3-Step-Dimmfunktion defekt

Im Unterforum LED Alles über Leuchtdioden - Beschreibung: Probleme mit Leuchtdioden, LED

Elektronik Forum Nicht eingeloggt       Einloggen       Registrieren




[Registrieren]      --     [FAQ]      --     [ Einen Link auf Ihrer Homepage zum Forum]      --     [ Themen kostenlos per RSS in ihre Homepage einbauen]      --     [Einloggen]

Suchen


Serverzeit: 18 4 2024  13:23:26      TV   VCR Aufnahme   TFT   CRT-Monitor   Netzteile   LED-FAQ   Osziloskop-Schirmbilder            


Elektronik- und Elektroforum Forum Index   >>   LED Alles über Leuchtdioden        LED Alles über Leuchtdioden : Probleme mit Leuchtdioden, LED


Autor
3-Step-Dimmfunktion defekt

    







BID = 1115190

inmado

Gerade angekommen


Beiträge: 4
 

  


Hallo!

Ich habe eine Pendelleuchte von Trio mit 3-Step-Dimmfunktion über den Lichtschalter: Wenn man die Leuchte am Lichtschalter schnell aus- und wieder einschaltet, wechselt(e) sie von schwach- über mäßig bis hell-leuchtend.

Leider funktioniert die Stufe "hell" nicht mehr. Ich bekomme also nun immer nur schwach/mittel/mittel-hell.

Ich würde vermuten, dass hier ggf. etwas mit der Ansteuerung der LED-Leiste nicht funktionert. Wenn etwa über die Schaltlogik erst ein "Leistungskreis", dann zusätzlich ein zweiter und dann ein dritter aktiviert wird, könnte Nr.3 defekt sein...

Jedenfalls frage ich mich, ob man so etwas überhaupt reparieren kann bzw. ob man für die and der Decke hängenden Gleichspannungstravo und Steuerlogik überhaupt Ersatzteile bekommen kann.

Kann hier jemand etwas dazu sagen?

Vielen lieben Dank im Vorraus!
i.

BID = 1115193

Jornbyte

Moderator



Beiträge: 7074

 

  


Zitat :
...könnte Nr.3 defekt sein...

Nöö, sowas macht man heute anders.

_________________
mfg Jornbyte

Es handelt sich bei dem Tipp nicht um eine Rechtsverbindliche Auskunft und
wer Tippfehler findet, kann sie behalten.

BID = 1115195

BlackLight

Inventar

Beiträge: 5219

Sind Fotos vom LED-Treiber verfügbar?
Ich würde den komplett tauschen.

Andererseits besteht auch die Chance, dass eine/die LEDs einen Schaden hat und bei höheren Strömen aussteigt. Was genau steckt da drin?

BID = 1115379

inmado

Gerade angekommen


Beiträge: 4

Hi!

In der Halterung der Pendelleichte findet sich ein Waierlon Dimmable LED Driver (Constant Current) HLV70018sd. Foto anbei.

Liegt der Fehler denn wohl eher am LED Driver? Oder an den LEDs in der Pendelleuchte selbst?

Und wo bekomme ich ein passendes Ersatzteil her?

Vielen Dank für Eure Hilfe!

i.




BID = 1115408

inmado

Gerade angekommen


Beiträge: 4

Hi!

Wenn ich das Foto des LED Treibers auf dem PC anklicke, wird mir das Bild in einer vergrößerten, scharfen Version präsentiert. Das funktioniert auf meinem Handy oder Tablet aber nicht so. HIer sehe ich stets ein unscharfes Bild.

Hier daher die Beschriftung auf dem Netzteil in Textform:

---
HBL Waiberlon
Dimmable LED Driver (Constand Current)
Model HLV70018SD <Kreis mit Punkt>tc ta 50°C tc 85°C

PRI 220-240 V~ 50/60 Hz 0.10 A (Max) Lambda>0.9
SEC 21-26 V <Linie mit Punkten darunter> 700mA POUT 15-18W
Max out output voltage (no load) 36 VDC Independet SELV
---

Ich vermute mal, dass ta/tc etwas mit der Arbeitstemperatur des Netzteils zu tun haben. Was das Lambda beideutet, weiß ich auch nicht. Offenbach liefert das Netzeil aber 21-26 Volt Gleichspannung und 700mA am Ausgang wodurch sich eine Leistung von rund 15-18 Watt ergibt.

So weit, so gut. Aber woran erkennt man hier, dass es sich um ein Netzteil mit 3-Step-Dimmfunktion handelt? Ein ebensolches würde ich ja gerne wieder haben...

i.

BID = 1115421

inmado

Gerade angekommen


Beiträge: 4


Zitat :
BlackLight hat am  4 Aug 2023 07:46 geschrieben :

Andererseits besteht auch die Chance, dass eine/die LEDs einen Schaden hat und bei höheren Strömen aussteigt. Was genau steckt da drin?


Keine Ahnung. In der Pendelleuchte ist ein ca. 90 cm langer Aluträger,in dem hinter einer Milchglas-Abdeckung eine Vielzahl von Lichtpunkten zu sehen ist.

Keine Typenschild o.ä.

Die Pendelleuchte ist von der Trio-Leuchten GmbH, Arikel-Nr. 320910111.

i.


Zurück zur Seite 0 im Unterforum          Vorheriges Thema Nächstes Thema 


Zum Ersatzteileshop


Bezeichnungen von Produkten, Abbildungen und Logos , die in diesem Forum oder im Shop verwendet werden, sind Eigentum des entsprechenden Herstellers oder Besitzers. Diese dienen lediglich zur Identifikation!
Impressum       Datenschutz       Copyright © Baldur Brock Fernsehtechnik und Versand Ersatzteile in Heilbronn Deutschland       

gerechnet auf die letzten 30 Tage haben wir 24 Beiträge im Durchschnitt pro Tag       heute wurden bisher 4 Beiträge verfasst
© x sparkkelsputz        Besucher : 180918513   Heute : 3410    Gestern : 9237    Online : 606        18.4.2024    13:23
8 Besucher in den letzten 60 Sekunden        alle 7.50 Sekunden ein neuer Besucher ---- logout ----viewtopic ---- logout ----
xcvb ycvb
0.0230729579926