Miele Waschmaschine  Softtronic Medicwash W2585 WPS

Ersatzteile und Reparaturtipps zum Fehler: Gerät schaltet sich aus.

Im Unterforum Waschmaschine - Beschreibung: Service für Waschmaschine und Waschautomat - Toplader und Frontlader. Fragen zu Ersatzteilen und Reparaturen. Tipps für Bedienung und Reparatur.

Suchen          Elektronik Forum Nicht eingeloggt       Einloggen       Registrieren



Elektronik- und Elektroforum Forum Index   >>   Waschmaschine         Waschmaschine : Service für Waschmaschine und Waschautomat - Toplader und Frontlader. Fragen zu Ersatzteilen und Reparaturen. Tipps für Bedienung und Reparatur.

Autor
Waschmaschine Miele Softtronic Medicwash W2585 WPS --- Gerät schaltet sich aus.
Suche nach Waschmaschine Miele Softtronic Medicwash W2585 Gerät schaltet sich aus.

    










BID = 1055083

SteelWolf

Gerade angekommen


Beiträge: 13
Wohnort: Wien
ICQ Status  
 

  


Geräteart : Waschmaschine
Defekt : Gerät schaltet sich aus.
Hersteller : Miele
Gerätetyp : Softtronic Medicwash W2585 WPS
Kenntnis : Artverwandter Beruf
Messgeräte : Multimeter, Phasenprüfer, Duspol
______________________

Hallo,

Bei einem bekannten hat sich leider ein Fehler in der inzwischen etwas betagten Waschmaschien vom Typ Medicwash W2585 WPS eingeschlichen.

Und zwar ergibt sich folgendes Verhalten:
Nach Einschalten der Waschmaschine verhält sie sich für etwa 20-30 Sekunden normal und wird dann gänzlich dunkel.
Trennt man die Maschine vom Netz und wartet man einen längeren Zeitraum (zb 60 Sekunden) und schaltet sie wieder an ergibt sich das gleiche Verhalten.

Reduziert man die Wartezeit signifikant reduziert sich auch die Zeit die die Waschmaschine am Leben bleibt. (bei 20 Sek Pause zb nur einige Sekunden)

Das klang nach einem thermischen Problem oder ggf auch ausgetrocknete Elkos weswegen ich den PTC auf der Steuerplatine (welcher im Widerstand bereits gedriftet war) ausgetauscht habe und die Kapazität der 4 Elkos geprüft habe (alle in der Toleranz)
Die Steuerplatine ist eine EL 150-C

Ich habe die Maschine erst demnächst wieder vor mir. Die Platine liegt allerdings hier.

Kennt sich jemand mit den typischen Fehlerbildern dieser Platine bzw der Maschine aus? Gibt es andere thermisch relevante Elemente die sich aufheizen bereits beim Einschalten? Das ganze wirkt stark nach thermischem Problem wie von einem NTC oder PTC.

Ich arbeite Beruflich mit Elektronik in dieser Spannungsebene, ich lasse also hinreichend Vorsicht walten.

Wenn es nichts anderes gibt würde ich ja die Platine tauschen, da die allerdings nicht günstig ist würde ich gerne alle anderen Fehler ausschließen.

Liebe Grüße

BID = 1055099

driver_2

Moderator

Beiträge: 7637
Wohnort: Schwegenheim
Zur Homepage von driver_2 ICQ Status  

 

  

Hallo,

schicke die EL150 zu Jan Hendrik Schulte nach Geseke, für 59 (?) Euro macht der die Dir.

Da die zusätzlich in allen W300/400 der Jahrtausendwende drin waren, kannst auch eine gebrauchte organisieren.



_________________
VDE Sicherheitsregeln beachten !Haftungsausschluß:
Bei obigem Beitrag handelt es sich um meine private Meinung.
Rechtsansprüche dürfen aus deren Anwendung nicht abgeleitet werden.
Wer absolut keine Ahnung hat rufe eine Elektrofachkraft !
Diskussionen über Ersatzteilpreise sinnlos, interessiert mich nicht.
Antwortuhrzeiten: irgendwo zwischen 9-21 Uhr






BID = 1055137

SteelWolf

Gerade angekommen


Beiträge: 13
Wohnort: Wien
ICQ Status  

Hallo,

Danke. Ich werde mich mal dort melden.

Aber abgesehen davon. Hat jemand noch eine Idee was das sein kann?
der PTC war das einzige Bauteil das warm werden "sollte"

Bevor ich blind die Platine einschicke wäre es natürlich nicht schlecht zu wissen ob der Fehler überhaupt von dort kommt. Aus AT ist der Versand leider auch zu beachten bei dem Preis.

Liebe Grüße

BID = 1055146

driver_2

Moderator

Beiträge: 7637
Wohnort: Schwegenheim
Zur Homepage von driver_2 ICQ Status  


Zitat :

Aber abgesehen davon. Hat jemand noch eine Idee was das sein kann?
der PTC war das einzige Bauteil das warm werden "sollte"



Die Trafos haben einen integrierten Sicherheits-NTC der altersschwach werden kann. Den Trafo gibt es bei Miele nicht einzeln. Dieses Problem existierte schon gelegentlich bei den W8/900 Modellen.




_________________
VDE Sicherheitsregeln beachten !Haftungsausschluß:
Bei obigem Beitrag handelt es sich um meine private Meinung.
Rechtsansprüche dürfen aus deren Anwendung nicht abgeleitet werden.
Wer absolut keine Ahnung hat rufe eine Elektrofachkraft !
Diskussionen über Ersatzteilpreise sinnlos, interessiert mich nicht.
Antwortuhrzeiten: irgendwo zwischen 9-21 Uhr

BID = 1055154

SteelWolf

Gerade angekommen


Beiträge: 13
Wohnort: Wien
ICQ Status  

Die Trafos haben einen seriellen PTC und einen internen NTC? ein NTC wird äußerst heiß im Betrieb. Klingt kontraproduktiv den IN den Trafo zu stecken.

Auf dem Trafo steht PTC extern. Prinzipiell fühlt es sich schon nach auslösender Temperatursicherung an.. allerdings vermute ich nicht im Trafo.

BID = 1055155

driver_2

Moderator

Beiträge: 7637
Wohnort: Schwegenheim
Zur Homepage von driver_2 ICQ Status  

Dann ist es halt ein PTC. Auf alle Fälle KANN es in seltenen Fällen passieren, daß die in der Wicklung implementierte Sicherung des Trafos stirbt und sie sind irreparabel.



_________________
VDE Sicherheitsregeln beachten !Haftungsausschluß:
Bei obigem Beitrag handelt es sich um meine private Meinung.
Rechtsansprüche dürfen aus deren Anwendung nicht abgeleitet werden.
Wer absolut keine Ahnung hat rufe eine Elektrofachkraft !
Diskussionen über Ersatzteilpreise sinnlos, interessiert mich nicht.
Antwortuhrzeiten: irgendwo zwischen 9-21 Uhr


Liste 1 MIELE   

---


Zum Ersatzteileshop


Bezeichnungen von Produkten, Abbildungen und Logos , die in diesem Forum oder im Shop verwendet werden, sind Eigentum des entsprechenden Herstellers oder Besitzers. Diese dienen lediglich zur Identifikation!
Impressum       Datenschutz       Copyright © Baldur Brock Fernsehtechnik und Versand Ersatzteile in Heilbronn Deutschland       

gerechnet auf die letzten 30 Tage haben wir 42 Beiträge im Durchschnitt pro Tag       heute wurden bisher 38 Beiträge verfasst
© x sparkkelsputz        Besucher : 161762595   Heute : 15911    Gestern : 19567    Online : 606        25.10.2021    20:02
18 Besucher in den letzten 60 Sekunden        alle 3,33 Sekunden ein neuer Besucher ---- logout ----viewtopic ---- logout ----
xcvb ycvb
1,97988200188