Miele Waschmaschine  Softronic W437

Ersatzteile und Reparaturtipps zum Fehler: Wasserverlust

Im Unterforum Waschmaschine - Beschreibung: Service für Waschmaschine und Waschautomat - Toplader und Frontlader. Fragen zu Ersatzteilen und Reparaturen. Tipps für Bedienung und Reparatur.

Elektronik Forum Nicht eingeloggt       Einloggen       Registrieren




[Registrieren]      --     [FAQ]      --     [ Einen Link auf Ihrer Homepage zum Forum]      --     [ Themen kostenlos per RSS in ihre Homepage einbauen]      --     [Einloggen]

Suchen


Serverzeit: 18 4 2024  12:28:20      TV   VCR Aufnahme   TFT   CRT-Monitor   Netzteile   LED-FAQ   Osziloskop-Schirmbilder            


Elektronik- und Elektroforum Forum Index   >>   Waschmaschine         Waschmaschine : Service für Waschmaschine und Waschautomat - Toplader und Frontlader. Fragen zu Ersatzteilen und Reparaturen. Tipps für Bedienung und Reparatur.


Autor
Waschmaschine Miele Softronic W437 --- Wasserverlust
Suche nach Waschmaschine Miele Softronic W437 Wasserverlust

    







BID = 980928

zk888

Neu hier



Beiträge: 23
Wohnort: Regensburg
 

  


Geräteart : Waschmaschine
Defekt : Wasserverlust
Hersteller : Miele
Gerätetyp : Softronic W437
Kenntnis : Komplett vom Fach
Messgeräte : Multimeter, Gerätetester (VDE 0701/0702), Phasenprüfer, Duspol
______________________

Guten Morgen,

die Maschine verliert unregelmässig und nicht immer, irgendwo Wasser.
Da im Bodenblech Spuren von Lauge waren, wurde die Ablaufpumpe ersetzt,dies hat aber den ursprünglichen Fehler nicht beseitigt. Es läuft manchmal etwas Wasser am Einspülbehälter aussen runter.

Die üblichen Kanditaten, Simmering-Bullaugendichtung-Schläuche wurden einer Sichtprüfung unterzogen.

Nun meine Bitte: Da ich nicht jedesmal abpumpen, einspülen usw. erzeugen will, bitte ich um die Zusendung, gerne per PN, wie ich in den SM der Maschine komme. Ich hätte dann die Möglichkeit die Einspülventile direkt anzusteuern. Müsste eine Novo 3 verbaut sein,oder? Baujahr der Maschine ist 2002.

Vielen Dank für die Hilfe im Voraus
mfg


BID = 981072

zk888

Neu hier



Beiträge: 23
Wohnort: Regensburg

 

  

Hallo guten Abend, kann keiner weiterhelfen ?
Sind noch irgendwelche Angaben erforderlich?

mfg
Klaus

BID = 981359

driver_2

Moderator

Beiträge: 11933
Wohnort: Schwegenheim
ICQ Status  

Seitenwand abbauen und Syphon der zum Bottich führt unterhalb des Einspülkastens reinigen.

Wasserweiche demontieren und dabei gleich die Einspritzdüsen entkalken.

Y Stück reinigen und Schläuche durchpusten



_________________
VDE Sicherheitsregeln beachten !Haftungsausschluß:
Bei obigem Beitrag handelt es sich um meine private Meinung.
Rechtsansprüche dürfen aus deren Anwendung nicht abgeleitet werden.
Wer absolut keine Ahnung hat rufe eine Elektrofachkraft !
Diskussionen über Ersatzteilpreise sinnlos, interessiert mich nicht.
Antwortuhrzeiten: irgendwo zwischen 9-21 Uhr

BID = 981385

zk888

Neu hier



Beiträge: 23
Wohnort: Regensburg

Hallo driver_2.
vielen Dank für deine Hilfe.

Syphon abgebaut und gereinigt, war versifft wie Sau.T-Stück gereinigt und Schläuche durchgeblasen,Wasserweiche entkalkt.

Problem bleibt

Laut Aussage der Hausfrau tritt das Problem verstärkt auf wenn die Trommel sehr voll ist.......

Wäre nett wenn ich den Einstieg der Maschine für das SM und die Bedienung der Einspritzventile bekommen könnte,würde doch die Fehlersuche zeitlich erleichtern weil ich nicht ewig am Programmschalter rumschrauben müsste.

vVielen Dank
mfg
Klaus

BID = 981411

driver_2

Moderator

Beiträge: 11933
Wohnort: Schwegenheim
ICQ Status  

Türmanschette absuchen auf Schäden

Faltenbalg Bottich 》Pumpe auf Löcher untersuchen



_________________
VDE Sicherheitsregeln beachten !Haftungsausschluß:
Bei obigem Beitrag handelt es sich um meine private Meinung.
Rechtsansprüche dürfen aus deren Anwendung nicht abgeleitet werden.
Wer absolut keine Ahnung hat rufe eine Elektrofachkraft !
Diskussionen über Ersatzteilpreise sinnlos, interessiert mich nicht.
Antwortuhrzeiten: irgendwo zwischen 9-21 Uhr


Liste 1 MIELE   

Zurück zur Seite 0 im Unterforum          Vorheriges Thema Nächstes Thema 


Zum Ersatzteileshop


Bezeichnungen von Produkten, Abbildungen und Logos , die in diesem Forum oder im Shop verwendet werden, sind Eigentum des entsprechenden Herstellers oder Besitzers. Diese dienen lediglich zur Identifikation!
Impressum       Datenschutz       Copyright © Baldur Brock Fernsehtechnik und Versand Ersatzteile in Heilbronn Deutschland       

gerechnet auf die letzten 30 Tage haben wir 24 Beiträge im Durchschnitt pro Tag       heute wurden bisher 4 Beiträge verfasst
© x sparkkelsputz        Besucher : 180918116   Heute : 3013    Gestern : 9237    Online : 547        18.4.2024    12:28
9 Besucher in den letzten 60 Sekunden        alle 6,67 Sekunden ein neuer Besucher ---- logout ----viewtopic ---- logout ----
xcvb ycvb
0,0398659706116