Gaggenau Backofen  EB 877

Reparaturtipps zum Fehler: Reinigung d. Blende / Demonta

Im Unterforum Herd und Backofen - Beschreibung: Reparaturtipps für Elektroherde, Backofen, Grill, Fritteusen, Herdplatten, Glaskeramik, Kochfelder

Elektronik Forum Nicht eingeloggt       Einloggen       Registrieren




[Registrieren]      --     [FAQ]      --     [ Einen Link auf Ihrer Homepage zum Forum]      --     [ Themen kostenlos per RSS in ihre Homepage einbauen]      --     [Einloggen]

Suchen


Serverzeit: 23 7 2024  14:27:59      TV   VCR Aufnahme   TFT   CRT-Monitor   Netzteile   LED-FAQ   Osziloskop-Schirmbilder            


Elektronik- und Elektroforum Forum Index   >>   Herd und Backofen        Herd und Backofen : Reparaturtipps für Elektroherde, Backofen, Grill, Fritteusen, Herdplatten, Glaskeramik, Kochfelder


Autor
Backofen Gaggenau EB 877 --- Reinigung d. Blende / Demonta
Suche nach Backofen Gaggenau

    







BID = 873340

er_und_ich

Gerade angekommen


Beiträge: 3
Wohnort: Oberstenfeld
 

  


Geräteart : Backofen
Defekt : Reinigung d. Blende / Demonta
Hersteller : Gaggenau
Gerätetyp : EB 877
Kenntnis : Minimale Kenntnisse (Ohmsches Gesetz)
Messgeräte : Multimeter, Gerätetester (VDE 0701/0702), Phasenprüfer, Duspol
______________________

Ich versuche die Blende von Backofen zu entfernen. Da ich die Plexiglasplatte reinigen möchte. Hier sind aber die 4 Druckknöpfe der Uhr und der Drehknopf der Uhr äußerst widerstandsfähig. Wir haben es bisher nicht geschafft diese abzuziehen oder ähnliches .

Gibt es einen Trick wie wir diese Knöpfe abziehen können ?

MFG - Erich Heer

BID = 873343

derhammer

Urgestein

Beiträge: 11124
Wohnort: Hamm / NRW

 

  

E-nr:?

BID = 873362

er_und_ich

Gerade angekommen


Beiträge: 3
Wohnort: Oberstenfeld

E - Nummer ? Die Bezeichnung lautet EB 877 - 110 .

Ich hab aber in der Zwischenzeit geschafft die Knöpfe abzuziehen.

Es ist unglaublich wie sehr das gehalten hat und ich bin mehr als überrascht dass ich diese dünnen Stifte nicht abgerissen habe, bei der Kraft die ich aufwenden mußte.

Die Blende ist nun gesäubert und neu montiert. Und nach 20 Jahren sieht der Backofen nun wieder richtig gut aus. Das draufstecken geht im Vergleich dazu sehr leicht.

Erich Heer



Zurück zur Seite 0 im Unterforum          Vorheriges Thema Nächstes Thema 


Zum Ersatzteileshop


Bezeichnungen von Produkten, Abbildungen und Logos , die in diesem Forum oder im Shop verwendet werden, sind Eigentum des entsprechenden Herstellers oder Besitzers. Diese dienen lediglich zur Identifikation!
Impressum       Datenschutz       Copyright © Baldur Brock Fernsehtechnik und Versand Ersatzteile in Heilbronn Deutschland       

gerechnet auf die letzten 30 Tage haben wir 13 Beiträge im Durchschnitt pro Tag       heute wurden bisher 7 Beiträge verfasst
© x sparkkelsputz        Besucher : 181705837   Heute : 1969    Gestern : 5284    Online : 101        23.7.2024    14:27
2 Besucher in den letzten 60 Sekunden        alle 30.00 Sekunden ein neuer Besucher ---- logout ----viewtopic ---- logout ----
xcvb ycvb
0.0347440242767