Gaggenau Backofen  EB170110

Reparaturtipps zum Fehler: Bedienelektronik defekt

Im Unterforum Herd und Backofen - Beschreibung: Reparaturtipps für Elektroherde, Backofen, Grill, Fritteusen, Herdplatten, Glaskeramik, Kochfelder

Elektronik Forum Nicht eingeloggt       Einloggen       Registrieren




[Registrieren]      --     [FAQ]      --     [ Einen Link auf Ihrer Homepage zum Forum]      --     [ Themen kostenlos per RSS in ihre Homepage einbauen]      --     [Einloggen]

Suchen


Serverzeit: 29 5 2024  07:30:41      TV   VCR Aufnahme   TFT   CRT-Monitor   Netzteile   LED-FAQ   Osziloskop-Schirmbilder            


Elektronik- und Elektroforum Forum Index   >>   Herd und Backofen        Herd und Backofen : Reparaturtipps für Elektroherde, Backofen, Grill, Fritteusen, Herdplatten, Glaskeramik, Kochfelder

Gehe zu Seite ( 1 | 2 Nächste Seite )      


Autor
Backofen Gaggenau EB170110 --- Bedienelektronik defekt
Suche nach Backofen Gaggenau

    







BID = 1112255

Simon BB

Gerade angekommen


Beiträge: 3
 

  


Geräteart : Backofen
Defekt : Bedienelektronik defekt
Hersteller : Gaggenau
Gerätetyp : EB170110
Kenntnis : Minimale Kenntnisse (Ohmsches Gesetz)
______________________

Hallo zusammen,

ich bin in eine neue Wohnung gezogen und habe hier eine Backofen von Gaggenau EB170110 vorgefunden.
Die Backofenlampe lässt sich einstellen, jedoch habe ich linkerhand beim Bedienfeld keine Reaktion, wenn etwas gedrückt wird.
Teilweise "leuchtet" irgendetwas aus, aber ich kann zb die Uhrzeit nicht einstellen - und laut Anleitung brauche ich eben diese, damit ich den Ofen auch wirklich benutzen kann.

Kann es sein, dass die Bedienelektronik irgendwas hat? Ich weiß, dass dies ein altes Gerät ist, aber eigentlich eine TOP Marke, deshalb würde ich den sehr gerne weiter behalten und nicht gleich wegschmeissen.

Hatte heute einen eher "schwindligen" Reperaturservice im Haus, der mir anch 5 Minuten gesagt hat, dass die Elektronik kaputt ist und er mir für den Ofen noch 30 € gibt - bevor ich den weggebe frage ich lieber euch mal - denn Ihr seids wahrscheinlich um vieles mehr "Experte" auf diesem Gebiet als ich

Ich habe zwar keine Vorkenntnisse, aber ich schraube gerne Geräte aus, wechsel Elektronik aus und stelle mich eigetnlich nicht ungeschickt an - also wenn die Möglichkeit besteht, dann würde ich sehr gerne diesen Ofen behalten.

Wisst ihr, welche Ersatzteile ich hier nachbestellen müsste?





BID = 1112256

prinz.

Moderator

Beiträge: 8924
Wohnort: Gifhorn und Wolfenbüttel
Zur Homepage von prinz. ICQ Status  

 

  

Was passiert wenn Du auf das Hand Symbol drückst? muß an sein sonst Ofen tot
Anleitung für Uhr zufällig Vorhanden?
Es müssen irgendwie 2 Tasten gedrückt und gehalten werden dann kann man Zeit einstellen hab aber jetzt nicht im Kopf welche
Ansonsten gibt es zwei Möglichkeiten
Uhr Überbrücken
andere Uhr rein past zwar beschriftung net aber die kann man wech putzen
Orginal gibt es nicht mehr


_________________
Nur für nicht Mutige
1.Freischalten
2.Gegen Wiedereinschalten sichern
3.Spannungsfreiheit allpolig feststellen
4.Erden und kurzschließen
5.Benachbarte, unter Spannung stehende Teile abdecken oder abschranken

BID = 1112257

driver_2

Moderator

Beiträge: 12022
Wohnort: Schwegenheim
ICQ Status  

Die Kiste ist von 1996.

Uhr überbrücken, habe ich im KD oft gemacht, wenn Gerät und Besitzer beide sehr alt waren und Neukauf unlogisch plus Problembehaftet.



_________________
VDE Sicherheitsregeln beachten !Haftungsausschluß:
Bei obigem Beitrag handelt es sich um meine private Meinung.
Rechtsansprüche dürfen aus deren Anwendung nicht abgeleitet werden.
Wer absolut keine Ahnung hat rufe eine Elektrofachkraft !
Diskussionen über Ersatzteilpreise sinnlos, interessiert mich nicht.
Antwortuhrzeiten: irgendwo zwischen 9-21 Uhr

BID = 1112258

Simon BB

Gerade angekommen


Beiträge: 3

@prinz Die Tasten reagieren überhaupt nicht, egal was ich drücke, das Display ändert sich nicht ab

@driver_2 Wie kann ich die Uhr überbrücken?

BID = 1112259

driver_2

Moderator

Beiträge: 12022
Wohnort: Schwegenheim
ICQ Status  


Zitat :



@driver_2 Wie kann ich die Uhr überbrücken?


Beauftrage eine Elektro Fachkraft damit, Danke. Hätte der, der Dir 30€ für den BO geben wollte, machen können, der war nur drauf aus, Dir das Gerät abzuluchsen, warum auch immer.



_________________
VDE Sicherheitsregeln beachten !Haftungsausschluß:
Bei obigem Beitrag handelt es sich um meine private Meinung.
Rechtsansprüche dürfen aus deren Anwendung nicht abgeleitet werden.
Wer absolut keine Ahnung hat rufe eine Elektrofachkraft !
Diskussionen über Ersatzteilpreise sinnlos, interessiert mich nicht.
Antwortuhrzeiten: irgendwo zwischen 9-21 Uhr

BID = 1112260

prinz.

Moderator

Beiträge: 8924
Wohnort: Gifhorn und Wolfenbüttel
Zur Homepage von prinz. ICQ Status  


Zitat :
Dir das Gerät abzuluchsen, warum auch immer.

weil das kein normaler Ofen ist

_________________
Nur für nicht Mutige
1.Freischalten
2.Gegen Wiedereinschalten sichern
3.Spannungsfreiheit allpolig feststellen
4.Erden und kurzschließen
5.Benachbarte, unter Spannung stehende Teile abdecken oder abschranken

BID = 1112264

Simon BB

Gerade angekommen


Beiträge: 3

Danke für eure Antworten - ich werde dem nachgehen!

BID = 1112274

driver_2

Moderator

Beiträge: 12022
Wohnort: Schwegenheim
ICQ Status  


Zitat :


weil das kein normaler Ofen ist



Schreib doch mal gleich dazu warum, Du faule Socke...

_________________
VDE Sicherheitsregeln beachten !Haftungsausschluß:
Bei obigem Beitrag handelt es sich um meine private Meinung.
Rechtsansprüche dürfen aus deren Anwendung nicht abgeleitet werden.
Wer absolut keine Ahnung hat rufe eine Elektrofachkraft !
Diskussionen über Ersatzteilpreise sinnlos, interessiert mich nicht.
Antwortuhrzeiten: irgendwo zwischen 9-21 Uhr

BID = 1112276

prinz.

Moderator

Beiträge: 8924
Wohnort: Gifhorn und Wolfenbüttel
Zur Homepage von prinz. ICQ Status  


Zitat :
Schreib doch mal gleich dazu warum, Du faule Socke...

Kommste von alleine drauf schau dir die Tür/Klappe mal an

_________________
Nur für nicht Mutige
1.Freischalten
2.Gegen Wiedereinschalten sichern
3.Spannungsfreiheit allpolig feststellen
4.Erden und kurzschließen
5.Benachbarte, unter Spannung stehende Teile abdecken oder abschranken

BID = 1112277

driver_2

Moderator

Beiträge: 12022
Wohnort: Schwegenheim
ICQ Status  

Keine Lust, ich erwarte von Dir einen Bericht nicht unter einer DIN A4 Seite.

Backwagen ? Seitenscharnier ?

_________________
VDE Sicherheitsregeln beachten !Haftungsausschluß:
Bei obigem Beitrag handelt es sich um meine private Meinung.
Rechtsansprüche dürfen aus deren Anwendung nicht abgeleitet werden.
Wer absolut keine Ahnung hat rufe eine Elektrofachkraft !
Diskussionen über Ersatzteilpreise sinnlos, interessiert mich nicht.
Antwortuhrzeiten: irgendwo zwischen 9-21 Uhr

BID = 1112278

Rafikus

Inventar

Beiträge: 4105

Tür geht zur Seite auf.
Temperatur einstellbar bis 300°C.
Je nach Modell eine Buchse im Backraum um dort eine Separate Heizung für den Pizzastein einzustecken.

Ich habe einen EB905 111 (hat aber eine ganz andere Elektronik), die Pizza wurde in keinem anderen Backofen so lecker.

BID = 1112302

driver_2

Moderator

Beiträge: 12022
Wohnort: Schwegenheim
ICQ Status  


Zitat :


Ich habe einen EB905 111 (hat aber eine ganz andere Elektronik), die Pizza wurde in keinem anderen Backofen so lecker.



Ok, wo müssen wir zum essen hinkommen ? Ich bringe den prinz. mit, der hat Hunger...

_________________
VDE Sicherheitsregeln beachten !Haftungsausschluß:
Bei obigem Beitrag handelt es sich um meine private Meinung.
Rechtsansprüche dürfen aus deren Anwendung nicht abgeleitet werden.
Wer absolut keine Ahnung hat rufe eine Elektrofachkraft !
Diskussionen über Ersatzteilpreise sinnlos, interessiert mich nicht.
Antwortuhrzeiten: irgendwo zwischen 9-21 Uhr

BID = 1112303

Rafikus

Inventar

Beiträge: 4105




Bei dem "großen" Backofen gibt es eine recht ausgeklügelte Spannungsversorgung für die Steuerung. Es gibt dort einen Transformator 24V und 2x 3,75V. Der geht gerne kaputt. Ausserdem standard: Elektrolytkondensatoren.

Vielleicht macht der TS ein Bild von der Platine?

BID = 1112308

Rafikus

Inventar

Beiträge: 4105

@simon BB: hast du schon versucht, wie in der Anleitung angegeben, den Automatikmodus über die Einstellung der Temperatur und die Hand-Taste auszuschalten?

BID = 1112313

prinz.

Moderator

Beiträge: 8924
Wohnort: Gifhorn und Wolfenbüttel
Zur Homepage von prinz. ICQ Status  


Zitat :
Ok, wo müssen wir zum essen hinkommen ? Ich bringe den prinz. mit, der hat Hunger...

Der hat schließlich Kinder die alles weg futtern
Also was machste schönes?
Pizza für den Vorgang klingt schon mal nicht schlecht
Schönen Salat wegen der Vitamine nicht vergesssen

_________________
Nur für nicht Mutige
1.Freischalten
2.Gegen Wiedereinschalten sichern
3.Spannungsfreiheit allpolig feststellen
4.Erden und kurzschließen
5.Benachbarte, unter Spannung stehende Teile abdecken oder abschranken


      Nächste Seite
Gehe zu Seite ( 1 | 2 Nächste Seite )
Zurück zur Seite 0 im Unterforum          Vorheriges Thema Nächstes Thema 


Zum Ersatzteileshop


Bezeichnungen von Produkten, Abbildungen und Logos , die in diesem Forum oder im Shop verwendet werden, sind Eigentum des entsprechenden Herstellers oder Besitzers. Diese dienen lediglich zur Identifikation!
Impressum       Datenschutz       Copyright © Baldur Brock Fernsehtechnik und Versand Ersatzteile in Heilbronn Deutschland       

gerechnet auf die letzten 30 Tage haben wir 14 Beiträge im Durchschnitt pro Tag       heute wurden bisher 0 Beiträge verfasst
© x sparkkelsputz        Besucher : 181371684   Heute : 887    Gestern : 5462    Online : 417        29.5.2024    7:30
2 Besucher in den letzten 60 Sekunden        alle 30.00 Sekunden ein neuer Besucher ---- logout ----viewtopic ---- logout ----
xcvb ycvb
0.0751469135284