Herd Kaufberatung suche --- suche

Im Unterforum Haushaltstipps - Beschreibung: Tipps und Tricks für den Haushalt. Fragen zu Haushaltsgeräten und zum Haushalt
z.B. Wie reinige ich meine Spülmaschine

Suchen          Elektronik Forum Nicht eingeloggt       Einloggen       Registrieren



Elektronik- und Elektroforum Forum Index   >>   Haushaltstipps        Haushaltstipps : Tipps und Tricks für den Haushalt. Fragen zu Haushaltsgeräten und zum Haushaltz.B. Wie reinige ich meine Spülmaschine

Autor
Herd Kaufberatung suche --- suche
Suche nach: herd (7496)

    










BID = 841224

SiR0

Neu hier



Beiträge: 31
Wohnort: duisburg
 

  


Geräteart : Elektroherd
Defekt : suche
Hersteller : Kaufberatung
Gerätetyp : suche
S - Nummer : suche ich noch
FD - Nummer : suche ich noch
Typenschild Zeile 1 : suche ich noch
Typenschild Zeile 2 : suche ich noch
Typenschild Zeile 3 : suche ich noch
Kenntnis : Artverwandter Beruf
Messgeräte : Multimeter
______________________

Hallo,

ich möchte mich jetzt schon entschuldigen falls ich evtl. die falsche Kategorie gewählt habe.

Ich dachte mir das ich dieses Mal den umgekehrten Weg gehe und vor dem Neukauf eines Gerätes mal im Forum nachfrage.

Ich bin auf der Suche nach einem neuen Standard Backofen und Kochfeld in 60cm Breite in Edelstahl.
Da fängt es auf den Firmenseiten schon an.
Dort wird dann unterschieden nach Kochfeld bzw. Kochstelle usw.
Dahinter kann sich dann aber ein autarkes Kochfeld verbergen oder eins
welches über die Drehknöpfe des Backofen bedient wird ...

OK, will da hier verkürzen ... der Besuch von zwei großen Märkten hat mich bisher nicht weitergebracht. Einschlägige Suchseiten für günstige Preise auch nicht. Firmen haben u.U. 200 verschiedene Sets von Backöfen mit Kochfeld.

Ich suche ein Kombi bzw. Einzelgeräte mit folgenden Specs:
Kochfeld
# Rahmenlos - nur aus Designgründen - alternativ ein sehr flaches
... oder kann mir jemand Auffälligkeiten nennen das Rahmenlose häufiger Macken/Applatzungen am Rahmen haben?
# Bedienelemente auf dem Glas (Sensor keine Drehknöpfe)

Backofen
# ohne SchnickSchnack - am besten auch ohne Uhr und dergleichen
# Umluft bzw. Heißluft (wenn ich das richtig verstehe hatte unser uralter Backofen schon Heißluft wenn dies mit einer Ringheizung und darin laufenden Lüfter in der Rückwand bedeutet)

Beides sollte Energieeffizient sein.
Aber A haben wohl fast alle und dann noch -10%, -20% bzw. -30%.

PreisLimit hatte ich bei 600-700€ gesetzt.

Letzte Woche hatte ein großer Markt eine InduktionsKombi von G.o.r.e.n.j.e für 599€ inkl. 5tlg. Topfset.

Was ist von den IKEA Geräten zu halten?

Meine Frau ist gegen Induktion - ich wäre dafür.
Es wäre super wenn mir da mal max. 5 verschiedene Modelle genannte werden könnten.

MfG
SiR0

BID = 841236

yehti

Schriftsteller



Beiträge: 723
Wohnort: Plattstedt

 

  

Moin!
Ich will jetzt mal keine bestimmten Geräte vorschlagen, aber ein paar Tips zur Auswahl geben:
-Der Wirkungsgrad für die Umsetzung elektrischer Energie in Wärme war, ist und wird immer 100% betragen.
Die Frage ist nur, wie bekommt man die Energie möglichst effektiv in das Essen?
Der Wärmeübergang ist bei den guten alten Herdplatten am besten.
Ein Glaskeramikkochfeld behindert den Übergang und macht die Sache träger, ist aber leichter zu reinigen und sieht nicht so verstärkt nach 60er Jahren aus.
-Induktionsherd...
Tja, das Funktionsprinzip sieht so aus:
Über der Kochstelle wird soviel Elektrosmog erzeugt, daß Metallgegenstände davon warm werden.
Dazu ist recht viel Elektronik nötig.
Ob man das braucht, muß jeder selbst wissen.
Wenn man wirklich Energie UND Geld sparen will, sollte man über ein Gaskochfeld nachdenken.
Gruß Gerrit

_________________
SIE sagen, ich wäre VERRÜCKT!
SIE sagen, ich wäre WAHNSINNIG!!!
Ja, was soll ich dazu sagen...?
SIE haben recht!



Ottokar Funkenspotz aka MEGAVOLT








BID = 841246

Mirto

Schreibmaschine



Beiträge: 2235
Wohnort: Sardinien (IT)


Zitat :
Wenn man wirklich Energie UND Geld sparen will, sollte man über ein Gaskochfeld nachdenken.



_________________
Fehler passieren immer wieder. Wichtig dabei ist, anschliesend noch in der Lage zu sein, davon berichten zu können!!

BID = 897132

SiR0

Neu hier



Beiträge: 31
Wohnort: duisburg

... auch wenn's schon 1Jahr her ist ...

Wir haben dann ein Induktionskochfeld und einen Backofen von dem bekannten schwedischen Möbelhaus gekauft.

Sind OK - die Geräusche des Kochfeldes nerven aber ...


Wie schließe ich den Thread?

[ Diese Nachricht wurde geändert von: SiR0 am 21 Aug 2013 14:36 ]

BID = 897155

123abc

Schreibmaschine



Beiträge: 2156
Wohnort: Hamburg

Meine Chefin wollte alsder letzte Herd in den Schrott ging unbedingt ein Glaskeramikfeld haben.
Zwischenzeitlich hat sie ihre Meinung geändert:"Nie wieder so ein sch....
Feld."
Man ist ständig am putzen um das Teil streifenfrei zu bekommen.
Nach einiger Zeit gibt es Ränder welche mühevoll beseitigt werden müssen.
Bei den guten alten Platten ist der Rand zwar auch nicht immer glänzend, aber da fällt es nicht so auf.

123abc


Zurück zur Seite 0 im Unterforum          Vorheriges Thema Nächstes Thema 


Zum Ersatzteileshop


Bezeichnungen von Produkten, Abbildungen und Logos , die in diesem Forum oder im Shop verwendet werden, sind Eigentum des entsprechenden Herstellers oder Besitzers. Diese dienen lediglich zur Identifikation!
Impressum       Datenschutz       Copyright © Baldur Brock Fernsehtechnik und Versand Ersatzteile in Heilbronn Deutschland       

gerechnet auf die letzten 30 Tage haben wir 35 Beiträge im Durchschnitt pro Tag       heute wurden bisher 0 Beiträge verfasst
© x sparkkelsputz        Besucher : 167102531   Heute : 30    Gestern : 21250    Online : 320        30.6.2022    0:04
6 Besucher in den letzten 60 Sekunden        alle 10.00 Sekunden ein neuer Besucher ---- logout ----viewtopic ---- logout ----
xcvb ycvb
0.0539019107819