Blomberg Waschmaschine  WA 2350

Ersatzteile und Reparaturtipps zum Fehler:

Im Unterforum Waschmaschine - Beschreibung: Service für Waschmaschine und Waschautomat - Toplader und Frontlader. Fragen zu Ersatzteilen und Reparaturen. Tipps für Bedienung und Reparatur.

Suchen          Elektronik Forum Nicht eingeloggt       Einloggen       Registrieren



Elektronik- und Elektroforum Forum Index   >>   Waschmaschine         Waschmaschine : Service für Waschmaschine und Waschautomat - Toplader und Frontlader. Fragen zu Ersatzteilen und Reparaturen. Tipps für Bedienung und Reparatur.

Autor
Waschmaschine Blomberg WA 2350

    










BID = 605972

CharlyBr

Gerade angekommen


Beiträge: 3
Wohnort: Waldfischbach
 

  


Geräteart : Waschmaschine
Hersteller : Blomberg
Gerätetyp : WA 2350
S - Nummer : 0020607200
FD - Nummer : 206211995
Kenntnis : Artverwandter Beruf
Messgeräte : Multimeter, Phasenprüfer
______________________

Hallo!
Ich habe im Forum schon gestöbert, allerdings leider nicht fündig geworden. Vielleicht kann mir ja jemand helfen. Ich habe folgendes Problem: Meine WM war plötzlich total tot. Beim auseinander bauen fiel mir auf, dass das Power Board einige geschwärzte Stellen hatte, so dass es mehr als logisch war, dass der Fehler an diesem hing. Dieses wurde auch getauscht, der Fehler blieb. Also konnte es nur noch am Frontpanel sein. Ich ersteigerte über ebay die gleiche Maschine und tauschte das Panel. Beim Einschalten schien alles bestens, ich konnte die Uhr einstellen und alle Funktionen anwählen. Beim ersten Waschen fing sie an Wasser zu ziehen, plötzlich flog jedoch die Sicherung raus.
Könnte es sein, dass ich das hellblaue Kabel, welches vom Hauptschalter an das Power Board (LNS2) geht, falsch dort aufgesteckt habe? Hier sind auf dem Board 2 Steckplätze vorhanden, welche am Sockel mit 1 und 2 bezeichnet sind. Leider habe ich keinen Schaltplan um dies zu prüfen.Hat jemand vielleicht einen Schaltplan? Und um ein noch vorhandenes Power Board anzuschließen und nochmals das Front Panel zu zerstören ist mir die Sache doch zu kostspielig.
Oder welcher Fehler könnte sonst vorliegen? Den Türverschluß hatte ich auch geprüft und für ok befunden.
Für Hilfe wäre ich dankbar.

BID = 606046

Gilb

Urgestein



Beiträge: 16262
Wohnort: Gardine (Gardinenhof)
Zur Homepage von Gilb

 

  

Hallo CharlyBr,

willkommen im Forum.
Leider ist dein Beitrag, von vor einem Jahr, wohl im Forengetümmel untergegangen?!
Bei dieser Baureihe liegt es oft am Türverschluss, auch wenn man dem nichts
ansieht oder, nach einiger Zeit, nichts mehr direkt messen kann.
Er wird vom Einspülkasten her nass geworden sein, hatte Kurzschluss und
hat das Powerboard und evtl. sogar das Displayboard mit in den Tod gerissen.
Einzige andere mögliche Ursache wär noch eine defekte Heizung (Isolationsfehler).
Schaltpläne gab es nur beim Hersteller, der jetzige Kundendienst, ts24.de,
wird keine haben, bzw. sie nicht hergeben.


Mit freundlichen Grüßen,
der Gilb



_________________
Ich bin der Gilb und wohne in Euren Gardinen. Meine Freunde sind Eumel und die Fleckenzwerge.
Hier meine Vorstellung und Spenden-"Hotline" Sponsoren/Werbepartner gesucht!
VORSICHT! Geräte stets spannungslos machen!
Die 5 Sicherheitsregeln
Fragen zu Geräten per PM/PN werden NICHT beantwortet!


Zurück zur Seite 0 im Unterforum          Vorheriges Thema Nächstes Thema 


Zum Ersatzteileshop


Bezeichnungen von Produkten, Abbildungen und Logos , die in diesem Forum oder im Shop verwendet werden, sind Eigentum des entsprechenden Herstellers oder Besitzers. Diese dienen lediglich zur Identifikation!
Impressum       Datenschutz       Copyright © Baldur Brock Fernsehtechnik und Versand Ersatzteile in Heilbronn Deutschland       

gerechnet auf die letzten 30 Tage haben wir 33 Beiträge im Durchschnitt pro Tag       heute wurden bisher 4 Beiträge verfasst
© x sparkkelsputz        Besucher : 167933500   Heute : 1111    Gestern : 22064    Online : 455        10.8.2022    3:17
7 Besucher in den letzten 60 Sekunden        alle 8.57 Sekunden ein neuer Besucher ---- logout ----viewtopic ---- logout ----
xcvb ycvb
0.0570750236511