Einfacher Sinus-Oszi 20Hz-20kHz gesucht

Im Unterforum Projekte im Selbstbau - Beschreibung: Selbstbau von Elektronik und Elektro

Suchen          Elektronik Forum Nicht eingeloggt       Einloggen       Registrieren



Elektronik- und Elektroforum Forum Index   >>   Projekte im Selbstbau        Projekte im Selbstbau : Selbstbau von Elektronik und Elektro

Autor
Einfacher Sinus-Oszi 20Hz-20kHz gesucht

    










BID = 479234

oliverhdb

Aus Forum ausgetreten
 

  


Hallo,

ich suche einen Schaltplan für einen einfachen Oszillator ohne IC! Sollte mit möglichst wenigen Bauteilen auskommen. Dachte zuerst an einen RC-Phasenschieber, aber der ist nicht so einfach in der Frequenz zu regeln.

Daten
-----
Frequenzbereich : ca. 20Hz - 20kHz (Dauer-Stabilität nicht notwendig)
Signalfrom : möglichst guter Sinus
Betriebsspannung : 9V


BID = 479240

Onra

Schreibmaschine



Beiträge: 2388

 

  

Hallo,
ist deine Soundkarte defekt?
Ein kleiner Verstärker für die 9V wird sich auch noch finden lassen.

Onra








BID = 479246

Her Masters Voice

Inventar


Avatar auf
fremdem Server !
Hochladen oder
per Mail an Admin

Beiträge: 5296
Wohnort: irgendwo südlich von Berlin

ne Soundkarte ohne ICs zu finden dürfte aber auch nicht trivial sein und wenig Bauteile hätte Diese dann auch eher nicht...

BID = 479348

Racingsascha

Schreibmaschine



Beiträge: 2247
Wohnort: Gundelsheim
ICQ Status  


Zitat :
ohne IC!
Warum? Wenn es gut in der Frequenz einstellbar (nicht regelbar) sein soll würde ich einen Wienbrückenoszillator nehmen. Brauchst du nur 2 Opamps dafür. Wenn es ums verrecken ohne ICs gehen soll dann bau doch die Ops mit Einzeltransistoren nach

_________________
Fnord ist die Quelle aller Nullbits in deinem Computer.
Fnord ist die Angst, die Erleichterung, und ist die Angst.
Fnord schläft nie.

BID = 479371

oliverhdb

Aus Forum ausgetreten

Das Ding ist für Kinder zum Nachbauen auf Lochrasterplatinen gedacht. Zum Teil auch eine Einführung ins Löten.
Die Soundkarte ist einfach nur eine blöde Antwort auf eine ernsthafte Frage...

BID = 479375

perl

Ehrenmitglied



Beiträge: 11110,1
Wohnort: Rheinbach


Zitat :
würde ich einen Wienbrückenoszillator nehmen. Brauchst du nur 2 Opamps dafür
Was hat der arme Herr Wien nur gemacht, als er merkte, dass es für seine Erfindung noch garnicht die benötigten ICs gab ?

Man kann einen solchen Oszillator durchaus auch mit Transistoren und sogar Röhren aufbauen, aber es ist nicht ganz einfach ihm Manieren, sprich Einhaltung eines geringen Klirrfaktors beim Abstimmen, beizubringen.
Ein gewisser Herr Hewlett (oder war es Packard?) hatte die geniale Idee die dafür erforderliche Verstärkungsregelung mit einem Glühlämpchen zu machen und verdiente sich mit dieser Erfindung eine goldene Nase, aber auch das funktioniert nur gut mit genau berechneten bzw. ausgesuchten Bauteilen. Für ein Anfängerprojekt ist die dahinter verborgene Theorie wohl zu umfangreich.

Warum muss es denn ein Sinusgenerator sein, Sägezähne sind viel einfacher zu erzeugen und leicht über einen sehr weiten Frequenzbereich regelbar ?



_________________
Haftungsausschluß:



Bei obigem Beitrag handelt es sich um meine private Meinung.



Rechtsansprüche dürfen aus deren Anwendung nicht abgeleitet werden.



Besonders VDE0100; VDE0550/0551; VDE0700; VDE0711; VDE0860 beachten !

BID = 479534

Onra

Schreibmaschine



Beiträge: 2388

Warum kannst du diese Information nicht gleich geben?
Auf unvollständig gestellte Fragen muss man auch mit dem Fragesteller unpassenden Antworten rechnen, ohne gleich beleidigend zu werden.

O.


Zurück zur Seite 0 im Unterforum          Vorheriges Thema Nächstes Thema 


Zum Ersatzteileshop


Bezeichnungen von Produkten, Abbildungen und Logos , die in diesem Forum oder im Shop verwendet werden, sind Eigentum des entsprechenden Herstellers oder Besitzers. Diese dienen lediglich zur Identifikation!
Impressum       Datenschutz       Copyright © Baldur Brock Fernsehtechnik und Versand Ersatzteile in Heilbronn Deutschland       

gerechnet auf die letzten 30 Tage haben wir 41 Beiträge im Durchschnitt pro Tag       heute wurden bisher 17 Beiträge verfasst
© x sparkkelsputz        Besucher : 161815814   Heute : 12449    Gestern : 18111    Online : 360        28.10.2021    18:45
15 Besucher in den letzten 60 Sekunden        alle 4.00 Sekunden ein neuer Besucher ---- logout ----viewtopic ---- logout ----
xcvb ycvb
0.0316090583801