Vorrangschaltung 12V

Im Unterforum Projekte im Selbstbau - Beschreibung: Selbstbau von Elektronik und Elektro

Suchen          Elektronik Forum Nicht eingeloggt       Einloggen       Registrieren



Elektronik- und Elektroforum Forum Index   >>   Projekte im Selbstbau        Projekte im Selbstbau : Selbstbau von Elektronik und Elektro

Autor
Vorrangschaltung 12V

    










BID = 1040495

calcaneus

Gerade angekommen


Beiträge: 3
 

  


Hallo,
ich habe 2 Spannungsquellen (1x 12V von Autobatterie und 1x 12V von einem Trafo (240V -> 12V). Ich möchte eine Vorrangschaltung realisieren. D.h., dass die 12V vom Trafo immer Vorrang vor den 12V von der Autobatterie haben.
Das setze ich mit einem normalen Autorelais mit 1 x Öffner und 1 x Schliesser um. Damit speise ich entweder die 12V vom Trafo ein (wenn vorhanden) ansonsten über die Autobatterie.

Nun meine Frage:
Kann ich die Masse (Minuspol) von allen 3 einfach so zusammenklemmen und nur den Pluspol schalten?

Grüße
calc

BID = 1040496

Verlöter

Schreibmaschine



Beiträge: 1634
Wohnort: Frankfurt am Main

Der Trafo wird wohl ein Netzteil, oder zumindest ein Trafo + Gleichrichter sein. Dann kannst Du das so machen, also Minus vom Netzeil mit Minus der Batterie und des Verbrauchers verbinden und + schalten.
Ist der "Trafo" ein Ladegerät? Dann würde sich das gewünschte Verhalten von alleine ergeben, da das Ladegerät eine höhere Spannung als die Batterie liefert. Handelt es sich tatsächlich um ein Netzteil darf dort u. U. keine Fremdspannung anliegen.

 

  








BID = 1040501

perl

Ehrenmitglied



Beiträge: 11110,1
Wohnort: Rheinbach


Zitat :
mit einem normalen Autorelais
Deine Schaltung hat den Schönheitsfehler, dass, besonders beim Zusammenbrechen der Netzversorgung, die Last für einen Moment überhaupt nicht versorgt wird.
Je nach Art der Last kann dieses Verhalten nicht akzeptabel sein.

Komm jetzt bitte nicht mit dem Vorschlag die Last mit "dicken Elkos" zu stützen, weil das Verhalten dadurch nur verschlechtert wird: Du bekommst dann vor dem Blackout zusätzlich noch einen Brownout.

Der Elektroniker verwendet u.a. deshalb lieber Dioden und Transistoren statt Relais.

Für die richtige Lösung kommt es eben immer auf die sonstigen Umstände an.

BID = 1040504

der mit den kurzen Armen

Urgestein



Beiträge: 16580
Zur Homepage von der mit den kurzen Armen

Auch hier gilt ohne Input kein Output. Also liefere da mal etwas mehr Informationen (Strom den die Verbraucher aufnehmen , Spannung vom Netzteil , Größe des Akkus (Ah))

_________________
Tippfehler sind vom Umtausch ausgeschlossen.
Arbeiten an Verteilern gehören in fachkundige Hände!
Sei Dir immer bewusst, dass von Deiner Arbeit das Leben und die Gesundheit anderer abhängen!

BID = 1040582

Primus von Quack

Unser Primus :)
nehmt ihn nicht so ernst




Beiträge: 6122

...wäre auch nicht schlecht zu wissen was es für eine Last ist, vielleicht ist eine kurzzeitige Unterbrechung beim umschalten nicht schlimm z.B. Notbeleuchtung

_________________
...geguckt wird mit den Augen, nicht mit den Fingern!


Zurück zur Seite 0 im Unterforum          Vorheriges Thema Nächstes Thema 


Zum Ersatzteileshop


Bezeichnungen von Produkten, Abbildungen und Logos , die in diesem Forum oder im Shop verwendet werden, sind Eigentum des entsprechenden Herstellers oder Besitzers. Diese dienen lediglich zur Identifikation!
Impressum       Datenschutz       Copyright © Baldur Brock Fernsehtechnik und Versand Ersatzteile in Heilbronn Deutschland       

gerechnet auf die letzten 30 Tage haben wir 34 Beiträge im Durchschnitt pro Tag       heute wurden bisher 37 Beiträge verfasst
© x sparkkelsputz        Besucher : 143666859   Heute : 13768    Gestern : 14149    Online : 251        15.11.2018    23:06
14 Besucher in den letzten 60 Sekunden        alle 4.29 Sekunden ein neuer Besucher ---- logout ----viewtopic ---- logout ----
xcvb ycvb
0.197372913361