Hanseatic Waschmaschine  TL 800

Ersatzteile und Reparaturtipps zum Fehler: kaputter Keilriemen

Im Unterforum Waschmaschine - Beschreibung: Service für Waschmaschine und Waschautomat - Toplader und Frontlader. Fragen zu Ersatzteilen und Reparaturen. Tipps für Bedienung und Reparatur.

Suchen          Elektronik Forum Nicht eingeloggt       Einloggen       Registrieren



Elektronik- und Elektroforum Forum Index   >>   Waschmaschine         Waschmaschine : Service für Waschmaschine und Waschautomat - Toplader und Frontlader. Fragen zu Ersatzteilen und Reparaturen. Tipps für Bedienung und Reparatur.

Autor
Waschmaschine Hanseatic TL 800 --- kaputter Keilriemen
Suche nach Waschmaschine Hanseatic 800

Fehler gefunden    










BID = 625830

sven.bohlender

Gerade angekommen


Beiträge: 3
 

  


Geräteart : Waschmaschine
Defekt : kaputter Keilriemen
Hersteller : Hanseatic
Gerätetyp : TL 800
Kenntnis : keine Kenntnis der Materie
______________________

Hallo an Alle,

Ich bin neu hier, da ich ein "kleines" Problem habe. Bei meiner Waschmaschine (Hanseatic TL 800) ist mein Keilriemen kaputt. Nun habe ich mir über einen Freund den gleichen Keilriemen besorgt. Allerdings bekomme ich diesen nicht über beide Räder (Trommelrad und Motorrad) drüber.

Für DIESES Problem bei DIESER Maschine habe ich bislang noch keine Lösungsvorschläge im Forum gefunden. Für andere Maschine wird teilweise vorgeschlagen den Riemen einfach auf das Trommelrad zu drehen. Das erscheint mir aber ziemlich heftig, da dafür sehr viel Kraft aufgewendet werden muss. In manchen Beiträgen habe ich auch gelesen, dass der Riemen hierdurch beschädigt werden kann.

An vielen Waschmaschinen soll ja eine Spannvorrichtung vorhanden sein, mittels derer das "Einspannen" des Keilriemens möglich sein soll. Aber ich konnte keine Spannvorrichtung bei meiner Waschmaschine finden. Am Motor habe ich nur zwei Schrauben gefunden. Ich habe diese leicht gelöst um zu schauen, ob sich der Motor bewegen lässt. Nachdem ich dabei aber keinen Erfolg hatte, habe ich die Schrauben wieder festgezogen.

Nun also die konkrete Frage: Wie um Himmels willen bekomme ich meinen Keilriemen auf die Räder ohne den Riemen zu beschädigen?

Vielen Dank bereits im Voraus.

Freundliche Grüße
Sven

BID = 625843

sven.bohlender

Gerade angekommen


Beiträge: 3

 

  

Eigentlich hatte ich vor heute noch eine Ladung wäsche zu waschen






BID = 625846

Schiffhexler

Inventar



Beiträge: 4772
Wohnort: OB / NRW

Moin Sven

Willkommen im Forum
Der Treibriemen dehnt sich etwas. Der muss mit sanfter Gewalt draufgedreht werden. Dazu Lederhandschuhe anziehen.
Riemen zuerst um die Motorwelle, dann soweit es geht über die Scheibe ca. 12 – 14 Uhr, mit der linken Hand Riemen auf der Scheibe halten
und mit der Rechen den Riemen zwischen der Scheibe und dem Motor draufdrehen. Darauf achten, dass er am Motor nicht runter läuft.

Gruß Schiffhexler


_________________
Beachten Sie immer die VDE - Vorschriften. Sämtliche Reparaturausführungen Geschehen
auf Ihre eigene Gefahr, da ich nicht für Schäden bzw. Folgeschäden aufkomme.
Wer Rechtschreibfehler findet, darf sie behalten.

BID = 625850

sven.bohlender

Gerade angekommen


Beiträge: 3

OKAY... also ich habe den Riemen jetzt "einfach" mal aufgespannt und einen "Test-Schleuderdurchgang" laufen lassen. Scheint zu halten. Direkt Wäsche rein und hoffen, dass das hält.

Danke für die Hilfe!

BID = 625853

Schiffhexler

Inventar



Beiträge: 4772
Wohnort: OB / NRW

Danke für die positive Rückmeldung, wenn deine WA wieder läuft, schließe den Thread.

Gruß Schiffhexler


_________________
Beachten Sie immer die VDE - Vorschriften. Sämtliche Reparaturausführungen Geschehen
auf Ihre eigene Gefahr, da ich nicht für Schäden bzw. Folgeschäden aufkomme.
Wer Rechtschreibfehler findet, darf sie behalten.


Zurück zur Seite 0 im Unterforum          Vorheriges Thema Nächstes Thema 
Das Thema ist erledigt und geschlossen. Es kann nicht mehr geantwortet werden !



Zum Ersatzteileshop


Bezeichnungen von Produkten, Abbildungen und Logos , die in diesem Forum oder im Shop verwendet werden, sind Eigentum des entsprechenden Herstellers oder Besitzers. Diese dienen lediglich zur Identifikation!
Impressum       Datenschutz       Copyright © Baldur Brock Fernsehtechnik und Versand Ersatzteile in Heilbronn Deutschland       

gerechnet auf die letzten 30 Tage haben wir 42 Beiträge im Durchschnitt pro Tag       heute wurden bisher 11 Beiträge verfasst
© x sparkkelsputz        Besucher : 154680574   Heute : 7157    Gestern : 20310    Online : 554        27.10.2020    12:32
27 Besucher in den letzten 60 Sekunden        alle 2.22 Sekunden ein neuer Besucher ---- logout ----viewtopic ---- logout ----
xcvb ycvb
0.215430021286