Jukebox Wurlitzer Tarock 2 Geldannahme funktioniert nicht. Alles andere funktioniert.

Im Unterforum Oldtimer wie Adler-Trumpf-junior - Beschreibung: Alles über Oldtimer

Suchen          Elektronik Forum Nicht eingeloggt       Einloggen       Registrieren



Elektronik- und Elektroforum Forum Index   >>   Oldtimer wie Adler-Trumpf-junior        Oldtimer wie Adler-Trumpf-junior : Alles über Oldtimer

Autor
Jukebox Wurlitzer Tarock 2 Geldannahme funktioniert nicht. Alles andere funktioniert.
Suche nach: jukebox (118)

    










BID = 826615

tribertech

Gerade angekommen


Beiträge: 5
 

  


Hallo,

wir haben eine Wurlitzer Tarock 2 bekommen:

Keine Links zu Werbeschleudern - Um die Grafik passend zu verkleinern > paint verwenden! - fotos-hochladen.net

Die Jukebox ist noch auf DM eingestellt. Leider konnten mir die Vorbesitzer nicht viel dazu sagen (Sie war 20 Jahre nicht mehr im Betrieb). Die Anlage funktioniert wunderbar ohne Geld. Man kann Lieder vorwählen und es werden alle nacheinander abgespielt. Geld muss man dafür nicht einwerfen. Es währe sehr schön, wenn das wieder funktioniert für unseren Partyraum (wir werden dann auf Euro umstellen), sonst drück da jeder immer dauernd auf die Tasten.

Vielleicht kann jemand helfen. Hier ein paar Fotos von der Geldannahme:

Keine Links zu Werbeschleudern - Um die Grafik passend zu verkleinern > paint verwenden! - fotos-hochladen.net
Geldannahme

Keine Links zu Werbeschleudern - Um die Grafik passend zu verkleinern > paint verwenden! - fotos-hochladen.net
Magnetschalter 1

Keine Links zu Werbeschleudern - Um die Grafik passend zu verkleinern > paint verwenden! - fotos-hochladen.net
Magnetschalter 2

Keine Links zu Werbeschleudern - Um die Grafik passend zu verkleinern > paint verwenden! - fotos-hochladen.net
Geldannahme ohne Hülle

Keine Links zu Werbeschleudern - Um die Grafik passend zu verkleinern > paint verwenden! - fotos-hochladen.net
Geldannahme Seriennummer

Vielen Dank!


[ Diese Nachricht wurde geändert von: tribertech am 22 Apr 2012 19:33 ]

BID = 826621

GeorgS

Inventar



Beiträge: 6450

Wo war denn die aufgestellt?
Das ist ja gelsenkirchener Barock vom Feinsten.
Das eine Bild, das du hochgeladen hast, ist unbrauchbar klein!

_________________
Dimmen ist für die Dummen

[ Diese Nachricht wurde geändert von: GeorgS am 22 Apr 2012 19:49 ]

 

  








BID = 826717

tribertech

Gerade angekommen


Beiträge: 5



Bei meinen Eltern im Keller (seit nunmehr 25 Jahren)

Hier das Bild größer:
Keine Links zu Werbeschleudern - Um die Grafik passend zu verkleinern > paint verwenden! - fotos-hochladen.net


BID = 827426

TAB

Schriftsteller



Beiträge: 571
Wohnort: rot-grünes Irrenhaus an der Weser

Moin,

Gelsenkirchener Barock? War 20 Jahre früher! Das ist häßlicher 70er Jahre-Schrott - und so ungefähr das einzige, was ich an den 70ern ablehne, ansonsten war das die geilste Zeit meiens Lebens! Aber diese Dinger standen zunächst nur in den piefigsten Opa-Kneipen, wer auf sich hielt, hatte was besseres, Rock-Ola oder Seeburg oder noch ne alte Wurlitzer mühsam am Laufen gehalten!

Aber Wurlitzer ist auch back to the roots, solche Katoffelkisten bleiben uns wohl für die Zukunft erspart:

http://wurlitzer.de/de/musikautomaten/classic-2000/
http://wurlitzer.de/de/musikautomaten/one-more-time-vinyl/

Aber egal, wir wollen ja helfen - auch wenn ich das Ding zum Weglaufen finde - gut, "Fox on the run" von den Sweet kann man notfalls drauf laufen lassen, auch wenn Brian Conolly sich im Grab umdreht (macht er aber eh vermutlich den ganzen Tag...) aber sonst?

Was macht denn der Schalter Ein-Aus? Wenn der's nicht ist, mal die Lötstellen am Münzprüferausgang checken, wenn, dann ist meist die Strippe vom Ausgang auf den Eingang mit draufgelötet.

Grüße

TAB

_________________

„Komm wir essen Opa“ – Satzzeichen können Leben retten!

Deppen-Apostroph Hasser: "Seppel's Scheune" Ein Apostroph ist ein Auslassungszeichen! Erklärt mir bitte, was hier ausgelassen wurde: SeppelEs? Nicht's?

BID = 827441

Mr.Ed

Moderator



Beiträge: 31199
Wohnort: Recklinghausen
Zur Homepage von Mr.Ed

Hat sich längst erledigt, ist mal wieder so ein unerwünschtes Crossposting quer durch das ganze Internet.
http://www.jbw-forum.de/Forum/read.php?1,32365

Der Schalter wurde wohl irgendwann nachgerüstet und verhindert die Kreditabbuchung.

Zur Münzprüferumrüstung stehen genug Infos im Thread bei den Stamanns. Die einfachste Methode ist einer der fertig umgebauten Münzprüfer. So einer werkelt in meiner Rock-Ola. Bei Gelegenheit werde ich auch mal meine 2 Fernwähler damit ausrüsten. Die haben momentan noch DM Prüfer und sind auf Freispiel umgebaut.

Zitat :
Das ist häßlicher 70er Jahre-Schrott

Diese Holzkisten gab es praktisch von allen Herstellern, die waren offenbar nicht nur bei den deutschen Aufstellern beliebt. Man wollte die Jukebox so wohl zu einem Möbelstück machen, sie sollte den Raum nicht mehr dominieren.
http://www.jukebox-world.de/Forum/A.....Hutch
http://www.jukebox-world.de/Forum/Archiv/Rock-Ola/R.O.468.htm
http://www.jukebox-world.de/Forum/Archiv/AMI/AMI_CTI-1.htm

Vorher gab es die halboffenen Boxen, das Plattenspiel war nicht mehr der zentrale Blickfang und nur noch durch ein kleines Sichtfenster zu sehen, trotzdem war das ganze hell erleuchtet und sofort als Jukebox zu erkennen.
http://www.jukebox-world.de/Forum/Archiv/Rock-Ola/R.O.434.htm
http://www.jukebox-world.de/Forum/A.....0.htm

Dann kamen die geschlossenen Boxen und diese Holztruhen.

Angefangen mit diesen, in meinen Augen grottenhässlichen Kisten, hat aber wohl die Firma Hecker in Paderborn, da gab es die schon in den 50ern.
Da wurde die Mechanik von gebrauchten 50er Jahre Seeburg Boxen in Kachelöfen und Holztruhen versteckt.
http://www.jukebox-world.de/Forum/A.....Flach
http://www.jukebox-world.de/Forum/Archiv/Hecker/Hecker-Koeln.htm
Bevor Hecker die in die Pfoten bekam, sahen die so aus:
http://www.jukebox-world.de/Forum/Archiv/Seeburg/SeeburgM100C.htm

Bedient wurde dann über Fernwähler, die aber auch modifiziert wurden.
Statt Chrom gab es dann auch Hammerschlag auf Nußbaum oder Delfter Kacheln.
http://www.jukebox-world.de/Forum/A.....r.htm
Wobei Seeburg den 3W1 auch zeitweilig aufgrund von Materialeinschränkungen (Koreakrieg) in Hammerschlaglackierung gefertigt hat.

Ein goldener Hecker 3W1 hängt bei mir an der Wand. Der wurde wirklich komplett lackiert, auch das Seeburg Typenschild und die Anleitung wurden überlackiert.
Mittlerweile ist die Anleitung bei meinem aber wieder vorhanden und auch die Tastenbeleuchtung werde ich noch wieder einbauen.
Einzig die Zusatzkasse ist sinnvoll gewesen, die Originalkasse ist etwas klein geraten.


Zitat :
Aber Wurlitzer ist auch back to the roots

Die OMT gibt es schon seit ettlichen Jahren und die Neuauflage der 2000er kam auch schon vor einiger Zeit raus.
Derartige Retromodelle gibt es auch von anderen Herstellern. Die aktuellen normalen Modelle erinnern optisch aber eher an Geldspielautomaten und laden die Musik aus dem Internet herunter. In Europa sind die aber kaum zu finden. Schade eigentlich. Eine gut sortierte Jukebox könnte auch heute noch ihre Kosten einspielen und Gäste erfreuen.

_________________
-=MR.ED=-

Anfragen bitte ins Forum, nicht per PM, Mail ICQ o.ä. So haben alle was davon und alle können helfen. Entsprechende Anfragen werden ignoriert.
Für Schäden und Folgeschäden an Geräten und/oder Personen übernehme ich keine Haftung.
Die Sicherheits- sowie die VDE Vorschriften sind zu beachten, im Zweifelsfalle grundsätzlich einen Fachmann fragen bzw. die Arbeiten von einer Fachfirma ausführen lassen.

BID = 827788

TAB

Schriftsteller



Beiträge: 571
Wohnort: rot-grünes Irrenhaus an der Weser

Moin,


Zitat :
Da wurde die Mechanik von gebrauchten 50er Jahre Seeburg Boxen in Kachelöfen und Holztruhen versteckt.


Äähquäcks! Gott, sieht das Sch.... aus! Naja, wer seiner Zielgruppe auch was bieten wollte, ohne gleich diese Halbstarken-Kisten voll mit entarteter Hottentottenmusik aufzustellen...

"Ond auf derr rrrechten Soite sähen Säh onserr Sondärrmodäll "Ändsieg" Auf dän ärrsten 10 Progrrammplätzen liäferrn wiär sälbstverrständlich alle Föhrrerrräden kostenfrrei mit!"

Grüße

TAB

_________________

„Komm wir essen Opa“ – Satzzeichen können Leben retten!

Deppen-Apostroph Hasser: "Seppel's Scheune" Ein Apostroph ist ein Auslassungszeichen! Erklärt mir bitte, was hier ausgelassen wurde: SeppelEs? Nicht's?

BID = 829860

tribertech

Gerade angekommen


Beiträge: 5

Hallo,

sorry für das Crossposting .

@TAB danke für das Feedback


Zitat :
piefigsten Opa-Kneipen


Ja das mag sogar richtig sein. Die Box kommt aber er aus ende der 80ern. Da waren auch teilweise noch die originalen vinyls drin

Es mag wohl sein, die Optik der Wurlitzer hat eine außergewöhnliche Tarnung...dafür funktioniert Sie super und hat mittlerweile richtige knaller vinyl's!!!!



Zurück zur Seite 0 im Unterforum          Vorheriges Thema Nächstes Thema 


Zum Ersatzteileshop


Bezeichnungen von Produkten, Abbildungen und Logos , die in diesem Forum oder im Shop verwendet werden, sind Eigentum des entsprechenden Herstellers oder Besitzers. Diese dienen lediglich zur Identifikation!
Impressum       Datenschutz       Copyright © Baldur Brock Fernsehtechnik und Versand Ersatzteile in Heilbronn Deutschland       

gerechnet auf die letzten 30 Tage haben wir 34 Beiträge im Durchschnitt pro Tag       heute wurden bisher 37 Beiträge verfasst
© x sparkkelsputz        Besucher : 143666855   Heute : 13764    Gestern : 14149    Online : 382        15.11.2018    23:05
16 Besucher in den letzten 60 Sekunden        alle 3.75 Sekunden ein neuer Besucher ---- logout ----viewtopic ---- logout ----
xcvb ycvb
0.303583145142