Getränke automat im Selbstbau mit simplen mitteln

Im Unterforum Projekte im Selbstbau - Beschreibung: Selbstbau von Elektronik und Elektro

Elektronik Forum Nicht eingeloggt       Einloggen       Registrieren




[Registrieren]      --     [FAQ]      --     [ Einen Link auf Ihrer Homepage zum Forum]      --     [ Themen kostenlos per RSS in ihre Homepage einbauen]      --     [Einloggen]

Suchen


Serverzeit: 24 7 2024  19:23:53      TV   VCR Aufnahme   TFT   CRT-Monitor   Netzteile   LED-FAQ   Osziloskop-Schirmbilder            


Elektronik- und Elektroforum Forum Index   >>   Projekte im Selbstbau        Projekte im Selbstbau : Selbstbau von Elektronik und Elektro

Gehe zu Seite ( 1 | 2 | 3 Nächste Seite )      


Autor
Getränke automat im Selbstbau mit simplen mitteln

    







BID = 350425

hedie

Stammposter


Avatar auf
fremdem Server !
Hochladen oder
per Mail an Admin

Beiträge: 323
Wohnort: Winterthur (schweiz)
Zur Homepage von hedie
 

  



Hallo Miteinander

Ich wollte mir bei diesen Temperaturen einen Getränke automat bauen. Er soll Ähnlich aussehen wie die kaffe Automaten. Also etwa 40cm Hoch 30cm tief 50 cm Breit

Nun komm ich zur beschreibung

Steuerung mit Atmel Microcontroller (geplant ob es geht hängt von eurer hilfe ab )

Auswahl durch Farb Touchscreen display

Ausgabe an einem Ausgabe hahn der durch insgesamt 4 Neuen Springbrunnen Pumpen die getränke bekommt.

Platz für 3 halbliter PET flaschen die je eine Pumpe habe diese fliessen in einen misch behälter und vo dort mit einer weiteren pumpe zum hahn

Die kühlung der 3 Flaschen soll ein Peltier Element übernehmen (Peltier Element = Element eine seite -60c° andere +60c°) mit den massen 4 * 4 cm 4mm dicke bei 12V 6A

Mit der steuerung soll man auch das misch verhältnis (vals gewünscht in Prozent einstellen können
zb. 10% Fanta 90% Wasser

Auf dem Peltier element ist ein 3mm dicker behälter 4*4cm aus kupfer mit 2 anschlüssen für wasser
die Pumpe pumpt ein gemisch aus Alkohol und Wasser hindurch
worauf sich dieses abkühlt danach fliesst es in schläuchen um die 3 Betflaschen die gut isoliert sind und danach wiedr zur pume und zum element.

Als Stromversorgugn nehme ich ein 12V Trafo mit 5A für 40Euro. Als Ausenwände sollen aluminium Platten dienen die mit Alu Kant leisten verschraubt werden.



So nun was haltet ihr von diesem Plan?
Bitte alles Posten Verbesserungen........

Anbei ein bild einer Skizze






BID = 350431

perl

Ehrenmitglied



Beiträge: 11110,1
Wohnort: Rheinbach

 

  



Zitat :
die Pumpe pumpt ein gemisch aus Alkohol und Wasser hindurch


In Deutschland nennt man dieses Gemisch Schnaps.

_________________
Haftungsausschluß:



Bei obigem Beitrag handelt es sich um meine private Meinung.



Rechtsansprüche dürfen aus deren Anwendung nicht abgeleitet werden.



Besonders VDE0100; VDE0550/0551; VDE0700; VDE0711; VDE0860 beachten !

BID = 350434

hedie

Stammposter


Avatar auf
fremdem Server !
Hochladen oder
per Mail an Admin

Beiträge: 323
Wohnort: Winterthur (schweiz)
Zur Homepage von hedie


Ja es ist eben eine Mischung aus 100% Igem Alkohol und wasser

Was hälst du sonst von der idee?

BID = 350435

perl

Ehrenmitglied



Beiträge: 11110,1
Wohnort: Rheinbach


Da du mich fragst: Sie ist überflüssig wie ein Loch im Knie.


_________________
Haftungsausschluß:



Bei obigem Beitrag handelt es sich um meine private Meinung.



Rechtsansprüche dürfen aus deren Anwendung nicht abgeleitet werden.



Besonders VDE0100; VDE0550/0551; VDE0700; VDE0711; VDE0860 beachten !

BID = 350436

hedie

Stammposter


Avatar auf
fremdem Server !
Hochladen oder
per Mail an Admin

Beiträge: 323
Wohnort: Winterthur (schweiz)
Zur Homepage von hedie


Kann man mit einem Atmel ATMega16 dieses Display Ansteuern?

http://www2.produktinfo.conrad.com/.....H.pdf

BID = 350438

Tquila

Gesprächig


Avatar auf
fremdem Server !
Hochladen oder
per Mail an Admin

Beiträge: 168
Wohnort: Geldern



Zitat :
Platz für 3 halbliter PET flaschen




Mal ehrlich, was will man im Sommer mit 3 halbliter PET Flaschen? Da biste ja andauernd am rennen um neue Flaschen einzusetzen...

BID = 350441

Morgoth

Schreibmaschine



Beiträge: 2930
Wohnort: Rockenhausen (Pfalz)


Kannst du nicht selbst Zwei Datenblätter miteinander vergleichen?
So, nun zu deinem Alcopop-Automaten
1. Ein kühles Bier ist besser als 10 Alcopops
2. Deine Pelztier-Rechnung geht so nicht auf
3. Dein Trafo ist zu klein
4. Bis das Ding fertig ist ist schon wieder Winter, wenn ich deinen Kenntnisstand richtig interpretiert habe, und wenn nicht ist trotzdem Winter, weil man sowas nicht mal schnell aus der hohlen Hand raus entwickelt
5. Wenn normales Bier zu langweilig ist empfehle ic Bananenweizen, oder Met-Bier, oder Met mit Kirschsaft
6. Alcopops sind BÄH!

_________________
Es irrt der Mensch solang er strebt

BID = 350442

Primus von Quack

Unser Primus :)
nehmt ihn nicht so ernst




Beiträge: 7352



Zitat :
...4 Neuen Springbrunnen Pumpen die getränke bekommt.


...die sind dann wohl nicht für Lebensmittel geeignet,
wenn man an die Herstellungsrückstände in den Pumpen denkt dann....


...und ein Schimmelmischbehälter


...und der Strom für das Peltier Element kommt aus dem eigenen Mini-Kernkraftwerk


...ausserdem ist die Kühlung von 1,5L Sinnfrei, die hat man schneller getrunken als das Peltier Element kühlen kann

_________________
...geguckt wird mit den Augen, nicht mit den Fingern!

BID = 350443

Woscit

Stammposter



Beiträge: 223


Wenn ich recht verstanden habe, soll die Alkohol-Wasser-Mischung als Kälteträger-Medium dienen. Allerdings habe ich den Teil mit den "Betflaschen" nicht deuten können.

Min den restlichen Anmerkungen muss ich ebenfalls voll einverstanden sein: Sinnfrei, hygienisch bedenklich und eine Nummer zu groß.

BID = 350445

clembra

Inventar



Beiträge: 5404
Wohnort: Weeze / Niederrhein
ICQ Status  


Also ich empfehlen einen, ach wie heißt das noch gleich, ach ja Kühlschrank

_________________
Reboot oder be root, das ist hier die Frage.

BID = 350447

Morgoth

Schreibmaschine



Beiträge: 2930
Wohnort: Rockenhausen (Pfalz)


Was ich noch vergessen habe:
Es gibt auch Alkoholfreie Erfrischungsgetränke!

_________________
Es irrt der Mensch solang er strebt

BID = 350450

Tom-Driver

Inventar



Beiträge: 8792
Wohnort: Berlin-Spandau
Zur Homepage von Tom-Driver


Muß wohl an der Hitze liegen...

Dem Poster wurde scheinbar der Zugriff auf den Familienkühlschrank eingeschränkt - warum auch immer...

Nun bewirkt das Wetter und der Durst, daß seltsame Gedanken entstehen...

_________________
[x] <= Hier Nagel einschlagen für neuen Monitor!

BID = 350451

hedie

Stammposter


Avatar auf
fremdem Server !
Hochladen oder
per Mail an Admin

Beiträge: 323
Wohnort: Winterthur (schweiz)
Zur Homepage von hedie


Bezüglich dem Alkohol freien ich bin 15 und da kommt Bier nicht in frage nicht weil ich nicht darf sondern weil ich es nicht möchte. Zudem soll dieses Projekt Spass machen und keine Ernste sache sein ich will etwas dabei lernen können und mich mit den Elementen der Microcontroller auseinandersetzen und meine fähigkeiten in der Elektronik Erproben.

Wegen dem Peltier Element was soll ich den sonst nehmen was das kühlen soll?

Hab ihr ne idee?

Ja das Alkohol Wassergemisch soll als Wärmeträger dienen.

BID = 350454

Morgoth

Schreibmaschine



Beiträge: 2930
Wohnort: Rockenhausen (Pfalz)


oops... Missverständnis
Also dann vergiss alle Alkoholbezogenen Argumente, nimm nen größeren Trafo, Leitungswasser das ordentlich kalt ist, Lebensmittelechte Bauteile, und gib dein bestes...

_________________
Es irrt der Mensch solang er strebt

BID = 350455

hedie

Stammposter


Avatar auf
fremdem Server !
Hochladen oder
per Mail an Admin

Beiträge: 323
Wohnort: Winterthur (schweiz)
Zur Homepage von hedie




beim grossen C ist der mir 5A und 12V der grösste kannst du mir einen link von einem günstigen Posten mit 6A und 12V?

Ich meine wenn ich diese Pumpen mehrmals vorher gewaschen habe dan wird niemand daran sterben.

Wegen dem schimmel behälter es soll ein Reinigungs Programm geben das genau gegen das vorbeugt zudem ist alles luftdicht


      Nächste Seite
Gehe zu Seite ( 1 | 2 | 3 Nächste Seite )
Zurück zur Seite 0 im Unterforum          Vorheriges Thema Nächstes Thema 


Zum Ersatzteileshop


Bezeichnungen von Produkten, Abbildungen und Logos , die in diesem Forum oder im Shop verwendet werden, sind Eigentum des entsprechenden Herstellers oder Besitzers. Diese dienen lediglich zur Identifikation!
Impressum       Datenschutz       Copyright © Baldur Brock Fernsehtechnik und Versand Ersatzteile in Heilbronn Deutschland       

gerechnet auf die letzten 30 Tage haben wir 13 Beiträge im Durchschnitt pro Tag       heute wurden bisher 2 Beiträge verfasst
© x sparkkelsputz        Besucher : 181714646   Heute : 5278    Gestern : 5510    Online : 662        24.7.2024    19:23
14 Besucher in den letzten 60 Sekunden        alle 4.29 Sekunden ein neuer Besucher ---- logout ----viewtopic ---- logout ----
xcvb ycvb
0.0444238185883