Miele WaMa HW07-2

Ersatzteile und Reparaturtipps zum Fehler:

Im Unterforum Waschmaschine - Beschreibung: Service für Waschmaschine und Waschautomat - Toplader und Frontlader. Fragen zu Ersatzteilen und Reparaturen. Tipps für Bedienung und Reparatur.

Elektronik Forum Nicht eingeloggt       Einloggen       Registrieren




[Registrieren]      --     [FAQ]      --     [ Einen Link auf Ihrer Homepage zum Forum]      --     [ Themen kostenlos per RSS in ihre Homepage einbauen]      --     [Einloggen]

Suchen


Serverzeit: 13 4 2024  08:07:22      TV   VCR Aufnahme   TFT   CRT-Monitor   Netzteile   LED-FAQ   Osziloskop-Schirmbilder            


Elektronik- und Elektroforum Forum Index   >>   Waschmaschine         Waschmaschine : Service für Waschmaschine und Waschautomat - Toplader und Frontlader. Fragen zu Ersatzteilen und Reparaturen. Tipps für Bedienung und Reparatur.


Autor
WaMa Miele HW07-2

    







BID = 553528

Bobby.Wan

Gerade angekommen


Beiträge: 4
Wohnort: Diedorf-Biburg
 

  


Geräteart : Waschmaschine
Hersteller : Miele
Gerätetyp : HW07-2
S - Nummer : 00/68715710
FD - Nummer : 06082260
Typenschild Zeile 1 : W527
Typenschild Zeile 2 : 5 KG
Typenschild Zeile 3 : 2100-2400W 230V
Kenntnis : Artverwandter Beruf
Messgeräte : Multimeter, Phasenprüfer, Duspol
______________________

Hallo

Habe riessiges Problem mit Unserer WM Miele W527...BJ 05-2005 !!

WM wurde mit 1 Becher Calgon und 95°C Kurzwäsche entkalkt (wär aber,
so wie der Heizstab beim Ausbauen geglänzt hat, nicht nötig gewesen)
und seither blinkt die Waschen LED ! selbst beim Spülen oder Kaltwäsche

Fehler : Sofort nach dem Einschalten blinkt die "Waschen"

Hab natürlich gleich nach den üblichen Problemen gekuckt :

1. NTC gemessen : i.O. 14,7kOhm..messbar bis zur Elektronik
mit und ohne Zuleitung..Leitung i.O.
2. Heizung gemessen : ca. 28 Ohm (24-28.7 je nach Messstrippe ;-)) )
3. Heizrelais gemessen und getestet..Schaltet durch, Heizung- bei
abgezogener Spannungsversorgung und gesch. Relais- messbar..
Zu- und Ableitungen geprüft...passt auch..

hab die Siebe gereinigt, Eimertest,
aufn Luftschlauch gedrückt - Maschine Punpt ab..
jetzt die elektronik rausgebaut - dabei ist aufgefallen dass ALLE kontakte "irgendwie grau", also oxidiert sind...
Auf Kalte Lötstellen überprüft...


so : und immer noch Blinkt diese Lampe....

ich bin Jetzt mit meinem Latein am Ende und hoffe dass Euch noch irgendwas dazu einfällt.

Wär schade, wenn man die WM entsorgen müsste, denn Sie läuft noch
keine 3 Jahre !! und gleich neben der "Waschen" LED prangert doch
der relativ grosse Miele Slogan Aufkleber :
und sie läuft ihre 20 Jahre......

Verzweifelte Grüße ausm Schwabenländle (ich weiss die sind sparsam )

Bobby

BID = 553561

Gilb

Urgestein



Beiträge: 16262
Wohnort: Gardine (Gardinenhof)
Zur Homepage von Gilb

 

  

Hallo Bobby,

willkommen im Forum, welches besonders für Schwaben geeignet ist.

Wenn die LED "Waschen" gleich nach dem Einschalten zu Blinken beginnt,
im Rhythmus 0,1 s aus/0,1 s ein, liegt ein Fehler im Bereich des
NTCs (Temperaturfühler in Heizungkörperdichtung im Bottich) vor.
Wird der Programmwahlschalter auf Position Ende gestellt, erlischt die LED "Waschen".
Die Heizung wird nach ca. 10 s ausgeschaltet.
Das Programm wird ohne Heizung fortgesetzt.

Du solltest also nochmals gründlich den Temperaturfühler (NTC) und dessen Zuleitung
auf Kurzschluss oder Unterbrechung prüfen.
Der Fühler hat etwa 15 kiloOhm bei 20°C, fallend auf 1,06 kiloOhm bei 100°C.

Hingegen lässt eine oxidierte Elektronikplatine an Feuchtigkeitseinwirkung denken.
Ist evtl. die Türdichtung (Manschette, Türfaltenbalg) undicht? Auch kleinste Löcher
lassen Dampf durch, der dann in die Elektronik zieht.

Mit freundlichen Grüßen
der Gilb




_________________
Ich bin der Gilb und wohne in Euren Gardinen. Meine Freunde sind Eumel und die Fleckenzwerge.
Hier meine Vorstellung und Spenden-"Hotline" Sponsoren/Werbepartner gesucht!
VORSICHT! Geräte stets spannungslos machen!
Die 5 Sicherheitsregeln
Fragen zu Geräten per PM/PN werden NICHT beantwortet!

BID = 553602

Bobby.Wan

Gerade angekommen


Beiträge: 4
Wohnort: Diedorf-Biburg

Hallo Gilb,

Danke für die schnelle Antwort...

bin gerade dabei, ALLE Kontakte zu reinigen...

Hat das auch was zu sagen, wenn die LED "Waschen" sofort nach 6 Sek.
beim Einschalten (Strom)binkt. Der PW-Schalter steht auf ENDE, kein Programm gewählt. Wählt man vor diesen 6 Sek. ein Programm blinkt das Symbol dann halt erst nach 6 Sek.

Wenn ich bis zur Elektronik den NTC messen kann,
sollte die Leitung und der NTC i.O. sein ?

Grüßle Bobby

BID = 553677

Gilb

Urgestein



Beiträge: 16262
Wohnort: Gardine (Gardinenhof)
Zur Homepage von Gilb

Hallo Bobby,

dann scheint der NTC ja in Ordnung zu sein und es wird ein Fehler innerhalb
der Steuer- und Leistungselektronik EDPL 122 B vorhanden sein.
Die Serviceunterlagen geben dazu nichts weiter her, so dass nur ein
probeweiser Austausch der Elektronik übrig bleibt.
Dieses würde ich aber dem Miele Werk(s)kundendienst im Rahmen eines
Kulanzantrages überlassen, da dieses Elektronik bereits rund 210,- €
im Austauschpreis kostet.

Berichte uns aber bitte weiter, wie es ausgeht.

Mit freundlichen Grüßen
in tiefem Bedauern,
der Gilb




_________________
Ich bin der Gilb und wohne in Euren Gardinen. Meine Freunde sind Eumel und die Fleckenzwerge.
Hier meine Vorstellung und Spenden-"Hotline" Sponsoren/Werbepartner gesucht!
VORSICHT! Geräte stets spannungslos machen!
Die 5 Sicherheitsregeln
Fragen zu Geräten per PM/PN werden NICHT beantwortet!

BID = 553683

Clementine-35

Stammposter

Beiträge: 327
Wohnort: Hamburg

Hallo Bobby,

bei meiner ebenfalls nur 3 Jahre alten Miele W 2245
war genau diese Steuer-/Leistungselektronik EDPL 122-B
defekt.
Ich musste dafür ohne Anfahrts-/Arbeitszeitkosten
(die wurden mir nicht berechnet, weil der Defekt beim
ersten Besuch übersehen wurde) beim Werkskundendienst
rd. 193 Euro für den Austausch zahlen.
Und von dieser Rechnung (ich hatte mehrere) hat Miele
dann noch einen Teil auf Kulanz erstattet – für einen
mysteriöserweise verschmorten Heizstab dagegen gab's nur
0 Euro.

Viel Erfolg!
Clementine

PS: Da ich das jetzt schon soooo oft gehört habe, das mit
den Elektronikproblemen nach 2,5-3 Jahren – offenbar
ist in den Elektroniken ein Selbstzerstörungs-Mechanismus
eingebaut, der nach 3 Jahren aktiviert wird...

BID = 556796

mairose

Gelegenheitsposter



Beiträge: 82
Wohnort: BW



Hallo Clementine....

merkst Du was...???

ES GEHT IMMER UM "ELEKTRONIK" BEI DIESEN NEUEN MIELE-GERÄTEN....


wie merkwürdig....

Danke für Deine mail... Antwort folgt - wenig Zeit momentan...

Lieben Gruß an alle hier

Mairose

BID = 558968

Bobby.Wan

Gerade angekommen


Beiträge: 4
Wohnort: Diedorf-Biburg

so, Hallo erst mal...

ich weiss gar nicht ob Sie´s wussten ....

Die mistige Elektronik der WM 527 kostet im Austausch 285 € !!!

gestern ist das Ding direkt von Miele gekommen...

habs gerade eingebaut ... und : Waschen blinkt nicht mehr ;-)))

Sie beginnt auch zu waschen....hab dann gepumpt....ging auch...
schleudern....passt....
......
......
da frägt meine Frau gespannt:
Und ? wo ist die Rest-Zeitanzeige, geht die nicht an ?

NEIIIIIIIIIIIIIIIN !!!!

jetz hab ich ne neue bekommen, 28.05.08 Produziert...
UND ! jetz geht dafür da was nicht....für 285€ NN


denke gerade so drüber nach, dass erst vor kurzem bei ALDI
ne GANZE KOMPLETTE WM 200€ gekostet hat..

..da sollte mann, wenn man genügend Platz hat, gleich ´n paar kaufen, denn bis 5 Alle kaputtgehen,
dauerts auch 20 Jahre und ich hab immer wieder ne NEUE !!!
Zwar keine Miele, aber dafür kost das TEil nicht mehr als ne Neue...


Miele, Miele, dat kost...

Grüßle
Bobby.Wan

BID = 558976

waschmaschinenbörse

Stammposter


Avatar auf
fremdem Server !
Hochladen oder
per Mail an Admin

Beiträge: 385
Wohnort: Dortmund

hallo,

Zitat :
da frägt meine Frau gespannt:
Und ? wo ist die Rest-Zeitanzeige, geht die nicht an ?

NEIIIIIIIIIIIIIIIN !!!!

Immer logger bleiben !!

Diese Elektroniken sind werksseitig auf " ohne display "
eingestellt ! Normalerweise gibt es zu der Elektronik eine Programmieranweisung und kurz umgestellt und alles is gut! Keine mitbekommen ? Schick mir eine PM !
grüßle





BID = 559031

driver_2

Moderator

Beiträge: 11914
Wohnort: Schwegenheim
ICQ Status  


Zitat :


da frägt meine Frau gespannt:
Und ? wo ist die Rest-Zeitanzeige, geht die nicht an ?

NEIIIIIIIIIIIIIIIN !!!!

jetz hab ich ne neue bekommen, 28.05.08 Produziert...
UND ! jetz geht dafür da was nicht....für 285€ NN


denke gerade so drüber nach, dass erst vor kurzem bei ALDI
ne GANZE KOMPLETTE WM 200€ gekostet hat..

..da sollte mann, wenn man genügend Platz hat, gleich ´n paar kaufen, denn bis 5 Alle kaputtgehen,
dauerts auch 20 Jahre und ich hab immer wieder ne NEUE !!!
Zwar keine Miele, aber dafür kost das TEil nicht mehr als ne Neue...


Miele, Miele, dat kost...

Grüßle
Bobby.Wan


Nönö, wie der Kollege schon sagte: Umprogrammieren und gut ist. Du bist auf alle Fälle mit einer Miele billiger dran, als alle 5 Jahre ne neue!

Alleine das was Du weniger an Sondermüll produzierst, denn die Miele hat alle Gewichte aus Guß und die Trommelummantelung ist aus Edelstahl und nicht aus Kunststoff ! Dickes Emailaußenblech, Motor, Pumpe, alles zusammen über 80% Wiederzuverwerten ! Alles später für den Schrotti "leckerli" !

Bei den billigen ist Betongewicht, Plastebottich, dünnes Außenblech und nen Motor, Steuerung, ne Pumpe, das wars. Über 60% Nur Müll.

_________________
VDE Sicherheitsregeln beachten !Haftungsausschluß:
Bei obigem Beitrag handelt es sich um meine private Meinung.
Rechtsansprüche dürfen aus deren Anwendung nicht abgeleitet werden.
Wer absolut keine Ahnung hat rufe eine Elektrofachkraft !
Diskussionen über Ersatzteilpreise sinnlos, interessiert mich nicht.
Antwortuhrzeiten: irgendwo zwischen 9-21 Uhr

BID = 559047

Bobby.Wan

Gerade angekommen


Beiträge: 4
Wohnort: Diedorf-Biburg

Hallo....

klar, da habt Ihr schon völlig Recht....

habs programmiert und Gut is. (hätt ich auch dran denken können)
woher soll die elektronik auch wissen, dass das aufgebaute Display auch funktioniert

Das einzige was jetz erst aufgefallen ist, ist :

Warum leuchtet bei : Pflegeleicht, mit Vorwäsche, das KurzWäsche Zeichen ebenfalls mit ? Meine Mutter hat die gleiche WM, habs da probiert, ist genauso ! Muss man das Verstehen...ich glaube die Ausgetauschte, hatt´s nicht gemacht...

PS:
da in den mitgelieferten Dokus was drinnstant von wegen, auf Werkseinstellungen zurücksetzen, hab ich die alte wieder reingebaut...
Waschen blinkt nach wie vor, in Werkseinstellung zurückgesetzt....

JETZT IST RUHE; NIX BLINKT !!!!!!!!!!!!!

und JETZ ???


Grüßle , ich geh jetz.... in Wald spazieren, da gibts keine WM´s....

Bobby.Wan

BID = 559103

waschmaschinenbörse

Stammposter


Avatar auf
fremdem Server !
Hochladen oder
per Mail an Admin

Beiträge: 385
Wohnort: Dortmund

@driver_2

Zitat :
Du bist auf alle Fälle mit einer Miele billiger dran, als alle 5 Jahre ne neue!


Naja, bin da mittlerweile ein bisschen im Zweifel

Früher (bis 96 ? ) gab es zwei 110 Volt Heizungen in Reihe....unkapputtbar, höchstens mal ein abgeschmorrter Stecker.
Nun haben wie eine Heizung (230 Volt) und siehe da, geht auch mal wieder defekt

Reibungsdämpfer statt Öl gefüllte Dampfer (STABILUS )
, der Name sagt schon alles, der neue Plastikdämpfer
hält nur einen Bruchteil der Zeit.

Pumpen waren früher mit Spaltmotor und Simmerring, Lebensdauer 10-15 Jahre, heute ist eine Magnetpumpe auch schon mal nach 3 Jahren hin, vor allem wenn die Kinder noch Reste vom Sandkasten mit nach Hause bringen.

Die Steuerungen werden auch nicht gerade zuverlässiger, die Miniaturisierung und zuviel technischer Schnickschnack( Wasserweiche , 20 Khz-Motoransteuerung ) fordern Ihren Tribut. Warum darf ein Motor nicht ein bisschen brummen ?
Und dann noch die Vorderfront, die man nicht mehr aufklappen kann, , ich fand das echt Klasse !
Naja,ich meine Miele - Geräte sind immer noch besser als andere Maschinen (kosten ja auch mehr ) , aber besser werden die Geräte nicht !

grüßle

[ Diese Nachricht wurde geändert von: waschmaschinenbörse am 26 Okt 2008 14:02 ]


Liste 1 MIELE   

Zurück zur Seite 0 im Unterforum          Vorheriges Thema Nächstes Thema 


Zum Ersatzteileshop


Bezeichnungen von Produkten, Abbildungen und Logos , die in diesem Forum oder im Shop verwendet werden, sind Eigentum des entsprechenden Herstellers oder Besitzers. Diese dienen lediglich zur Identifikation!
Impressum       Datenschutz       Copyright © Baldur Brock Fernsehtechnik und Versand Ersatzteile in Heilbronn Deutschland       

gerechnet auf die letzten 30 Tage haben wir 24 Beiträge im Durchschnitt pro Tag       heute wurden bisher 1 Beiträge verfasst
© x sparkkelsputz        Besucher : 180870470   Heute : 1143    Gestern : 7955    Online : 157        13.4.2024    8:07
11 Besucher in den letzten 60 Sekunden        alle 5,45 Sekunden ein neuer Besucher ---- logout ----viewtopic ---- logout ----
xcvb ycvb
0,0303189754486