DG992

Im Unterforum Messgeräte - auch im Selbstbau - Beschreibung: Vorstellung und Diskussion über Meßgeräte, die auch für Hobby noch erschwinglich sind.

Suchen          Elektronik Forum Nicht eingeloggt       Einloggen       Registrieren



Elektronik- und Elektroforum Forum Index   >>   Messgeräte - auch im Selbstbau        Messgeräte - auch im Selbstbau : Vorstellung und Diskussion über Meßgeräte, die auch für Hobby noch erschwinglich sind.

Autor
DG992

    










BID = 1055975

IQ955

Gerade angekommen


Beiträge: 1
 

  


Hallo,

Ich habe vor kurzem den Generator DG992 von RIGOL gekauft.
Das Gerät läuft eigentlich OK, aber ich habe zwei kleine
Probleme bemerkt:

1. Wenn ich mit UltraStation arbeite und der generator an PC angeschlossen wird
- reagiert er gar nicht auf die Tasten und Touchscreen solange wie das USB Kabel
angeschlossen bleibt. Nach dem Ausschaltung des Kabels - alles geht wieder normal.
Ist es korrekt (normal)?

2. Ich möchte einige Voreinstellungen für meine Arbeit vorbereiten.
Zu diesem Zweck ich habe "User presets" gebraucht. Es geht gut
mit den typischen Signalformen, jedoch mit meinen eigenen
(nach dem Aus- und wieder Einschalten) anstatt meinen Signalformen
bekomme ich wieder Sinus.
Ist es normal? Mache ich ein Fehler? Wenn ja - dann wo?

Danke im Voraus für jeden Tip.

Marek Czeszek.

BID = 1055977

Mic4

Stammposter



Beiträge: 301
Wohnort: bei H

 

  

Zu Frage 1:

aus dem Manual:
When the instrument is in remote control, the front panel keys (except the Power key and Help/Local key) and the touch screen are locked. At this time, you can press Help/Local to exit the remote mode.

das UserManual ist bei conrad.de zu finden:
https://produktinfo.conrad.com/date.....R.pdf








BID = 1055979

Mic4

Stammposter



Beiträge: 301
Wohnort: bei H

zu Frage 2:

ich vermute, die Einstellungen müssen gespeichert und nach dem Einschalten neu geladen werden:

siehe im Manual Kapitel 'Store and Recall', Seite 2-73 ff
"DG900 can store the current instrument state and user-defined Sequence waveforms in the internal or external memory. You can recall them when needed"

BID = 1055980

perl

Ehrenmitglied



Beiträge: 11110,1
Wohnort: Rheinbach


Zitat :
Mache ich ein Fehler? Wenn ja - dann wo?
Du wirst deine Eingaben nicht auf die Disk (C=intern oder D=USB-Stick) gesichert haben.
Inhalte im RAM gehen beim Ausschalten bekanntlich verloren.

Wie die Geräteeinstellungen und Wellenformen gespeichert (Store) und wieder zurückgelesen (Recall) werden, ebenso der Austausch mit einem PC im csv-Format, das jede Tabellenkalkulation kennt, steht ab Seite 2-73 im Manual.



Zurück zur Seite 0 im Unterforum          Vorheriges Thema Nächstes Thema 


Zum Ersatzteileshop


Bezeichnungen von Produkten, Abbildungen und Logos , die in diesem Forum oder im Shop verwendet werden, sind Eigentum des entsprechenden Herstellers oder Besitzers. Diese dienen lediglich zur Identifikation!
Impressum       Datenschutz       Copyright © Baldur Brock Fernsehtechnik und Versand Ersatzteile in Heilbronn Deutschland       

gerechnet auf die letzten 30 Tage haben wir 35 Beiträge im Durchschnitt pro Tag       heute wurden bisher 36 Beiträge verfasst
© x sparkkelsputz        Besucher : 166428909   Heute : 14460    Gestern : 16882    Online : 721        22.5.2022    19:50
24 Besucher in den letzten 60 Sekunden        alle 2.50 Sekunden ein neuer Besucher ---- logout ----viewtopic ---- logout ----
xcvb ycvb
0.0211629867554