Neuer Rundfunk-Beitrag

Im Unterforum Off-Topic - Beschreibung: Alles andere was nirgendwo reinpasst

Elektronik Forum Nicht eingeloggt       Einloggen       Registrieren




[Registrieren]      --     [FAQ]      --     [ Einen Link auf Ihrer Homepage zum Forum]      --     [ Themen kostenlos per RSS in ihre Homepage einbauen]      --     [Einloggen]

Suchen


Serverzeit: 23 6 2024  22:35:30      TV   VCR Aufnahme   TFT   CRT-Monitor   Netzteile   LED-FAQ   Osziloskop-Schirmbilder            


Elektronik- und Elektroforum Forum Index   >>   Off-Topic        Off-Topic : Alles andere was nirgendwo reinpasst

Gehe zu Seite ( 1 | 2 Nächste Seite )      


Autor
Neuer Rundfunk-Beitrag

    







BID = 867166

Rial

Inventar



Beiträge: 5401
Wohnort: Grossraum Hannover
 

  


In den letzten Tagen haben sich ja die Meldungen gehäuft.
Heute gab es auch einen Bericht in der BILD dazu,der auch auf mich zutrifft.
Die Lastschrift habe ich dann auch vorhin storniert !

Nachdem ich jetzt mehrere Emails und Postings zum Widerspruch bekommen habe... Habe ich das Ganze mal zu einem Brief zusammengefasst und werde diesen auch morgen abschicken.


Zitat :
Vorname Nachname
Strasse Hausnummer
PLZ Ort










ARD ZDF Deutschlandradio
Beitragsservice
50656 Köln





Widerspruch gegen die Einforderung des Rundfunkgebührenbeitrags




Sehr geehrte Damen und Herren,

hiermit widerspreche ich Ihrer Forderung, für meinen Haushalt den Rundfunkgebührenbeitrag zu leisten.
Dieses begründet sich darauf, dass ich Sie nicht beauftragt habe, mich mit einer Leistung jeglicher Art zu beliefern.
Laut § 241a BGB Absatz 1 sind Sie nicht berechtigt durch die Lieferung unbestellter Sachen, oder durch die Erbringung unbestellter sonstiger Leistungen, einen Anspruch gegen mich zu begründen.
Bemängeln muss ich zudem, dass es in Ihrer neuen Regelung keine Möglichkeit gibt darzulegen, dass ich das von ihnen bereitgestellte Angebot nicht nutze.
Außerdem werden jetzt die Gebühren im Voraus abgebucht und ich bin nicht gewillt, ihnen ein „zinsloses Darlehen“ zu gewähren.
Ich weise Sie darauf hin, dass ich sämtliche Zahlungen an Sie verweigere und fordere Sie auf, mich nicht weiter mit öffentlich rechtlichen Rundfunk und TV zu beliefern.
Die Begründung, dass dieses aus technischen Gründen nicht machbar sei, ist von vornherein nicht haltbar, da andere Unternehmen wie Sky (ehemals Premiere) dieses bereits seit Jahren praktizieren und ihr Programm verschlüsseln.
Auf die „Grundversorgung“ mit alten Filmen, sinnfreien Talk-Shows und sonstigen Überflüssigkeiten verzichte ich, sowieso schon freiwillig, seit Jahren.





Mit freundlichen Grüßen






_________________
Früh aufstehen ist der erste Schritt in die falsche Richtung !

Alle Tips ohne Gewähr und auf eigene Gefahr !!!
Vorschriften sind zu beachten !!!

BID = 867174

k0riz0n

Stammposter



Beiträge: 266
Zur Homepage von k0riz0n

 

  

Ein grundsätzlicher Widerspruch gegen die Gebühren? Das wurde doch bei jeder Erhöhung der (ehemals)     [GEZ mahnt ab - abgemahnte Begriffe]      Gebühren versucht und rauskommen tut nix.
Zahlen muss bis auf wenige Ausnahmen jeder.

_________________
Infoportal Regensburg | http://www.korizon.de | Meine Projekte auf bastelimperium.de

BID = 867182

Rhodosmaris

Schreibmaschine



Beiträge: 2352
Wohnort: Lindau/Bodensee

Wichtige Infos und einen Musterbrief samt Erklärung gibts auch hier:
[GEZ mahnt ab - abgemahnte Begriffe]      rundfunkbeitrag-vorbehalt-anzeige/musterbrief-vorbehalt" TARGET="_blank">http://www.akademie.de/wissen/    [GEZ mahnt ab - abgemahnte Begriffe]      r.....ehalt

Für Leuts, die bis jetzt nichts zahlen wollten oder nicht gezahlt haben, weil sie gar keine Empfangsgeräte bereithalten, wäre es auch empfehlenswert oben links bei INHALT den Unterpunkt Handlungsbedarf für bisherige Nichtzahler durchzulesen.

ciao Maris
EDIT: Boah...wie soll ich denn einen Link einstellen, wenn das Forum ihn verstümmelt?
Ich probiers mal so [GEZ mahnt ab - abgemahnte Begriffe]      rundfunkbeitrag-vorbehalt-anzeige/musterbrief-vorbehalt" TARGET="_blank">ICH BIN EIN LINK

EDIT 2: *GRR* so gehts auch nicht
http://www.akademie.de/wissen/zeg-r.....ehalt

Bitte im Link manuell das zeg richtig zu dem bösen Wort sortieren.

[ Diese Nachricht wurde geändert von: Rhodosmaris am 10 Jan 2013 22:12 ]

BID = 867192

perl

Ehrenmitglied



Beiträge: 11110,1
Wohnort: Rheinbach


Zitat :
Habe ich das Ganze mal zu einem Brief zusammengefasst und werde diesen auch morgen abschicken.
@Rial: Sollen wir den Thread nicht umbenennen?
Z.B. so: Bild eingefügt

BID = 867209

prinz.

Moderator

Beiträge: 8925
Wohnort: Gifhorn und Wolfenbüttel
Zur Homepage von prinz. ICQ Status  

Klasse
Aber warum ist er alleine Perl?
Die Meinung vertreten doch viele zumindest sagen sie es

_________________
Nur für nicht Mutige
1.Freischalten
2.Gegen Wiedereinschalten sichern
3.Spannungsfreiheit allpolig feststellen
4.Erden und kurzschließen
5.Benachbarte, unter Spannung stehende Teile abdecken oder abschranken

BID = 867220

ElektroNicki

Inventar



Beiträge: 6429
Wohnort: Ugobangowangohousen

...Und wieder mal zeigt sich, dass Gleichheit was anderes ist als Gerechtigkeit.
Da spart man jahrelang Geld, um dann an dem mickrigen Bafögfreibetrag zu scheitern... hätte ichs versoffen etc. bekäme ich Bafög und müsste keine Gebühren zahlen
Die Obrigkeit ist so langsam nur noch alloholisiert zu ertragen; mal sehen wie lange die Leute noch die Füße still halten.

_________________


[ Diese Nachricht wurde geändert von: ElektroNicki am 11 Jan 2013 10:09 ]

BID = 867226

prinz.

Moderator

Beiträge: 8925
Wohnort: Gifhorn und Wolfenbüttel
Zur Homepage von prinz. ICQ Status  


Zitat :
Da spart man jahrelang Geld, um dann an dem mickrigen Bafögfreibetrag zu scheitern...

Bildung kostet Geld - wir bekommen ja den Meistertitel oder Techniker
auch nicht geschenkt.
Außerdem wenn alle Studieren wer soll das bezahlen?
Ist nur gerecht das Ihr an den Kosten beteiligt werdet
mfg


_________________
Nur für nicht Mutige
1.Freischalten
2.Gegen Wiedereinschalten sichern
3.Spannungsfreiheit allpolig feststellen
4.Erden und kurzschließen
5.Benachbarte, unter Spannung stehende Teile abdecken oder abschranken

BID = 867231

ElektroNicki

Inventar



Beiträge: 6429
Wohnort: Ugobangowangohousen

Ja.
Aber warum bekommen nur die die Gebühren erlassen?!
Nur weil ich kein Bafög bekomme heißt das nicht, dass ich so viel Geld im Monat habe dass mich die knapp 20€ nicht stören würden.

_________________

BID = 867294

Kleinspannung

Urgestein



Beiträge: 13350
Wohnort: Tal der Ahnungslosen


Zitat :
prinz. hat am 11 Jan 2013 06:51 geschrieben :

Die Meinung vertreten doch viele zumindest sagen sie es

Ach ja?
http://digital.t-online.de/gäz-2013.....index
Grrrrrrrrrrrrr...
Ich hasse die Forensoft!
Wen es interessiert,der möge bitte in dem Link aus dem "ä" ein "e" machen
Edit sagt grad:
Lustig,mit dem "ä" drin nimmt es der Browser sogar korrekt

_________________
Manche Männer bemühen sich lebenslang, das Wesen einer Frau zu verstehen. Andere befassen sich mit weniger schwierigen Dingen z.B. der Relativitätstheorie.
(Albert Einstein)





[ Diese Nachricht wurde geändert von: Kleinspannung am 11 Jan 2013 16:47 ]

BID = 867318

Racingsascha

Schreibmaschine



Beiträge: 2247
Wohnort: Gundelsheim
ICQ Status  


Offtopic :

Zitat :
Kleinspannung hat am 11 Jan 2013 16:41 geschrieben :

http://digital.t-online.de/gäz-2013.....index


Der Link geht so auch: http://digital.t-online.de/blablablubblub/id_61652094/index
Nennt sich "Search Engine Optimization", der eigentliche Link ist der Zahlencode am Ende, der Teil in der Mitte ist wurscht. Ist bei vielen anderen Seiten (zB. Spiegel und Süddeutsche) auch so.


_________________
Fnord ist die Quelle aller Nullbits in deinem Computer.
Fnord ist die Angst, die Erleichterung, und ist die Angst.
Fnord schläft nie.

BID = 867320

Kleinspannung

Urgestein



Beiträge: 13350
Wohnort: Tal der Ahnungslosen


Zitat :
Racingsascha hat am 11 Jan 2013 18:39 geschrieben :


Offtopic :
[ der eigentliche Link ist der Zahlencode am Ende, der Teil in der Mitte ist wurscht.



Offtopic :

Danke!
Wieder was gelernt.


_________________
Manche Männer bemühen sich lebenslang, das Wesen einer Frau zu verstehen. Andere befassen sich mit weniger schwierigen Dingen z.B. der Relativitätstheorie.
(Albert Einstein)

BID = 867323

Onra

Schreibmaschine



Beiträge: 2476


Zitat :
Racingsascha hat am 11 Jan 2013 18:39 geschrieben :

Der Link geht so auch: http://digital.t-online.de/blablablubblub/id_61652094/index
Nennt sich "Search Engine Optimization", der eigentliche Link ist der Zahlencode am Ende, der Teil in der Mitte ist wurscht. Ist bei vielen anderen Seiten (zB. Spiegel und Süddeutsche) auch so.


Ist das in der Mitte ein Programmhinweis?

Onra

BID = 867337

Tobi P.

Schreibmaschine



Beiträge: 2168
Wohnort: 41464 Neuss

Moin,

ja, ist es. Läuft seit Jahren im öffentlich-rechtlichen als Dauersendung
Hatte nach dem Umzug auch direkt Post von dem Verein, ist wie sonst auch direkt im Müll gelandet. Forderungen von denen werde ich aussitzen und wenn es nicht anders geht Klage einreichen, Geld werden die Brüder von mir garantiert keins bekommen.



Gruß Tobi

_________________
"Auch wenn einige Unwissende etwas anderes behaupten, bin ich doch der Meinung, dass man nie genug Werkzeug haben kann"

BID = 867340

Rial

Inventar



Beiträge: 5401
Wohnort: Grossraum Hannover

Ich habe jetzt erstmal nur die Lastschrift storniert.Den Brief spare ich mir für später auf.
Mal schauen,wann ich Post bekomme...

_________________
Früh aufstehen ist der erste Schritt in die falsche Richtung !

Alle Tips ohne Gewähr und auf eigene Gefahr !!!
Vorschriften sind zu beachten !!!

BID = 867346

mlf_by

Schriftsteller



Beiträge: 910
Wohnort: Ried

Es verschlüsselt sogar nicht nur Sky, sondern auch das östereichische sowie schweizerische öffentlich-rechtliche ORF und SRG.

Einzig die britische BBC ist aus Kostengründen vor ein paar Jahren wieder weg von der Verschlüsselung. Daß die BBC irgendwelche Kosten interessiert, liegt allerdings daran, daß die nicht einfach sagen können wieviel Kohle sie uuunbedingt brauchen. Vielmehr können die lediglich, wenn sie unbedingt meinen, ihre Wünsche bei dem entsprechenden Kontrollgremium anmelden. Dumm nur daß sie eh schon regelmäßig Haue beziehen; dieses Gremium dort besteht seit jeher aus lauter Parlamentsabgeordneten mit massiver Jobangst...

Ich kann auch nicht erkennen, daß unsere ÖR auch nur ansatzweise entsprechend den Haushaltsgrundsätzen wirtschaften würden. Irgendwie wunderts da ja auch niemanden, wenn so Zahlen rumgeistern wie daß für die Produktion einer schwachsinnigen Talkshow bei den privaten 7 Mitarbeiter notwendig sind und bei den ÖR dafür jeweils 16.

Aber wenigstens müssen Blinde und Taubstumme nur einen auf 6,00€ ermäßigten Beitragssatz zahlen ... vorheriger genehmigter Antrag selbstverständlich vorausgesetzt.
Das Geld das dadurch verloren geht, wird aber wenigstens wieder reingeholt indem man Demenzkranke voll zur Kasse bittet und Taubblinde auch erst auf Antrag befreit.
Und nicht daß jetzt jemand schimpft: Sozialhilfeempfänger haben nur deshalb einen etwas kippeligen Rechtsanspruch auf Befreiung, weil andernfalls der Regelsatz hätte "ein klein wenig" erhöht werden müssen.

Briefe gehen dazu (genauso wie bereits gespeicherte Informationen über eine Beitragsermäßigung) bei der     [GEZ mahnt ab - abgemahnte Begriffe]      ebenso gerne mehr oder weniger regelmäßig verloren.
Da hilft dann leider nur ein affenteures Einschreiben mit Rückschein oder ein Fax. Und wer das Fax an die "Fax-Service-Nummer" (eine billige 0180-Nr.) schickt, ist dann auch wieder selbst schuld. Inoffiziell gäbe es da allerdings noch die Fax-Nr. 0221/5061-2507.
Oder man wendet sich gleich direkt an den Beitragsservice der jeweiligen zuständigen Landesrundfunkanstalt. Das klappt irgendwie zuverlässiger. Vermutlich, weil kein Mensch weiß für was es die noch zusätzlich zur     [GEZ mahnt ab - abgemahnte Begriffe]      gibt. Mit ´direkt´ meine ich allerdings nicht deren ebenso noch zusätzlich vorhandenen Gebührenbeauftragte; zumindest den BR-Gebührenbeauftragten könnte man entsprechend seiner Qualifikation und Nutzen eigentlich auch gleich völlig verlustfrei dem freien Arbeitsmarkt übergeben.


      Nächste Seite
Gehe zu Seite ( 1 | 2 Nächste Seite )
Zurück zur Seite 0 im Unterforum          Vorheriges Thema Nächstes Thema 


Zum Ersatzteileshop


Bezeichnungen von Produkten, Abbildungen und Logos , die in diesem Forum oder im Shop verwendet werden, sind Eigentum des entsprechenden Herstellers oder Besitzers. Diese dienen lediglich zur Identifikation!
Impressum       Datenschutz       Copyright © Baldur Brock Fernsehtechnik und Versand Ersatzteile in Heilbronn Deutschland       

gerechnet auf die letzten 30 Tage haben wir 18 Beiträge im Durchschnitt pro Tag       heute wurden bisher 5 Beiträge verfasst
© x sparkkelsputz        Besucher : 181536528   Heute : 6119    Gestern : 6812    Online : 637        23.6.2024    22:35
4 Besucher in den letzten 60 Sekunden        alle 15.00 Sekunden ein neuer Besucher ---- logout ----viewtopic ---- logout ----
xcvb ycvb
0.0604519844055