Schrott verkaufen

Im Unterforum Haushaltstipps - Beschreibung: Tipps und Tricks für den Haushalt. Fragen zu Haushaltsgeräten und zum Haushalt
z.B. Wie reinige ich meine Spülmaschine

Elektronik Forum Nicht eingeloggt       Einloggen       Registrieren




[Registrieren]      --     [FAQ]      --     [ Einen Link auf Ihrer Homepage zum Forum]      --     [ Themen kostenlos per RSS in ihre Homepage einbauen]      --     [Einloggen]

Suchen


Serverzeit: 25 2 2024  18:39:11      TV   VCR Aufnahme   TFT   CRT-Monitor   Netzteile   LED-FAQ   Osziloskop-Schirmbilder            


Elektronik- und Elektroforum Forum Index   >>   Haushaltstipps        Haushaltstipps : Tipps und Tricks für den Haushalt. Fragen zu Haushaltsgeräten und zum Haushaltz.B. Wie reinige ich meine Spülmaschine


Autor
Schrott verkaufen

    










BID = 971523

Sulu

Gerade angekommen


Beiträge: 5
Wohnort: Berlin
 

  


Hallo zusammen!

Ich habe zuhause mittlerweile eine schon beachtliche Menge Schrott angesammelt, von Platinen über Kupferkabel bis Elektromotoren. Ich möchte den Kram jetzt loswerden, da das Ganze langsam viel Platz verschlingt und ich dafür ohnehin keine Verwendung mehr finde oder irgendetwas davon reparieren werde. Vielleicht wirft der Schrott ja sogar ein nettes Sümmchen ab.
Ich habe also bereits im Netz nach Unternehmen in meiner Gegend geguckt und bin auf Schrotthandel Bitterfelderstr. 23 in Berlin gestoßen.
Meine Frage wäre jetzt, da ich noch nie Schrott verkauft habe, worauf ich zu achten habe.
Sollte ich die Preise vorher lieber nachsehen?
Müssen die Waagen in regelmäßigen Abständen geeicht werden und wird das überprüft?

Vielen Dank schon mal!

LG

BID = 971532

Mr.Ed

Moderator



Beiträge: 36001
Wohnort: Recklinghausen

 

  

Das solltest du besser in einem Berliner Forum, und nicht in einem Elektronikforum fragen. Ob dieser spezielle Händler seriös ist, weiß hier vermutlich niemand.

Warnen kann ich generell vor Firmen, die sich als Privatmann in Foren anmelden, 2-3 alte Threads im Offtopic rauskramen, da irgendwas belangloses schreiben und dann fragen, ob eine bestimmte Firma gut ist Damit will man bessere Positionen in Suchmaschinen bekommen.

Solche Firmen sind meisten hochgradig unseriös und da würde ich weder was kaufen, noch was verkaufen. Wer auf diese dummdreiste Art Werbung auf Kosten anderer macht, den bestraft oft die harte Realität des Internets. Da sind dann schnell auch mal negative Bewertungen oder Kommentare im netz zu finden.


Zitat :
Sollte ich die Preise vorher lieber nachsehen?

Kannst du machen, wobei du für ungetrennte Metalle und Kleinmengen natürlich weniger bekommen wirst. Bei deinem Schrotthändler wird in Bewertungen z.B. schon vor zu niedrigen Ankaufspreisen gewarnt.


Zitat :
Müssen die Waagen in regelmäßigen Abständen geeicht werden und wird das überprüft?

Natürlich, das zuständige Eichamt überprüft gewerblich genutzte Waagen regelmäßig.


_________________
-=MR.ED=-

Anfragen bitte ins Forum, nicht per PM, Mail ICQ o.ä. So haben alle was davon und alle können helfen. Entsprechende Anfragen werden ignoriert.
Für Schäden und Folgeschäden an Geräten und/oder Personen übernehme ich keine Haftung.
Die Sicherheits- sowie die VDE Vorschriften sind zu beachten, im Zweifelsfalle grundsätzlich einen Fachmann fragen bzw. die Arbeiten von einer Fachfirma ausführen lassen.

BID = 972234

Sulu

Gerade angekommen


Beiträge: 5
Wohnort: Berlin

Guten Morgen,

Eigentlich hatte ich nicht vor Werbung zu machen, tut mir leid wenn das falsch rübergekommen ist. Ich hab lediglich überhaupt keine Ahnung von Schrott... Warum sollte man das auch
Dank dir bin ich jetzt immerhin auch schlauer als vorher, ich hätte ehrlich gesagt auch keine Ahnung gehabt, wo man nach sowas fragen soll.
In dem Sinne, trotzdem dankeschön!

LG

BID = 972235

BlackLight

Inventar

Beiträge: 5193

Ist der Kram noch funktionsfähig? Wenn man die Arbeit nicht scheut, kann man das bei eBay, Kleinanzeigen und Co. einstellen, denn so kann man meist ein mehrfaches des Schrottwertes rausholen.

(Bekommt man für Schrott heute wirklich Geld? Zu meiner Zeit 'konnte man froh sein', wenn der Schrotthändler es kostenlos mitgenommen hat.)

BID = 972276

Onra

Schreibmaschine



Beiträge: 2469


Zitat :
BlackLight hat am 21 Okt 2015 08:05 geschrieben :


(Bekommt man für Schrott heute wirklich Geld? Zu meiner Zeit 'konnte man froh sein', wenn der Schrotthändler es kostenlos mitgenommen hat.)


http://www.schrottpreis.org/kupferschrott/

Onra

BID = 972286

BlackLight

Inventar

Beiträge: 5193

@Onra, danke für den Link! Das sind mal Hausnummern. Der Text bestätigt auch etwas meine Vermutung:

Zitat :
Größere Mengen Kupferschrott werden von den Schrotthändlern häufig auch gern kostenfrei bei Ihnen abgeholt, so sparen Sie Zeit und Geld.
[...]
Weniger wird für Kupferschrott der erst noch getrennt bzw. sortiert werden muss bezahlt. Daher empfiehlt es sich z.B. bei Kupferkabeln, die Kabel vor der Abgabe von den Plastik-Isloierungen zu befreien.
Quelle


Zurück zur Seite 0 im Unterforum          Vorheriges Thema Nächstes Thema 


Zum Ersatzteileshop


Bezeichnungen von Produkten, Abbildungen und Logos , die in diesem Forum oder im Shop verwendet werden, sind Eigentum des entsprechenden Herstellers oder Besitzers. Diese dienen lediglich zur Identifikation!
Impressum       Datenschutz       Copyright © Baldur Brock Fernsehtechnik und Versand Ersatzteile in Heilbronn Deutschland       

gerechnet auf die letzten 30 Tage haben wir 28 Beiträge im Durchschnitt pro Tag       heute wurden bisher 16 Beiträge verfasst
© x sparkkelsputz        Besucher : 180234307   Heute : 13060    Gestern : 16379    Online : 229        25.2.2024    18:39
22 Besucher in den letzten 60 Sekunden        alle 2.73 Sekunden ein neuer Besucher ---- logout ----viewtopic ---- logout ----
xcvb ycvb
0.0874619483948