LED-Streifen leuchtet nur, wenn ich Masse trenne und neu anlege?!

Im Unterforum LED Alles über Leuchtdioden - Beschreibung: Probleme mit Leuchtdioden, LED

Elektronik Forum Nicht eingeloggt       Einloggen       Registrieren




[Registrieren]      --     [FAQ]      --     [ Einen Link auf Ihrer Homepage zum Forum]      --     [ Themen kostenlos per RSS in ihre Homepage einbauen]      --     [Einloggen]

Suchen


Serverzeit: 23 4 2024  07:18:51      TV   VCR Aufnahme   TFT   CRT-Monitor   Netzteile   LED-FAQ   Osziloskop-Schirmbilder            


Elektronik- und Elektroforum Forum Index   >>   LED Alles über Leuchtdioden        LED Alles über Leuchtdioden : Probleme mit Leuchtdioden, LED


Autor
LED-Streifen leuchtet nur, wenn ich Masse trenne und neu anlege?!
Suche nach: led (32425)

    







BID = 1015891

Straubing_Bastler

Gerade angekommen


Beiträge: 1
Wohnort: Straubing
 

  


Hallo zusammen,

ich habe ein Problem, das ich mir nicht erklären kann, deshalb hab ich mich in diesem Forum angemeldet.

Es geht um einen Scheinwerfer eines KFZ. Bei diesem habe ich das Glas getauscht. Im Glas ist eine LED-Leiste mit 5 LEDs integriert.

Nach dem Anschließen leuchteten die LED aber nicht.
Als ich dann die Masse getrennt hab, hab ich gesehen, dass die LEDs blitzten. Also wieder dran mit der Masse und siehe da, es ging.
Hab mich natürlich gefreut.
Am nächsten Tag das Licht angeschalten -> ging wieder nicht?!

Hab dann ein wenig rumgespielt und bemerkt, dass man mit den Kabeln (egal ob Spannung oder Masse) erst ein wenig "reiben" muss, und wenn die LEDs mal blitzen, dann bleiben sie auch an.

Wenn man die Kabel dann verbindet und anzieht, leuchten die LEDs einwandfrei. Nach Ausstellen des Lichtes und ein wenig warten, gehts wieder nicht mehr und man muss die Kabel erneut miteinander verbinden.

Blöd gesagt - die LEDs haben irgendwie Startschwierigkeiten.

Kann mir jemand erklären, warum?
Was kann ich dagegen tun?

Vielen Dank für eure Hilfe!



[ Diese Nachricht wurde geändert von: Straubing_Bastler am 18 Mär 2017 14:33 ]

BID = 1015892

der mit den kurzen Armen

Urgestein



Beiträge: 17431

 

  

LED richtig anschließen!

_________________
Tippfehler sind vom Umtausch ausgeschlossen.
Arbeiten an Verteilern gehören in fachkundige Hände!
Sei Dir immer bewusst, dass von Deiner Arbeit das Leben und die Gesundheit anderer abhängen!

BID = 1015895

Mr.Ed

Moderator



Beiträge: 36035
Wohnort: Recklinghausen

Das klingt stark nach Kontaktproblemen (Oxydation) oder schlechter Verarbeitung (Chinaware?).

Deutlich mehr Infos könnten hier mal wieder helfen.


_________________
-=MR.ED=-

Anfragen bitte ins Forum, nicht per PM, Mail ICQ o.ä. So haben alle was davon und alle können helfen. Entsprechende Anfragen werden ignoriert.
Für Schäden und Folgeschäden an Geräten und/oder Personen übernehme ich keine Haftung.
Die Sicherheits- sowie die VDE Vorschriften sind zu beachten, im Zweifelsfalle grundsätzlich einen Fachmann fragen bzw. die Arbeiten von einer Fachfirma ausführen lassen.

BID = 1015896

Maou-Sama

Schriftsteller



Beiträge: 787


Zitat :
Es geht um einen Scheinwerfer eines KFZ
Die Antwort muss hier lauten; sofern der richtige Einbau des Originalteil OEM Ersatzteils mit E-Nummer und Zulassung im Geltungsbereich der StVZO sichergestellt werden kann, das Teil zum Händler zurückbringen und reklamieren, alternativ einen mit der Montage beauftragen, der weiss was er tut.
Sollte es sich dagegen um ein nicht OEM, nicht zugelassenenes Anbauteil ohne E-Nummer oder ein Zubehörteil handeln, auf den Einbau verzichten.
Alternativ darfst du gern bei einem Unfall der Rennleitung und deiner Versicherung erklären, warum du die Beleuchtungsanlage deines KFZ verbastelt hast.

Darüber hinaus Hinweis auf die Forenregeln; Keine Fragen zu KFZ Basteleien.

@Mr.Ed; Chinaware ist sicher nicht StVZO konform, weshalb nach den Forenregeln hier Ende sein muss.

BID = 1015931

IceWeasel

Moderator

Beiträge: 2347


Offtopic :
Wo ist das Problem? Das ist eben ein chinesischer Blinker und kein Scheinwerfer


"Ich habe ein Auto, braucht es Zünd- oder Glühkerzen?"

Vielleicht ist das eine ja kaputt, dann musst du es durch das andere ersetzen.

Mit Null Information kann keiner etwas anfangen.


Ansonsten stimme ich zu, das einen Fachmann (-Frau) machen zu lassen.


_________________
Wenn's kracht und zischt, war das nüscht!

Ich bin kein Berufsgutmensch - ich bin nur zivilisiert und weiß, mich zu benehmen.

BID = 1016010

Tom-Driver

Inventar



Beiträge: 8792
Wohnort: Berlin-Spandau
Zur Homepage von Tom-Driver


Offtopic :
Nanu, Mr.Ed hat doch sonst in solchen Fällen ganz schnell den Schlüssel parat ?!?


Ich wäre jedenfalls "begeistert", wenn mir im Dunkeln ein solch verbasteltes Kfz entgegenleuchten würde ...

_________________
[x] <= Hier Nagel einschlagen für neuen Monitor!

[ Diese Nachricht wurde geändert von: Tom-Driver am 19 Mär 2017 22:47 ]

BID = 1016011

Mr.Ed

Moderator



Beiträge: 36035
Wohnort: Recklinghausen


Offtopic :
Noch steht ja nicht fest, ob das nun irgendein Kirmeskarrenzubehör oder Original ist. Nichtfunktionierende LEDs bekommen ja auch Markenhersteller hin.



_________________
-=MR.ED=-

Anfragen bitte ins Forum, nicht per PM, Mail ICQ o.ä. So haben alle was davon und alle können helfen. Entsprechende Anfragen werden ignoriert.
Für Schäden und Folgeschäden an Geräten und/oder Personen übernehme ich keine Haftung.
Die Sicherheits- sowie die VDE Vorschriften sind zu beachten, im Zweifelsfalle grundsätzlich einen Fachmann fragen bzw. die Arbeiten von einer Fachfirma ausführen lassen.


Zurück zur Seite 0 im Unterforum          Vorheriges Thema Nächstes Thema 


Zum Ersatzteileshop


Bezeichnungen von Produkten, Abbildungen und Logos , die in diesem Forum oder im Shop verwendet werden, sind Eigentum des entsprechenden Herstellers oder Besitzers. Diese dienen lediglich zur Identifikation!
Impressum       Datenschutz       Copyright © Baldur Brock Fernsehtechnik und Versand Ersatzteile in Heilbronn Deutschland       

gerechnet auf die letzten 30 Tage haben wir 23 Beiträge im Durchschnitt pro Tag       heute wurden bisher 0 Beiträge verfasst
© x sparkkelsputz        Besucher : 180964576   Heute : 1646    Gestern : 9907    Online : 381        23.4.2024    7:18
5 Besucher in den letzten 60 Sekunden        alle 12.00 Sekunden ein neuer Besucher ---- logout ----viewtopic ---- logout ----
xcvb ycvb
0.128098964691