Gaggenau Backofen  BO250111/01

Reparaturtipps zum Fehler: FI hat ausgelöst

Im Unterforum Herd und Backofen - Beschreibung: Reparaturtipps für Elektroherde, Backofen, Grill, Fritteusen, Herdplatten, Glaskeramik, Kochfelder

Elektronik Forum Nicht eingeloggt       Einloggen       Registrieren




[Registrieren]      --     [FAQ]      --     [ Einen Link auf Ihrer Homepage zum Forum]      --     [ Themen kostenlos per RSS in ihre Homepage einbauen]      --     [Einloggen]

Suchen


Serverzeit: 23 7 2024  13:22:19      TV   VCR Aufnahme   TFT   CRT-Monitor   Netzteile   LED-FAQ   Osziloskop-Schirmbilder            


Elektronik- und Elektroforum Forum Index   >>   Herd und Backofen        Herd und Backofen : Reparaturtipps für Elektroherde, Backofen, Grill, Fritteusen, Herdplatten, Glaskeramik, Kochfelder


Autor
Backofen Gaggenau BO250111/01 --- FI hat ausgelöst
Suche nach Backofen Gaggenau

    







BID = 1078157

GolfyIII

Gerade angekommen


Beiträge: 3
 

  


Geräteart : Backofen
Defekt : FI hat ausgelöst
Hersteller : Gaggenau
Gerätetyp : BO250111/01
Kenntnis : Minimale Kenntnisse (Ohmsches Gesetz)
Messgeräte : Multimeter, Phasenprüfer
______________________

Hallo zusammen,

während des letzten Betriebs unseres Backoffen (10 Jahre alt) ist der FI rausgesprungen. Als Betriebsart ist Umluft oder Ober- und Unterhitze ausgewählt worden. Die Sicherungsautomaten haben nicht ausgelöst. Seitdem geht der Backofen gar nicht mehr. Noch nicht einmal die LCD-Anzeige.

Ich habe die Sicherungsautomaten ausgeschaltet und den Backofen ausgebaut. Anschließend habe ich die Sicherungsautomaten eingeschaltet um zu messen, ob alle 3 Phasen anliegen. Ergebnis: alle 3 Phasen liegen an, Sicherungsautomaten wieder ausgeschaltet.

Anschließend habe ich die Verkleidung demontiert und nach Schmauchspuren geschaut. Die Stecker der innenliegenden Steckdose für den Pizzastein waren etwas braun angelaufen. Foto anbei.

Danach habe ich die Ober- und Unterhitze auf Durchgang kontrolliert. Ergebnis: kein Durchgang.

Woran könnte es noch liegen? Temperaturberenzer, Netztransformator, Netzmodul oder eventuell die Platine?

Es wäre super wenn mir jemand weiterhelfen könnte. Ich habe einige Fotos hochgeladen. Sollten weitere Details benötigt werden bitte ich um eine kurze Info. Hilfestellungen bitte allgemein verständlich formulieren. Ich bin nicht vom Fach.

Gruß Stefan
















BID = 1078185

driver_2

Moderator

Beiträge: 12147
Wohnort: Schwegenheim
ICQ Status  

 

  

1: Die Uhr einstellen.

2: Defekte Heizkörper ersetzen.





_________________
VDE Sicherheitsregeln beachten !Haftungsausschluß:
Bei obigem Beitrag handelt es sich um meine private Meinung.
Rechtsansprüche dürfen aus deren Anwendung nicht abgeleitet werden.
Wer absolut keine Ahnung hat rufe eine Elektrofachkraft !
Diskussionen über Ersatzteilpreise sinnlos, interessiert mich nicht.
Antwortuhrzeiten: irgendwo zwischen 9-21 Uhr

BID = 1078186

GolfyIII

Gerade angekommen


Beiträge: 3

Wenn der Backofen gar nicht mehr angeht und das Display tot ist lässt sich die Uhr nur schwer einstellen!

BID = 1078187

driver_2

Moderator

Beiträge: 12147
Wohnort: Schwegenheim
ICQ Status  

Dann als erstes mal den/die STB (Sicherheitstemperaturbegrenzer) durchmessen.

_________________
VDE Sicherheitsregeln beachten !Haftungsausschluß:
Bei obigem Beitrag handelt es sich um meine private Meinung.
Rechtsansprüche dürfen aus deren Anwendung nicht abgeleitet werden.
Wer absolut keine Ahnung hat rufe eine Elektrofachkraft !
Diskussionen über Ersatzteilpreise sinnlos, interessiert mich nicht.
Antwortuhrzeiten: irgendwo zwischen 9-21 Uhr

BID = 1078188

GolfyIII

Gerade angekommen


Beiträge: 3

selbst wenn der STB einen Defekt hat sollte doch die Uhr etc. gehen, oder? Aber der Vollständigkeit halber kann ich das STB ja einmal durchmessen. Müsste ja das rot gekennzeichnete Bauteil sein. Was muss denn gemessen werden? Bitte detailliert beschreiben. Danke!



BID = 1078189

driver_2

Moderator

Beiträge: 12147
Wohnort: Schwegenheim
ICQ Status  


Zitat :

Müsste ja das rot gekennzeichnete Bauteil sein. Was muss denn gemessen werden? Bitte detailliert beschreiben. Danke!


Ich habe keinen Zugriff auf BSH Unterlagen und detailliert beschreiben werde ich sowieso nicht aus Haftungsgründen. Den STB mußt Du schon selbst herausmessen oder durch Kabelverfolgung finden.

Wer "minimale Kenntnisse" besitzt und keine EFK ist, der rufe einen Techniker.

_________________
VDE Sicherheitsregeln beachten !Haftungsausschluß:
Bei obigem Beitrag handelt es sich um meine private Meinung.
Rechtsansprüche dürfen aus deren Anwendung nicht abgeleitet werden.
Wer absolut keine Ahnung hat rufe eine Elektrofachkraft !
Diskussionen über Ersatzteilpreise sinnlos, interessiert mich nicht.
Antwortuhrzeiten: irgendwo zwischen 9-21 Uhr

BID = 1078217

silencer300

Moderator



Beiträge: 9698
Wohnort: 94315 Straubing / BY
Zur Homepage von silencer300

Der STB hat mit dem Display nichts zu tun.
Möglicherweise könnte das Netzteilmodul und/oder das Leistungsmodul defekt sein.
Ich hatte schon einmal den Fall, Netzteilmodul definitiv defekt und nach Austausch sofort wieder defekt, weil der eigentliche Fehler am Leistungsmodul war und das Netzteil schrottete. Also Vorsicht bei "lockerem" Austausch der Komponente.
Überprüfung der Einzelkomponenten nur durch Werkskundendienst möglich, da ein Teil ohne das andere "nicht kann".

VG

_________________
Ich bin nicht faul, ich arbeite im eco-Modus.


Zurück zur Seite 0 im Unterforum          Vorheriges Thema Nächstes Thema 


Zum Ersatzteileshop


Bezeichnungen von Produkten, Abbildungen und Logos , die in diesem Forum oder im Shop verwendet werden, sind Eigentum des entsprechenden Herstellers oder Besitzers. Diese dienen lediglich zur Identifikation!
Impressum       Datenschutz       Copyright © Baldur Brock Fernsehtechnik und Versand Ersatzteile in Heilbronn Deutschland       

gerechnet auf die letzten 30 Tage haben wir 13 Beiträge im Durchschnitt pro Tag       heute wurden bisher 7 Beiträge verfasst
© x sparkkelsputz        Besucher : 181705560   Heute : 1691    Gestern : 5284    Online : 155        23.7.2024    13:22
4 Besucher in den letzten 60 Sekunden        alle 15.00 Sekunden ein neuer Besucher ---- logout ----viewtopic ---- logout ----
xcvb ycvb
0.517283916473