Scheiss Werbung

Im Unterforum Off-Topic - Beschreibung: Alles andere was nirgendwo reinpasst

Suchen          Elektronik Forum Nicht eingeloggt       Einloggen       Registrieren



Elektronik- und Elektroforum Forum Index   >>   Off-Topic        Off-Topic : Alles andere was nirgendwo reinpasst

Gehe zu Seite ( Vorherige Seite 1 | 2 )      

Autor
Scheiss Werbung

    










BID = 1085862

BlackLight

Inventar

Beiträge: 4710
 

  


@Baldur:
Den neuen Server merkt man deutlich. Von meiner Seite aus gibt es zur Geschwindigkeit keine Beschwerte.
Selbst mit Werbung wegklicken ist es immer noch schneller als der Zustand um Q1-2021.


Zitat : admin hat am 13 Aug 2021 13:46 geschrieben :
eigentlich sollte dann, wenn man eingeloggt ist, keine Werbung erscheinen.
Ich sche mir das mal an.
Dann ist ja gut, dass sich Primus von Quack durgerungen hat es anzusprechen. Ich war bisher immer nur kurz davor.

Ich kann bestätigen, dass selbst im eingeloggten Zustand praktisch mit jedem Klick Werbung eingeblendet wird.
Das Werbebanner unten am Rand stört mich nicht. Das hier bereits dargestellte vollseitige Werbe-Popup bekomme ich auf dem PC aber auch. Das muss man halt wegklicken.
(Lese inzwischen viel per Mobilgerät, d.h. es fällt mir nur beim Schreiben/Antworten am PC auf.)

BID = 1085863

Ltof

Inventar



Beiträge: 8877
Wohnort: Hommingberg

 

  


Offtopic :

Zitat :
BlackLight hat am 13 Aug 2021 13:06 geschrieben :

Ich bin erschrocken, wie viele hier offenbar eine "das Netz ist kostenlos"-Mentalität haben.

Das ist das gleiche Gejaule, wie von Teilen der Werbeindustrie.
Ich differenziere da etwas:
Wenn ich beim Blättern in Papier- oder Onlinemedien Werbung bemerke, stört sie mich nicht. Oder in werbefinanzierten Foren der eine oder andere Beitrag automatisiert versucht, zum Thema passende Werbung zu platzieren, auch ok. Wenn Werbung allerdings als Stolperfalle/Falltür daherkommt, empfinde ich das als Wegelagerei. Noch schlimmer ist das, wenn die Werbung den Spieß umdreht und mich als (Informations-)Ware verschachert, um mich zuzuspammen. Da spiele ich nicht mehr mit und halte mich entsprechend bedeckt. Geschäftsmodelle, die auf solchen Mechanismen basieren, dürfen gerne verrecken. Auf personalisierte Werbung, die Produkte bewirbt, die ich gerade gekauft habe, kann ich sowieso verzichten. Das generiert für die Werbenden auch keine Gewinne.
Übrigens, Gockel- oder FB-verknüpfte (A)Sozial Media blocke ich konsequent. Dafür kann ich sie auch nicht nutzen. Tut gar nicht weh.

edit:
Der allererste Werbeblocker "Webwasher" wurde ursprünglich nicht entwickelt, um Werbung zu unterdrücken, sondern den durch die Werbung verursachten Datenstrom einzusparen. Das war teuer und/oder hat Zeit gekostet. Damals konnte man Browser auch noch so einstellen, dass nur dann Bilder nachgeladen wurden, wenn das gewünscht war. Man konnte einzelne Bilder im Sinne von "zeig mal" anklicken.

edit2:
Ich selbst steuere auch für Lau Inhalte hier im Forum, in anderen Foren, bei Wikipedia und OpenStreetMap bei. OpenStreetMap funktioniert mittlerweile mit so vielen Leuten dermaßen gut, dass die Karten besser als alle kommerziellen Konkurrenten sind.


_________________
„Schreibe nichts der Böswilligkeit zu, was durch Dummheit hinreichend erklärbar ist.“
(Hanlon’s Razor)

[ Diese Nachricht wurde geändert von: Ltof am 13 Aug 2021 14:53 ]








BID = 1085864

Rafikus

Inventar

Beiträge: 3872


Zitat :
BlackLight hat am 13 Aug 2021 13:06 geschrieben :


Offtopic :
Ich bin erschrocken, wie viele hier offenbar eine "das Netz ist kostenlos"-Mentalität haben.

Das Internet ist nicht kostenlos. Für Services bezahlt man mit Geld, mit seinen Daten oder per Werbung. (Hab ich was vergessen?)
Jeder Hoster will am Ende vom Monat Geld sehen und ohne wird die Seite/Service/etc. über kurz oder lang eingestellt. Mehr will ich dazu jetzt nicht sagen.



Ich habe nichts gegen Werbung, aber warum muss die dann eine komplette Seite blockieren?
Wenn der Seitenbetreiber Platz für Werbung vorsieht, dann bitte. Wenn es seitlich angebracht ist, in fest definiertem Fenster - nichts dagegen.
Aber wenn auf einer Seite ganz oben die Werbung eingebaut ist, deren größe erst nach dem Aufbau der eigentlichen Seite festgestellt wird und dann Alles nach unten geschoben wird, wenn man gerade auf etwas klicken wollte, dann ist das nun mal zum

Plätzchen sind manchmal hilfreich, aber habt ihr euch mal angeschaut, was heutzutage alles als "notwendige" Plätzchen deklariert wird? Und dann kann man die sch**** auch nicht abschalten und ohne Zustimmung ist die Seite nicht nutzbar.

Wie naiv oder beschränkt sind eigentlich die Nutzer vieler Plätzchen, dass ich noch mehrere Monate Werbung für Lötstationen sehen muss, nachdem ich ein Mal danach gesucht habe?

BID = 1085866

IceWeasel

Moderator

Beiträge: 1971


Offtopic :
Ich halte es so wie mit Papierwerbung, die tonnenweise in Briefkästen gestopft wird.
Habe ich kein Interesse auch nur ein bißchen davon zu lesen, reiße ich den kompletten Klump komplett aus dem Briefkasten und trete es UNGESEHEN in die Tonne.
Brauchen wir bald AdBlocker für die Mülltonne, damit jeder Mist gelesen werden muß?
Oft ist das auch noch Werbung für komplette V**********n, die so dämlich ist, das es schon an geistiger Beleidung grenzt.
Darauf kann ich ganz entspannt verzichten, zumal es genug andere Informationsquellen (vor allem mit mehr Hintergrund) gibt.

Meine Meinung ist ganz klar: Es sollte für die "potenzielle Darstellbarkeit" von Werbung gezahlt werden, nicht für die Einblendung an Sich.
Damit wäre es den Werbeflyern und -prospekten ähnlich.
Das würde bedeuten, AdBlocker würde nicht mehr ins Gewicht fallen, so wie es mit Papierwerbung exakt auch ist.
Wer Werbung nicht will, will keine und das ist meine private Entscheidung.
Damit seien auch diese dreisten Overlays angesprochen, die ganz klar ein dreister Eingriff in meine Privatsphäre sind und wirklich todnervig sind (Wie diese dämlichen Cookie Heulbojen, die teilweise absichtlich keine Userfreundlichen "Defaultwerte" anbieten, sondern absichtlich zum Anklicken von Werten zwingen, damit es einem lästig wird - auf meinem Phone geht mir das mächtig auf den Zünder, diese Google Sch****).


Ich verstehe es im Allgemeinen grundsätzlich, wenn man weitere Einnahmequellen nutzt, aber das geht auch Userfreundlicher und ohne (Script-) Gängelei und vor allem ohne Eingriff in die Privatsphäre.
Es ist allerdings schade, dass man heutzutage auf X Plugins angewiesen ist, seinen Browser noch brauchbar zu halten.

_________________
Wenn's kracht und zischt, war das nüscht!

Ich bin kein Berufsgutmensch - ich bin nur zivilisiert und weiß, mich zu benehmen.

BID = 1085884

Primus von Quack

Unser Primus :)
nehmt ihn nicht so ernst




Beiträge: 7032

Wenn ich Werbung sehen will, dann google ich danach

_________________
...geguckt wird mit den Augen, nicht mit den Fingern!

BID = 1085903

admin

Administrator



Beiträge: 4982
Wohnort: Heilbronn
Zur Homepage von admin

Bitte mal testen. Die Werbung sollte jetzt im eingeloggtem Zusatnd weg sein.

Baldur


_________________
Mit zunehmendem Alter
braucht man auch Entkalker

BB

BID = 1085922

Primus von Quack

Unser Primus :)
nehmt ihn nicht so ernst




Beiträge: 7032

Die Werbung scheint tatsächlich weg zu sein



Hier ist gute Werbung
https://youtu.be/24TwQBywD_s

_________________
...geguckt wird mit den Augen, nicht mit den Fingern!

BID = 1085936

Offroad GTI

Urgestein



Beiträge: 12169
Wohnort: Cottbus

Firefox mit 'AdBlocker Ultimate' ist nicht nur hier im Forum sehr effektiv gegen jegliche Werbung
Von daher ist mir der ganze Spaß leider entgangen




_________________
Theoretisch gibt es zwischen Theorie und Praxis keinen Unterschied. Praktisch gibt es ihn aber.

BID = 1085943

silencer300

Moderator



Beiträge: 8447
Wohnort: 94315 Straubing / BY
Zur Homepage von silencer300

@Primus:
Zugegeben, solche Werbung lasse ich mir (gelegentlich) eingehen.
Hätte eigentlich unter dem Link wieder einen Schredder erwartet.

VG

_________________
Ich bin nicht faul, ich arbeite im eco-Modus.


Vorherige Seite      
Gehe zu Seite ( Vorherige Seite 1 | 2 )
Zurück zur Seite 0 im Unterforum          Vorheriges Thema Nächstes Thema 


Zum Ersatzteileshop


Bezeichnungen von Produkten, Abbildungen und Logos , die in diesem Forum oder im Shop verwendet werden, sind Eigentum des entsprechenden Herstellers oder Besitzers. Diese dienen lediglich zur Identifikation!
Impressum       Datenschutz       Copyright © Baldur Brock Fernsehtechnik und Versand Ersatzteile in Heilbronn Deutschland       

gerechnet auf die letzten 30 Tage haben wir 31 Beiträge im Durchschnitt pro Tag       heute wurden bisher 5 Beiträge verfasst
© x sparkkelsputz        Besucher : 167891490   Heute : 2440    Gestern : 19865    Online : 582        8.8.2022    7:08
2 Besucher in den letzten 60 Sekunden        alle 30.00 Sekunden ein neuer Besucher ---- logout ----viewtopic ---- logout ----
xcvb ycvb
0.0518290996552