Miele Waschmaschine  W 989 WPS

Reparaturtipps zum Fehler:

Im Unterforum Waschmaschine - Beschreibung: Service für Waschmaschine und Waschautomat - Toplader und Frontlader.

Elektronik Forum Nicht eingeloggt       Einloggen       Registrieren




[Registrieren]      --     [FAQ]      --     [ Einen Link auf Ihrer Homepage zum Forum]      --     [ Themen kostenlos per RSS in ihre Homepage einbauen]      --     [Einloggen]

Suchen


Serverzeit: 23 4 2024  06:35:32      TV   VCR Aufnahme   TFT   CRT-Monitor   Netzteile   LED-FAQ   Osziloskop-Schirmbilder            


Elektronik- und Elektroforum Forum Index   >>   Waschmaschine         Waschmaschine : Service für Waschmaschine und Waschautomat - Toplader und Frontlader.


Autor
Waschmaschine Miele W 989 WPS

    







BID = 540230

Neola

Gerade angekommen


Beiträge: 2
 

  


Geräteart : Waschmaschine
Hersteller : Miele
Gerätetyp : W 989 WPS
S - Nummer : 10/33949540
Kenntnis : keine Kenntnis der Materie
______________________

Ich habe diese Waschmaschine gebraucht und günstig aus einem Nachlass erstehen können.

Gestern dann das erste Mal damit gewaschen, klappte super...aber ich wollte sie natürlich auch schön sauber haben, also das Flusensieb (was verdammt schwer ging) herausgedreht und das Sieb gereinigt, es hing unter anderen ein kleiner Nagel drin.

Nachdem ich dann heute alles wieder zusammengebaut habe, und das Sieb auch wieder ganz feste zugedreht habe, muss ich beim Waschen leider feststellen, dass die Maschine Wasser an dieser Stelle verliert.

Nach einen bißchen Gucken, wo genau das Wasser austritt, ist mir mir aufgefallen, dass das Röhrchen, aus dem Wasser herausläuft, wenn man das Sieb herausdreht, das Wasser tröpfchenweise abgibt.

Kann es sein, dass die Dichtungen bei der nicht mehr ganz jungen Maschine hinüber sind und durch das Aufdrehen vielleicht beschädigt worden sind...ich denke, dass die Vorbesitzerin dieses Sieb bestimmt sehr selten geöffnet hat...oder ist mit schlimmerem zu rechnen ??

Vielen Dank schonmal für eine Antwort...

Viele Grüße, Kerstin

BID = 540240

Gilb

Urgestein



Beiträge: 16262
Wohnort: Gardine (Gardinenhof)
Zur Homepage von Gilb

 

  

Hallo Kerstin,

willkommen im Forum.

Du musst das Sieb noch mal herausdrehen und das Gewinde im Siebgehäuse gründlich
reinigen, weil dort ein Steinchen oder anderer kleiner Fremdkörper klemmt.

Mit freundlichen Grüßen
der Gilb



_________________
Ich bin der Gilb und wohne in Euren Gardinen. Meine Freunde sind Eumel und die Fleckenzwerge.
Hier meine Vorstellung und Spenden-"Hotline" Sponsoren/Werbepartner gesucht!
VORSICHT! Geräte stets spannungslos machen!
Die 5 Sicherheitsregeln
Fragen zu Geräten per PM/PN werden NICHT beantwortet!

BID = 540287

Neola

Gerade angekommen


Beiträge: 2

Danke, aber das hat leider dem Problem nicht abgeholfen...in dem Sieb und dem Gewinde sind jetzt garantiert keine Fremdkörper mehr, aber leider verliert sie immer noch Wasser.

BID = 540338

Gilb

Urgestein



Beiträge: 16262
Wohnort: Gardine (Gardinenhof)
Zur Homepage von Gilb

Hallo Kerstin / Neola,

glaub mir bitte, dass da doch noch etwas steckt. Es ist bisher immer so gewesen.
Fahre mal mit einem Zahnstocher oder einer dicken Nadel den Gewindegang rundum nach, um zu prüfen, wo es hakt.
Kratze aber auch die Flächen im Siebgehäuse mal ab, wo die Dichtungen des Siebs sonst anliegen. Da ist evtl. eine Kalkkruste zu entfernen.

Nochmals Grüße
der Gilb


Liste 1 MIELE   

Zurück zur Seite 0 im Unterforum          Vorheriges Thema Nächstes Thema 


Zum Ersatzteileshop


Bezeichnungen von Produkten, Abbildungen und Logos , die in diesem Forum oder im Shop verwendet werden, sind Eigentum des entsprechenden Herstellers oder Besitzers. Diese dienen lediglich zur Identifikation!
Impressum       Datenschutz       Copyright © Baldur Brock Fernsehtechnik und Versand Ersatzteile in Heilbronn Deutschland       

gerechnet auf die letzten 30 Tage haben wir 23 Beiträge im Durchschnitt pro Tag       heute wurden bisher 0 Beiträge verfasst
© x sparkkelsputz        Besucher : 180964363   Heute : 1433    Gestern : 9907    Online : 649        23.4.2024    6:35
3 Besucher in den letzten 60 Sekunden        alle 20,00 Sekunden ein neuer Besucher ---- logout ----viewtopic ---- logout ----
xcvb ycvb
0,0455429553986