Miele Waschmaschine  W874 WPS

Ersatzteile und Reparaturtipps zum Fehler: Demontage Luftfalle

Im Unterforum Waschmaschine - Beschreibung: Service für Waschmaschine und Waschautomat - Toplader und Frontlader. Fragen zu Ersatzteilen und Reparaturen. Tipps für Bedienung und Reparatur.

Suchen          Elektronik Forum Nicht eingeloggt       Einloggen       Registrieren



Elektronik- und Elektroforum Forum Index   >>   Waschmaschine         Waschmaschine : Service für Waschmaschine und Waschautomat - Toplader und Frontlader. Fragen zu Ersatzteilen und Reparaturen. Tipps für Bedienung und Reparatur.

      


Autor
Waschmaschine Miele W874 WPS --- Demontage Luftfalle
Suche nach Waschmaschine Miele

    








BID = 709346

Hora63

Gerade angekommen


Beiträge: 3
Wohnort: Ahorn
 

  


Geräteart : Waschmaschine
Defekt : Demontage Luftfalle
Hersteller : Miele
Gerätetyp : W874 WPS
S - Nummer : 00/49034122
Kenntnis : Minimale Kenntnisse (Ohmsches Gesetz)
Messgeräte : Multimeter, Phasenprüfer
______________________

Hallo zusammen,

wollte gerade die Luftfalle unserer Waschmaschine reinigen (Grund: "Zulauf prüfen" blinkt, obwohl Wasser einläuft). Nun habe ich gesehen, daß an der Stelle, wo eigentlich die Befestigungsschraube der Luftfalle sitzen sollte, ein "Kunststoffpilz" mit Scheibe steckt.

Wie kann ich diesen möglichst zerstötungsfrei entfernen und was kommt darunter im Gußgestell zum Vorschein? Wenn da ein Gewinde sitzt, kann ich da ja eine Schraube eindrehen.

Danke im Voraus für eure Hilfe.

Gruß

Holger

BID = 709349

usuallyusefulforyou

Stammposter



Beiträge: 328
Wohnort: 79664 Wehr

Vor grösserer Action einfach mal den Schlauch, der von der Luftfalle an den/die Druckdose/n führt(!vor der Verzweigung, falls es zwei Druckgeber sind!) abziehen und kräftig reinpusten, evtl. mit Fahrradluftpumpe nachhelfen.
Das müssten sich in den meisten Fällen vorhandene Verstopfungen/ Anlagerungen -rückwärts- nach unten, zur Laugenpumpe, rausdrücken lassen.
Auf jeden Fall vermeiden, dass in die Druckdose/n selbst reingeblasen wird, das kann u.U. zu Beschädigungen führen.
Wenn der normale Durchgang vorhanden ist, geht das Reinblasen recht leicht und ist unten auch gut zu hören,
W.G.

 

  






BID = 709359

Hora63

Gerade angekommen


Beiträge: 3
Wohnort: Ahorn

Danke für den Hinweis.

Habe das gleich mal ausprobiert. Den Schlauch habe ich aber von der Falle abgezogen, da mir das am Druckgeber (einer) auf der Platine zu heikel war. Gepustet wurde durch einen passenden Benzinschlauch.

Rausgekommen ist nur etwas dreckiges Wasser. Also hat die Luftfalle Durchgang (und ich vermutlich ein Problem).

Um sicher zu gehen, würde ich die Luftfalle doch gern ausbauen, aber der Plastikpilz...

Gruß

Holger

BID = 709545

Gilb

Moderator



Beiträge: 16259
Wohnort: Gardine (Gardinenhof)
Zur Homepage von Gilb

Hallo Holger,

der Plastikpilz (Dübel) lässt sich mit einer Spitzzange heraushebeln,
meist bleibt er dabei weiter verwendungsfähig, ansonsten kann man eine
Schraube (M6, SW10) dort eindrehen, Gewinde sollte vorhanden sein.

MfG,
der Gilb

BID = 709568

Hora63

Gerade angekommen


Beiträge: 3
Wohnort: Ahorn

Danke, Demontage und Reinigung der Luftfalle hat wunderbar funktioniert, hat nur leider nichts gebracht.

Beim Testlauf (Koch- Buntwäsche 30°) zog sie wieder fleißig Wasser, aber die Trommel dreht nicht und das Programm läuft nicht los. Nach ca 30s.: "Zulauf prüfen". Zulaufsieb, Laugenpumpe und Luftfalle reinigen ohne Erfolg, Eimertest 23 l/min, WPS-Wanne trocken. Extraspülen, Pumpen und Schleudern funktionieren. Für mich sah das so aus, als ob die Steuerung nichts vom Wasserstand mitbekommt, deswegen Luftfalle.

Werde das Forum nach diesen Symptomen noch mal genauer durchsuchen.

Trotzdem Danke

Gruß

Holger


Liste 1 MIELE   

Zurück zur Seite 0 im Unterforum          Vorheriges Thema Nächstes Thema 


Zum Ersatzteileshop


Bezeichnungen von Produkten, Abbildungen und Logos , die in diesem Forum oder im Shop verwendet werden, sind Eigentum des entsprechenden Besitzer oder Hersteller oder Besitzers. Diese dienen lediglich zur Identifikation!
Impressum       Datenschutz       Copyright © Baldur Brock Fernsehtechnik und Versand Ersatzteile in Heilbronn Deutschland       

gerechnet auf die letzten 30 Tage haben wir 40 Beiträge im Durchschnitt pro Tag       heute wurden bisher 1 Beiträge verfasst
© x sparkkelsputz        Besucher : 141174879   Heute : 1366    Gestern : 17701    Online : 559        23.5.2018    7:08
6 Besucher in den letzten 60 Sekunden        alle 10,00 Sekunden ein neuer Besucher ---- logout ----viewtopic ---- logout ----
xcvb ycvb
0,207432985306