Allgemein Waschmaschine 

Ersatzteile und Reparaturtipps zum Fehler: Trommellager defekt

Im Unterforum Waschmaschine - Beschreibung: Service für Waschmaschine und Waschautomat - Toplader und Frontlader. Fragen zu Ersatzteilen und Reparaturen. Tipps für Bedienung und Reparatur.

Elektronik Forum Nicht eingeloggt       Einloggen       Registrieren




[Registrieren]      --     [FAQ]      --     [ Einen Link auf Ihrer Homepage zum Forum]      --     [ Themen kostenlos per RSS in ihre Homepage einbauen]      --     [Einloggen]

Suchen


Serverzeit: 25 2 2024  23:45:38      TV   VCR Aufnahme   TFT   CRT-Monitor   Netzteile   LED-FAQ   Osziloskop-Schirmbilder            


Elektronik- und Elektroforum Forum Index   >>   Waschmaschine         Waschmaschine : Service für Waschmaschine und Waschautomat - Toplader und Frontlader. Fragen zu Ersatzteilen und Reparaturen. Tipps für Bedienung und Reparatur.

Gehe zu Seite ( Vorherige Seite 1 | 2 )      


Autor
Waschmaschine Allgemein Allgemein --- Trommellager defekt
Suche nach Allgemein Waschmaschine

    










BID = 1119334

driver_2

Moderator

Beiträge: 11772
Wohnort: Schwegenheim
ICQ Status  
 

  



Zitat :


Beim ersten Waschgang keine Probleme. Sollte es irgendwann welche geben, weiß ich, wo ich euch finde.



Bei berechtigten Mängeln innerhalb der Garantiezeit, ist als erstes der Miele KD zuständig.



_________________
VDE Sicherheitsregeln beachten !Haftungsausschluß:
Bei obigem Beitrag handelt es sich um meine private Meinung.
Rechtsansprüche dürfen aus deren Anwendung nicht abgeleitet werden.
Wer absolut keine Ahnung hat rufe eine Elektrofachkraft !
Diskussionen über Ersatzteilpreise sinnlos, interessiert mich nicht.
Antwortuhrzeiten: irgendwo zwischen 9-21 Uhr

BID = 1119372

hagmat

Gerade angekommen


Beiträge: 9

 

  


Zitat :
driver_2 hat am 23 Nov 2023 16:45 geschrieben :

Kalibrierwaschgang durchgeführt ?



Die Miele ist möglicherweise das erste Gerät, bei dem ich die Anleitung vor dem Einschalten studiert habe. Aber von Kalibrierwaschgang steht da nix drin.
Ist das Geheimwissen für Servicetechniker? Wie geht'n das!?

Was wird da kalibriert? Kompensation für die Unwucht der Trommel?
Jetzt hast du meine Neugier geweckt... Ich entwickle beruflich Software u. a. zur Kalibrierung industrieller Antriebe.

BID = 1119380

driver_2

Moderator

Beiträge: 11772
Wohnort: Schwegenheim
ICQ Status  

Seite 16 der GA

_________________
VDE Sicherheitsregeln beachten !Haftungsausschluß:
Bei obigem Beitrag handelt es sich um meine private Meinung.
Rechtsansprüche dürfen aus deren Anwendung nicht abgeleitet werden.
Wer absolut keine Ahnung hat rufe eine Elektrofachkraft !
Diskussionen über Ersatzteilpreise sinnlos, interessiert mich nicht.
Antwortuhrzeiten: irgendwo zwischen 9-21 Uhr

BID = 1119383

hagmat

Gerade angekommen


Beiträge: 9


Zitat :
driver_2 hat am 24 Nov 2023 19:58 geschrieben :

Seite 16 der GA



Ok, ich hab sie nicht vollständig gelesen.
Im Prinzip hab ich das gemacht, aber mit 90°, ohne Schleudern, und mit einem Geschirrspültab. Um den Duft Marke "Neugerät" zu bekämpfen, was auch funktioniert hat.
Also nochmal bei 40° und mit Schleudern. Kann man irgendwie abfragen, ob das kalibrieren erfolgreich war bzw. schon erledigt ist?
Und kann / sollte man das bei Standortwechsel wiederholen?

BID = 1119386

Jornbyte

Moderator



Beiträge: 7027


Zitat :
ich hab sie nicht vollständig gelesen

Warum auch immer, aber die Zeit im Forum verbringen und primitiven Fragen stellen

_________________
mfg Jornbyte

Es handelt sich bei dem Tipp nicht um eine Rechtsverbindliche Auskunft und
wer Tippfehler findet, kann sie behalten.

BID = 1119398

driver_2

Moderator

Beiträge: 11772
Wohnort: Schwegenheim
ICQ Status  


Zitat :
Jornbyte hat am 24 Nov 2023 22:43 geschrieben :


Zitat :
ich hab sie nicht vollständig gelesen

Warum auch immer, aber die Zeit im Forum verbringen und primitiven Fragen stellen



Das primitiv habe ich überlesen, aber der gesamtgesellschaftlichen Kritik, zu wenig in die beigelegten Printmedien zu schauen, untersteiche ich voll und ganz.



_________________
VDE Sicherheitsregeln beachten !Haftungsausschluß:
Bei obigem Beitrag handelt es sich um meine private Meinung.
Rechtsansprüche dürfen aus deren Anwendung nicht abgeleitet werden.
Wer absolut keine Ahnung hat rufe eine Elektrofachkraft !
Diskussionen über Ersatzteilpreise sinnlos, interessiert mich nicht.
Antwortuhrzeiten: irgendwo zwischen 9-21 Uhr

BID = 1119399

driver_2

Moderator

Beiträge: 11772
Wohnort: Schwegenheim
ICQ Status  


Zitat :
hagmat hat am 24 Nov 2023 20:56 geschrieben :


Zitat :
driver_2 hat am 24 Nov 2023 19:58 geschrieben :

Seite 16 der GA



Ok, ich hab sie nicht vollständig gelesen.
Im Prinzip hab ich das gemacht, aber mit 90°, ohne Schleudern, und mit einem Geschirrspültab. Um den Duft Marke "Neugerät" zu bekämpfen, was auch funktioniert hat.
Also nochmal bei 40° und mit Schleudern. Kann man irgendwie abfragen, ob das kalibrieren erfolgreich war bzw. schon erledigt ist?
Und kann / sollte man das bei Standortwechsel wiederholen?


Egal, der Tab hätte auch nicht rein gesollt, jetzt ist es rum.

Hat keine großen Auswirkungen


_________________
VDE Sicherheitsregeln beachten !Haftungsausschluß:
Bei obigem Beitrag handelt es sich um meine private Meinung.
Rechtsansprüche dürfen aus deren Anwendung nicht abgeleitet werden.
Wer absolut keine Ahnung hat rufe eine Elektrofachkraft !
Diskussionen über Ersatzteilpreise sinnlos, interessiert mich nicht.
Antwortuhrzeiten: irgendwo zwischen 9-21 Uhr

BID = 1119401

Orang-Utanklaus

Gesprächig



Beiträge: 126

Was genau wird denn dabei überhaupt kalibriert?

Sorry für die Frage, ich habe so ein modernes Gerät noch nicht benutzt.

BID = 1119408

driver_2

Moderator

Beiträge: 11772
Wohnort: Schwegenheim
ICQ Status  


Zitat :
Orang-Utanklaus hat am 25 Nov 2023 11:43 geschrieben :

Was genau wird denn dabei überhaupt kalibriert?

Sorry für die Frage, ich habe so ein modernes Gerät noch nicht benutzt.


Der gesteuerte Energieverbrauch von Heizung und Motor.


_________________
VDE Sicherheitsregeln beachten !Haftungsausschluß:
Bei obigem Beitrag handelt es sich um meine private Meinung.
Rechtsansprüche dürfen aus deren Anwendung nicht abgeleitet werden.
Wer absolut keine Ahnung hat rufe eine Elektrofachkraft !
Diskussionen über Ersatzteilpreise sinnlos, interessiert mich nicht.
Antwortuhrzeiten: irgendwo zwischen 9-21 Uhr


Vorherige Seite      
Gehe zu Seite ( Vorherige Seite 1 | 2 )
Zurück zur Seite 0 im Unterforum          Vorheriges Thema Nächstes Thema 


Zum Ersatzteileshop


Bezeichnungen von Produkten, Abbildungen und Logos , die in diesem Forum oder im Shop verwendet werden, sind Eigentum des entsprechenden Herstellers oder Besitzers. Diese dienen lediglich zur Identifikation!
Impressum       Datenschutz       Copyright © Baldur Brock Fernsehtechnik und Versand Ersatzteile in Heilbronn Deutschland       

gerechnet auf die letzten 30 Tage haben wir 28 Beiträge im Durchschnitt pro Tag       heute wurden bisher 26 Beiträge verfasst
© x sparkkelsputz        Besucher : 180238842   Heute : 17600    Gestern : 16379    Online : 299        25.2.2024    23:45
9 Besucher in den letzten 60 Sekunden        alle 6.67 Sekunden ein neuer Besucher ---- logout ----viewtopic ---- logout ----
xcvb ycvb
0.491374015808