Ladegerät für 2 MP2-12SL Multipower Blei-Akkus (12 Volt 2Ah) in Reihenschaltung

Im Unterforum Grundlagen - Beschreibung: Grundlagen und Fragen für Einsteiger in der Elektronik

Suchen          Elektronik Forum Nicht eingeloggt       Einloggen       Registrieren



Elektronik- und Elektroforum Forum Index   >>   Grundlagen        Grundlagen : Grundlagen und Fragen für Einsteiger in der Elektronik

Autor
Ladegerät für 2 MP2-12SL Multipower Blei-Akkus (12 Volt 2Ah) in Reihenschaltung
Suche nach: ladegerät (3189) akkus (7176) volt (14624)

    










BID = 1073722

moritzm1989

Gerade angekommen


Beiträge: 2
 

  


Liebe Community.

habe MP2-12SL Multipower Blei-Akkus (12 Volt 2Ah) in die elektrische Sitzverstellung eines Rollstuhls in Reihenschaltung verbaut. Es funktioniert alles einwandfrei.

Es fehlt mir nun noch ein passendes Ladegerät für das System. Könnt Ihr mir hierfür bitte eine Empfehlung geben? Auf den einzelnen Akkus ist jeweils die folgende Ladeempfehlung aufgedruckt:

Stand-By Use
Voltage Regulation: 13,5-13,8 V
Initial Current: 0,6A max

Cyclic Use
Voltage Regulation: 14,4-15,0 V
Initial Current: 0,6A max

Bin mir jedoch unsicher, welche Spezifikationen das Ladegerät erfüllen muss.

Insbesondere: Müssen die empfohlenen Volt-Zahlen wegen der Reihenschaltung addiert werden oder nicht? Und: Wenn auf einem Ladegerät (wie bspw. dem Ansmann-Blei-Akku-Ladegerät) „24 Volt“ ausgewiesen sind, bezieht sich dies auf die (Gesamt-)Spannung der zu ladenden Batterie oder auf die tatsächliche Output-Spannung des Ladegeräts? Würde also ein „24-Volt-Ladegerät“ genügen, wenn man die empfohlene Ladespannung der einzelnen Akkus addieren muss – insgesamt also zu einer benötigten Lade-Volt-Zahl von ca. 28-30 Volt kommen würde?

Ganz herzlichen Dank für Eure Hilfe.

Viele Grüße

Moritz

BID = 1073724

Mr.Ed

Moderator



Beiträge: 34418
Wohnort: Recklinghausen

 

  


Zitat :
Müssen die empfohlenen Volt-Zahlen wegen der Reihenschaltung addiert werden oder nicht?

Deine "Volt-Zahl" nennt sich Spannung, und ja, die muß bei einer Reihenschaltung addiert werden.


Zitat :

Wenn auf einem Ladegerät (wie bspw. dem Ansmann-Blei-Akku-Ladegerät) „24 Volt“ ausgewiesen sind, bezieht sich dies auf die (Gesamt-)Spannung der zu ladenden Batterie oder auf die tatsächliche Output-Spannung des Ladegeräts?

Das bezieht sich auf die Nennspannung der Akkus. Die tatsächliche Ladespannung, die meinst du vermutlich mit deiner denglischen "Output-Spannung" bzw. deiner "Lade-Volt-Zahl" beträgt ca. 28- 30V, bei einem 24V Ladegerät. Das deckt sich dann mit den 14,4V im Zyklenbetrieb des Akkus.




_________________
-=MR.ED=-

Anfragen bitte ins Forum, nicht per PM, Mail ICQ o.ä. So haben alle was davon und alle können helfen. Entsprechende Anfragen werden ignoriert.
Für Schäden und Folgeschäden an Geräten und/oder Personen übernehme ich keine Haftung.
Die Sicherheits- sowie die VDE Vorschriften sind zu beachten, im Zweifelsfalle grundsätzlich einen Fachmann fragen bzw. die Arbeiten von einer Fachfirma ausführen lassen.








BID = 1073783

moritzm1989

Gerade angekommen


Beiträge: 2

Lieber Mr. Ed,
super, ganz herzlichen Dank für die schnelle Rückmeldung
Entschuldige die etwas untechnische Ausdrucksweise... Bin eigentlich ganz froh (und stolz auf mich ), dass ich den Sachverhalt überhaupt erklären konnte
Alles Gute und viele Grüße!!
Moritz

BID = 1073785

Murray

Inventar



Beiträge: 4009

Achte darauf dass das Ladegerät auch nicht mehr Strom liefern kann als diese 0,6A. Sonst werden die zu warm und das mogen sie nicht.


Zurück zur Seite 0 im Unterforum          Vorheriges Thema Nächstes Thema 


Zum Ersatzteileshop


Bezeichnungen von Produkten, Abbildungen und Logos , die in diesem Forum oder im Shop verwendet werden, sind Eigentum des entsprechenden Herstellers oder Besitzers. Diese dienen lediglich zur Identifikation!
Impressum       Datenschutz       Copyright © Baldur Brock Fernsehtechnik und Versand Ersatzteile in Heilbronn Deutschland       

gerechnet auf die letzten 30 Tage haben wir 41 Beiträge im Durchschnitt pro Tag       heute wurden bisher 18 Beiträge verfasst
© x sparkkelsputz        Besucher : 161817500   Heute : 14136    Gestern : 18111    Online : 365        28.10.2021    20:12
20 Besucher in den letzten 60 Sekunden        alle 3.00 Sekunden ein neuer Besucher ---- logout ----viewtopic ---- logout ----
xcvb ycvb
0.0407001972198