQ   Osziloskop-Schirmbilder            


Elektronik- und Elektroforum Forum Index   >>   Herd und Backofen        Herd und Backofen : Reparaturtipps für Elektroherde, Backofen, Grill, Fritteusen, Herdplatten, Glaskeramik, Kochfelder


Autor
Backofen SHARP K-71v28bm2-eu --- Gerät heizt nicht
Suche nach SHARP

Fehler gefunden    







BID = 1120538

lenzneri

Gerade angekommen


Beiträge: 3
 

  


Geräteart : Backofen
Defekt : Gerät heizt nicht
Hersteller : SHARP
Gerätetyp : K-71v28bm2-eu
Kenntnis : Minimale Kenntnisse (Ohmsches Gesetz)
Messgeräte : Multimeter, Phasenprüfer
______________________

Hallo Forenprofis,

Ich habe ein Problem mit unserem Ofen.
meine Frau hat die Pyrolyse angewählt und diese funktionierte auch laut Aussage
ohne Probleme.
Beim nächsten Gebrauch wurde der Innenraum nicht mehr warm,
die Uhr ist gestellt,Türverriegelung passt auch,der Temperaturschalter schaltet bei 90 Grad durch .mit Hilfe eines Heissluftgebläses,
alle drei Heizelemente haben einen Widerstand und beim Messen mit dem Phasenprüfer liegt auch an allen Spannung an,
Der Temperaturwähler funktioniert ,zumindest wird die eingestellte Temperatur sinngemäss im Display angezeigt.den hab ich noch zerlegt und die Schleifbahnen gereinigt.
Der temperatursensor ,der von der Platine kommt hat auch einen Widerstand und erzeugt beim lösen sofort einen Fehler, sollte also in Ordnung sein.
so allmählich gehen mir die Ideen aus.
Vielleicht hat von Euch ja jemand noch nen TIPP .

Über Unterstützung würde ich mich sehr freuen..

gruss Jörg

BID = 1120573

Rafikus

Inventar

Beiträge: 4104

 

  


Zitat :
lenzneri hat am 30 Dez 2023 20:35 geschrieben :

...
alle drei Heizelemente haben einen Widerstand und beim Messen mit dem Phasenprüfer liegt auch an allen Spannung an,
....

Welcher Heizmodus war zum Zeitpunkt der "Messung" angewählt?
Wenn die Widerstände passen und angeblich Spannung anliegt, dann kann doch nur deine "Messung" nicht richtig gewesen sein.
Da du ein Multimeter dein eigen nennst, dann miss doch die Spannung an einem Heizelement oder auch an allen drei nacheinander.

BID = 1120582

Mr.Ed

Moderator



Beiträge: 36049
Wohnort: Recklinghausen


Zitat :
alle drei Heizelemente haben einen Widerstand


Der da wäre?

Wenn du schon gemessen hast, warum dürfen wie den nicht erfahren?

_________________
-=MR.ED=-

Anfragen bitte ins Forum, nicht per PM, Mail ICQ o.ä. So haben alle was davon und alle können helfen. Entsprechende Anfragen werden ignoriert.
Für Schäden und Folgeschäden an Geräten und/oder Personen übernehme ich keine Haftung.
Die Sicherheits- sowie die VDE Vorschriften sind zu beachten, im Zweifelsfalle grundsätzlich einen Fachmann fragen bzw. die Arbeiten von einer Fachfirma ausführen lassen.

BID = 1120659

lenzneri

Gerade angekommen


Beiträge: 3

Hallo ,
danke fürs Melden .
Leider hab ich gegen grün/gelb gemessen .
Jetzt nochmal gegen Nullleiter und siehe da ..nix mehr.
Ich hab da Ober/Unterhitze eingestellt,was ja Sinn macht .
Die Widerstände der Oberhitze liegen beide bei etwa 400 Ohm.
460 Ohm Unterhitze und Umluft etwa 270 Ohm.
Wie schon beschrieben ist sehr verwunderlich,dass alle Heizschleifen ohne Funktion sind.
gruss Jörg

BID = 1120660

prinz.

Moderator

Beiträge: 8924
Wohnort: Gifhorn und Wolfenbüttel
Zur Homepage von prinz. ICQ Status  

Es gibt mehr als 15 Geräte welchen hast Du?
Wenn Du hilfe willst alle Nummern angeben

_________________
Nur für nicht Mutige
1.Freischalten
2.Gegen Wiedereinschalten sichern
3.Spannungsfreiheit allpolig feststellen
4.Erden und kurzschließen
5.Benachbarte, unter Spannung stehende Teile abdecken oder abschranken

BID = 1120673

lenzneri

Gerade angekommen


Beiträge: 3

Hallo,
Modell:K-71V28IM2-EU
Typ :N000000C75228v0
S/N :01705129007922210050

Das ist alles was ich gefunden hab.
Gruss Jörg


Zurück zur Seite 0 im Unterforum          Vorheriges Thema Nächstes Thema 
Das Thema ist erledigt und geschlossen. Es kann nicht mehr geantwortet werden !



Zum Ersatzteileshop


Bezeichnungen von Produkten, Abbildungen und Logos , die in diesem Forum oder im Shop verwendet werden, sind Eigentum des entsprechenden Herstellers oder Besitzers. Diese dienen lediglich zur Identifikation!
Impressum       Datenschutz       Copyright © Baldur Brock Fernsehtechnik und Versand Ersatzteile in Heilbronn Deutschland       

gerechnet auf die letzten 30 Tage haben wir 16 Beiträge im Durchschnitt pro Tag       heute wurden bisher 6 Beiträge verfasst
© x sparkkelsputz        Besucher : 181318960   Heute : 2986    Gestern : 6420    Online : 318        20.5.2024    17:07
7 Besucher in den letzten 60 Sekunden        alle 8.57 Sekunden ein neuer Besucher ---- logout ----viewtopic ---- logout ----
xcvb ycvb
1.18636393547