"Ernstes" Problem mit einer Computermaus

Im Unterforum Off-Topic - Beschreibung: Alles andere was nirgendwo reinpasst

Suchen          Elektronik Forum Nicht eingeloggt       Einloggen       Registrieren



Elektronik- und Elektroforum Forum Index   >>   Off-Topic        Off-Topic : Alles andere was nirgendwo reinpasst

Autor
"Ernstes" Problem mit einer Computermaus

    










BID = 1078580

Rafikus

Inventar

Beiträge: 3872
 

  


Anfrage im Netz:
Hallo ihr lieben. Ich habe hier ein IT Problem
Ich markiere eine Textpassage, klicke auf "kopieren" um den Text in die Maus zu kopieren, dann verbinde ich die Maus mit dem zweiten Computer aber "Einfügen" funktioniert nicht.
Hat jemand eine Idee warum?

Antwort 1.
Wenn das eine kabelgebundene Maus ist, dann kann es nicht funktionieren. Beim Rausziehen des Steckers verliert die Maus die Spannungsversorgung und (analog zum RAM Speicher im PC) alle Daten im Speicher der Maus gehen verloren. Die Maus muss eigene Spannungsversorgung haben (wie z.B. eine Funkmaus), damit der kopierte Text im Speicher der Maus erhalten bleibt.


Antwort 2.
Der kopierte Text wird nicht in der Maus kopiert. Der Text wird als elektrische Impulse gespeichert und es ist nicht möglich ihn zwischen zwei Rechnern zu übertragen. Es gibt jedoch einen geheimen IT Trick, welcher es erlaubt die Computerhersteller zu überlisten. Wenn beide PC unter Wasser sind, dann werden die elektrischen Impulse zwischen den Geräten übertragen und man kann den Text, sogar Bilder und Filme zwischen den Rechnern hin- und her schicken. Der Trick funktioniert aber nur mit Batterie-betriebenen Laptops. Wenn beide PC an das Stromnetz angeschlossen sind, werden die Bilder und Filme in das Stromnetz kopiert und jeder kann sie dann sehen.


Antwort 3.
Versuche mal mit Ctrl C , dann wird der Text in die Tastatur geladen und vielleicht funktioniert es dann nach dem Umklemmen.




(Frei übersetzt aus einem fremdsprachigen Forum)

BID = 1078592

silencer300

Moderator



Beiträge: 8447
Wohnort: 94315 Straubing / BY
Zur Homepage von silencer300

 

  



Das geht viel einfacher! Zwischenablage austauschen.

VG

_________________
Ich bin nicht faul, ich arbeite im eco-Modus.








BID = 1078596

asdf

Schriftsteller



Beiträge: 521
Wohnort: NRW
Zur Homepage von asdf

Antwort 4 : Nein, Maus ist zu klein, da braucht man schon eine Ratte Rat

So doof fänd ich das gar nicht, Maus mit USB stick in Kombi.
gibt es

oder gleich richtig: Die Polen mal wieder

BID = 1078600

Ltof

Inventar



Beiträge: 8877
Wohnort: Hommingberg


Zitat :
Rafikus hat am 17 Feb 2021 06:54 geschrieben :

Anfrage im Netz:
Hallo ihr lieben. Ich habe hier ein IT Problem
Ich markiere eine Textpassage, klicke auf "kopieren" um den Text in die Maus zu kopieren, dann verbinde ich die Maus mit dem zweiten Computer aber "Einfügen" funktioniert nicht.
Hat jemand eine Idee warum?

5.
Es ist keine Furgelfark-Maus oder Du hast vergessen, den Furgelfark-Maustreiber zu installieren (auf beiden Rechnern!).

_________________
„Schreibe nichts der Böswilligkeit zu, was durch Dummheit hinreichend erklärbar ist.“
(Hanlon’s Razor)

BID = 1078603

Kleinspannung

Urgestein



Beiträge: 13063
Wohnort: Tal der Ahnungslosen


Zitat :
Rafikus hat am 17 Feb 2021 06:54 geschrieben :




(Frei übersetzt aus einem fremdsprachigen Forum)

Wär gut gewesen,wenn du noch die Quelle verlinkt hättest.
Klingt eher nach Forum für die besten Aprilscherze.
Ich kann mir beim besten Willen (noch) nicht vorstellen,das jemand eine derart depperte Frage im vollen Bewußtsein gestellt hat.
Selbst meine knapp achtzigjährige Mutter käm nicht im Traum auf die Idee,ihren Text in der Maus zu speichern.

_________________
Manche Männer bemühen sich lebenslang, das Wesen einer Frau zu verstehen. Andere befassen sich mit weniger schwierigen Dingen z.B. der Relativitätstheorie.
(Albert Einstein)

BID = 1078605

prinz.

Moderator

Beiträge: 8645
Wohnort: Gifhorn und Wolfenbüttel
Zur Homepage von prinz. ICQ Status  


Zitat :
Selbst meine knapp achtzigjährige Mutter käm nicht im Traum auf die Idee,ihren Text in der Maus zu speichern.

Wer weiß wie Ihr damals Sachen in den Westen geschmugelt habt

_________________
Nur für nicht Mutige
1.Freischalten
2.Gegen Wiedereinschalten sichern
3.Spannungsfreiheit allpolig feststellen
4.Erden und kurzschließen
5.Benachbarte, unter Spannung stehende Teile abdecken oder abschranken

BID = 1078619

IceWeasel

Moderator

Beiträge: 1971

Zum Text speichern braucht man entweder eine Leseratte, oder Lesermaus.

_________________
Wenn's kracht und zischt, war das nüscht!

Ich bin kein Berufsgutmensch - ich bin nur zivilisiert und weiß, mich zu benehmen.

BID = 1078787

Rafikus

Inventar

Beiträge: 3872


Zitat :
Kleinspannung hat am 17 Feb 2021 19:21 geschrieben :

Wär gut gewesen,wenn du noch die Quelle verlinkt hättest.
Klingt eher nach Forum für die besten Aprilscherze.
...

Ich habe auch nicht umsonst "Ernstes" Problem... geschrieben.

Bitte (im Beitrag 646), dort wurde es auch in der Rubrik "lustige Bilder" eingeklebt:
https://www.elektroda.pl/rtvforum/topic1677210-645.html


Zurück zur Seite 0 im Unterforum          Vorheriges Thema Nächstes Thema 


Zum Ersatzteileshop


Bezeichnungen von Produkten, Abbildungen und Logos , die in diesem Forum oder im Shop verwendet werden, sind Eigentum des entsprechenden Herstellers oder Besitzers. Diese dienen lediglich zur Identifikation!
Impressum       Datenschutz       Copyright © Baldur Brock Fernsehtechnik und Versand Ersatzteile in Heilbronn Deutschland       

gerechnet auf die letzten 30 Tage haben wir 31 Beiträge im Durchschnitt pro Tag       heute wurden bisher 4 Beiträge verfasst
© x sparkkelsputz        Besucher : 167890936   Heute : 1885    Gestern : 19865    Online : 528        8.8.2022    5:56
6 Besucher in den letzten 60 Sekunden        alle 10.00 Sekunden ein neuer Besucher ---- logout ----viewtopic ---- logout ----
xcvb ycvb
0.355747938156