Beko WaMa WML 25145 R

Ersatzteile und Reparaturtipps zum Fehler: Motor steht; Programm hängt

Im Unterforum Waschmaschine - Beschreibung: Service für Waschmaschine und Waschautomat - Toplader und Frontlader. Fragen zu Ersatzteilen und Reparaturen. Tipps für Bedienung und Reparatur.

Elektronik Forum Nicht eingeloggt       Einloggen       Registrieren




[Registrieren]      --     [FAQ]      --     [ Einen Link auf Ihrer Homepage zum Forum]      --     [ Themen kostenlos per RSS in ihre Homepage einbauen]      --     [Einloggen]

Suchen


Serverzeit: 14 4 2024  06:36:52      TV   VCR Aufnahme   TFT   CRT-Monitor   Netzteile   LED-FAQ   Osziloskop-Schirmbilder            


Elektronik- und Elektroforum Forum Index   >>   Waschmaschine         Waschmaschine : Service für Waschmaschine und Waschautomat - Toplader und Frontlader. Fragen zu Ersatzteilen und Reparaturen. Tipps für Bedienung und Reparatur.

Autor
WaMa Beko WML 25145 R --- Motor steht; Programm hängt
Suche nach Beko WML

Fehler gefunden    







BID = 980148

hirmer

Neu hier



Beiträge: 28
Wohnort: Karlsruhe
 

  


Geräteart : Waschmaschine
Defekt : Motor steht; Programm hängt
Hersteller : Beko
Gerätetyp : WML 25145 R
Typenschild Zeile 1 : 08 - 204580 - 10
Typenschild Zeile 2 : 86914CN
Kenntnis : Minimale Kenntnisse (Ohmsches Gesetz)
Messgeräte : Multimeter, Phasenprüfer
______________________

Meine WaMa hat sich von einwandfreier Funktion und Programmbeendigung nach 2 Stunden beim nächsten Start in völlig toten Motor und nichtabbrechbaren/-unterbrechbaren Programmlauf bei jedem "motorischen" Programm gewandelt; nur das nichtmotorische Programm Abpumpen lässt sich noch unterbrechen.

Die Maschine ist ca. 5 Jahre alt; ich weiß, wenn der Motor nicht mehr tut, soll man nach den Kohlen sehen, Fragen:
- Ist Kohlenabbrand eine 1/0-Sache: Also geht zu 100%, dann beim nächsten Start 0% oder ist das normalerweise kontinuierlich?
- Hat ein Kohlenabbrand bei diesem Beko-Modell eine solche Rückwirkung auf die Elektronik, dass sich beim Motorstart die Elektronik völlig verklemmt, dass das Programm nicht mehr zu pausieren oder abzubrechen ist?
Um die Tür normal zu öffnen, ist auszuschalten, das Programm Abpumpen zu wählen und nach einer Weile wieder einzuschalten: Abpumpen beendet dann normal und die Tür geht auf.

Nichts Besonderes: Trommel lässt sich frei drehen; keine Brandgerüche etc.; keine Geräusche, kein Brummen, wenn der Motor angesteuert sein sollte und sich eigentlich drehen sollte.

Weitere Diagnostik, was bitte?
Soll ich nach den Kohlen sehen oder zuerst nach der Elektronik?

(Ich kann mir ggf. Hilfe holen, Messwerkzeuge besorgen bzw. ausgebaute Elektronik zu einem Fachmann bringen; selbst gemacht habe ich Ersatz Laugenpumpe und Wasserstandsmelder bei anderen WaMa, Kabelbaum ersetzt und Lötstelle nachgelötet bei Geschirrspüler)

Danke schon 'mal für die Antworten!

BID = 980186

hirmer

Neu hier



Beiträge: 28
Wohnort: Karlsruhe

 

  

Bin weitergekommen.

Für die eher Unbedarften:
- Restwasser (hier keines) abgelassen
- Wasserschlauch ab
- Stromstecker raus
- Ablaufschlauch ab und Weinkorken rein
- Maschine seitlich auf Sackkarre; angegurtet
- Maschine hingefahren, wo Platz ist, seitlich auf alte Decke abgelegt, Vorderseite zur Wand
- Rückwand ab
- Keilriemen-Position auf der Motorwelle gemerkt; Keilriemen ab
- Kabelbinder des Motorkabels aufgemacht
- Motorstecker - 2 Haken - gelöst
- Die 2 Schrauben, die den Motor halten, abgeschraubt
- Motor abgezogen (Etwas Kraft; nachher ein wenig Spüli auf die Zapfen, damit er leichter wieder zu montieren ist)
- Motor - etwas Gewicht(!) - lässt sich leicht durch das Bodenloch entnehmen
- Kohlenhalter ab: 2x2 Schrauben, 2 Stecker zu ziehen

Die azentrischen Kohlebürsten sind am Ende: minimal 1,5 mm; aber der
Kollektor ist OK.

Bestellung:
Nach WML25135R gegoogelt -> Acelik-Teilenummer, hier 371202402, gefunden, diese ist wichtiger.
Nach 371202402 gesucht, _Original_-Teile bestellt (wg. Qualität der Kohle), kostet am günstigsten 15€ incl. Versand.

Montiere ich, dann sehe ich mal.


Zurück zur Seite 0 im Unterforum          Vorheriges Thema Nächstes Thema 
Das Thema ist erledigt und geschlossen. Es kann nicht mehr geantwortet werden !



Zum Ersatzteileshop


Bezeichnungen von Produkten, Abbildungen und Logos , die in diesem Forum oder im Shop verwendet werden, sind Eigentum des entsprechenden Herstellers oder Besitzers. Diese dienen lediglich zur Identifikation!
Impressum       Datenschutz       Copyright © Baldur Brock Fernsehtechnik und Versand Ersatzteile in Heilbronn Deutschland       

gerechnet auf die letzten 30 Tage haben wir 24 Beiträge im Durchschnitt pro Tag       heute wurden bisher 2 Beiträge verfasst
© x sparkkelsputz        Besucher : 180877892   Heute : 824    Gestern : 7752    Online : 242        14.4.2024    6:36
1 Besucher in den letzten 60 Sekunden        alle 60.00 Sekunden ein neuer Besucher ---- logout ----viewtopic ---- logout ----
xcvb ycvb
0.615949869156