Atxmega

Im Unterforum Microcontroller - Beschreibung: Hardware - Software - Ideen - Projekte

Suchen          Elektronik Forum Nicht eingeloggt       Einloggen       Registrieren



Elektronik- und Elektroforum Forum Index   >>   Microcontroller        Microcontroller : Hardware - Software - Ideen - Projekte

Autor
Atxmega

    










BID = 671038

stromflo

Gerade angekommen


Beiträge: 2
Wohnort: Kaufbeuren
Zur Homepage von stromflo
 

  


Hallo,

da ich mich seit längerem mit Atxmega beschäftige, möchte ich euch den Link zu meinem Xmega-C-Tutorial nicht vorenthalten.... Der Hintergrund dieses Tutorial ist, dass sich viele Portzugriffe geändert haben und auch erweitert wurden.

Das Tutorial wird noch weiter ausgebaut.

Über Feedback freue ich mich jederzeit.

Viel Spaß beim stöbern.

Gruß Flo

BID = 671132

DonComi

Inventar



Beiträge: 8605
Wohnort: Amerika

 

  

Hallo Flo!

Erstmal: tolle Sache!

Ich denke, das ist für Ein- und/oder Umsteiger eine gute Sache.
Ich werde es mal hier oben festpinnen, damit es nicht irgendwann verschwindet .

Zu den XMegas:
Ansich eine tolle Sache, aber nervig ist immer noch, dass man Programme nicht aus dem RAM ausführen kann. Das wäre mal eine wirkliche Neuheit für AVR-Kerne gewesen.

Eine Anmerkung bzgl. hierzu:

Zitat :

In den Includes befinden sich Funktionen, auf die das Programm indem die Header Datei hinzugefügt ist, eingesetzt werden kann. Bei wiederkehrenden Funktionen die man häufiger benötigt macht es durch aus Sinn eine solche Header Datei zu schreiben.

Das stimmt so eigentlich nicht.
In Headern stehen die Deklarationen von Symbolen (wie z.B. externe Variablen, Funktionen etc.). Programmkode hat darin nichts zu suchen.
Weiterhin kommen natürlich dort viele Präprozessorsachen rein (z.B. Berechnungen per Präprozessor, Direktiven um Mehrfacheinbindung zu verhindern etc.).

_________________








BID = 671152

stromflo

Gerade angekommen


Beiträge: 2
Wohnort: Kaufbeuren
Zur Homepage von stromflo


Zitat :

In den Includes befinden sich Funktionen, auf die das Programm indem die Header Datei hinzugefügt ist, eingesetzt werden kann. Bei wiederkehrenden Funktionen die man häufiger benötigt macht es durch aus Sinn eine solche Header Datei zu schreiben.


Zitat :

Das stimmt so eigentlich nicht.
In Headern stehen die Deklarationen von Symbolen (wie z.B. externe Variablen, Funktionen etc.). Programmkode hat darin nichts zu suchen.
Weiterhin kommen natürlich dort viele Präprozessorsachen rein (z.B. Berechnungen per Präprozessor, Direktiven um Mehrfacheinbindung zu verhindern etc.).


Danke, da hast du natürlich auch vollkommen recht. Die Funktionen selber stehen ja in den C Sourcen.....

Werd das dann gleich mal anpassen, bin natürlich froh über solche Inputs.... man übersieht da im Eifer des Gefechts leicht mal was....

Also wenn Fehler auftauchen, bitte melden

Gruß Flo


Zurück zur Seite 0 im Unterforum          Vorheriges Thema Nächstes Thema 


Zum Ersatzteileshop


Bezeichnungen von Produkten, Abbildungen und Logos , die in diesem Forum oder im Shop verwendet werden, sind Eigentum des entsprechenden Herstellers oder Besitzers. Diese dienen lediglich zur Identifikation!
Impressum       Datenschutz       Copyright © Baldur Brock Fernsehtechnik und Versand Ersatzteile in Heilbronn Deutschland       

gerechnet auf die letzten 30 Tage haben wir 42 Beiträge im Durchschnitt pro Tag       heute wurden bisher 5 Beiträge verfasst
© x sparkkelsputz        Besucher : 163438061   Heute : 3984    Gestern : 26894    Online : 192        17.1.2022    8:00
15 Besucher in den letzten 60 Sekunden        alle 4.00 Sekunden ein neuer Besucher ---- logout ----viewtopic ---- logout ----
xcvb ycvb
0.0208480358124