Miele Waschmaschine  Softtronic W453S / HW04-2

Ersatzteile und Reparaturtipps zum Fehler: Schaltet ab und wieder ein

Im Unterforum Waschmaschine - Beschreibung: Service für Waschmaschine und Waschautomat - Toplader und Frontlader. Fragen zu Ersatzteilen und Reparaturen. Tipps für Bedienung und Reparatur.

Suchen          Elektronik Forum Nicht eingeloggt       Einloggen       Registrieren



Elektronik- und Elektroforum Forum Index   >>   Waschmaschine         Waschmaschine : Service für Waschmaschine und Waschautomat - Toplader und Frontlader. Fragen zu Ersatzteilen und Reparaturen. Tipps für Bedienung und Reparatur.

Autor
Waschmaschine Miele Softtronic W453S / HW04-2 --- Schaltet ab und wieder ein
Suche nach Waschmaschine Miele Softtronic

    










BID = 622607

mischi

Gerade angekommen


Beiträge: 6
Wohnort: Halle
 

  


Geräteart : Waschmaschine
Defekt : Schaltet ab und wieder ein
Hersteller : Miele
Gerätetyp : Softtronic W453S / HW04-2
S - Nummer : 10/49450838
Typenschild Zeile 1 : Mod: W453S WPS
Typenschild Zeile 2 : Vol. 5kg
Typenschild Zeile 3 : ~230V 50Hz
Kenntnis : Artverwandter Beruf
Messgeräte : Multimeter
______________________

Erfahrungsbericht einer erfolgreichen Reparatur.

Symptom:
Die Waschmaschine schaltet sich während des Waschens aus (alle Lichter der Anzeige gehen aus) und nach einiger Zeit wieder ein. Das Waschprogramm läuft dann weiter, wie wenn nichts gewesen wäre. Die Ausschaltzeiten werden im Laufe von Wochen immer länger und treten bei Kochwäsche etwas häufiger auf als bei 60 °C Wäsche. Zum Schluss ging gar nichts mehr.

Ursache ist ein fehlerhafter Trafo von Hahn auf der Leistungselektronik EL 150 C, dessen eingebauter Temperaturschutz anfängt zu "spinnen".

Die Leistungselektronik befindet sich in der WaMa rechts oben unter der Abdeckplatte.

Öffnen der Abdeckplatte: An den Seiten der Waschmaschine befinden sich 2 weisse Abdeckkappen. Diese lösen und die zwei Torx-Schrauben lösen.

Zusätzliche Tests, als gar nichts mehr ging, um den Fehler auf den Trafo zu bestätigen:

1) Die Leistungselektronik ausbauen und in ein Gefrierfach legen. Nach 10 Minuten raus genommen und wieder eingebaut und probiert: Nix. 1 Stunde im Gefrierfach abkühlen und probieren: Waschmaschine läuft kurz an. Offensichtlich braucht der Trafo relativ lange, bis er abkühlt. Andere Bauteile hab ich auf die Art ausgeschlossen, weil die schneller abkühlen. Mit Kühlspray sollte das besser möglich sein und auch einwandfrei beim Trafo zu lokalisieren. Ich hatte aber keines zur Hand. Vorsicht: Bei der kalten Platine besteht die Gefahr, dass sich Kondenswasser bildet und Kurzschlüsse verursacht.

2) (Vorsicht: Lebensgefahr. elektrische Messung bei angeschlossener und eingeschalteter Waschmaschine).

Platine ausbauen und so undrehen, dass man auf der Unterseite die 2 Ausgangsspannungen (jeweils 20 V) des Trafos messen kann. Je nachdem geht das Umdrehen etwas besser, wenn man einige der Stecker an der Platine abzieht. Vor dem Einschalten der WaMa und Spannungen messen, wieder alle Stecker einstecken.

Nach dem Austausch des Trafos läuft alles wieder wie neu.

Wem das Auslöten des Trafos zu fitzelig ist, kann sich von Miele eine Ersatzelektronik besorgen oder die Elektronik bei Jan Schulte in Gesecke reparieren lassen. Ich habe mich aus Kostengründen für die zweite Option entschieden und kann nur meine vollste Zufriedenheit ausdrücken.

Großen Dank an alle schlauen Füchse hier im Forum und Jan Schulte für die Unterstützung.

BID = 622614

Gilb

Urgestein



Beiträge: 16262
Wohnort: Gardine (Gardinenhof)
Zur Homepage von Gilb

 

  

Hallo Mischi,

vielen Dank für die ausführliche Beschreibung.

Auf dem Trafo ist zu lesen, wo welche Spannungen anliegen, ich habe das
im beigefügten Bild mal auf der Platinenrückseite gekennzeichnet.
Man kommt jedoch, wegen der kurzen Verdrahtung schwer dran, im laufenden
Betrieb, daher geht es vielleicht besser an der (roten) Flachbandleitung
zu messen:
Zwischen 12 und 10 sollten dort 30 Volt = anliegen,
zwischen 9 und 10 sollten dort 5 Volt = anliegen.
Wahrscheinlich gibt es auf der Platinenoberseite (Bestückungsseite) aber
noch leichter zu erreichende Meßpunkte, müsste man mal die Leiterbahnen
verfolgen.
Vielleicht wissen es shotty oder waschmaschinenbörse hier im Forum?




Liste 1 MIELE   

Zurück zur Seite 0 im Unterforum          Vorheriges Thema Nächstes Thema 


Zum Ersatzteileshop


Bezeichnungen von Produkten, Abbildungen und Logos , die in diesem Forum oder im Shop verwendet werden, sind Eigentum des entsprechenden Herstellers oder Besitzers. Diese dienen lediglich zur Identifikation!
Impressum       Datenschutz       Copyright © Baldur Brock Fernsehtechnik und Versand Ersatzteile in Heilbronn Deutschland       

gerechnet auf die letzten 30 Tage haben wir 41 Beiträge im Durchschnitt pro Tag       heute wurden bisher 38 Beiträge verfasst
© x sparkkelsputz        Besucher : 151643846   Heute : 14636    Gestern : 18056    Online : 200        3.4.2020    21:22
20 Besucher in den letzten 60 Sekunden        alle 3.00 Sekunden ein neuer Besucher ---- logout ----viewtopic ---- logout ----
xcvb ycvb
1.06128787994