AEG Waschmaschine  Öko lavamat 73630 update

Ersatzteile und Reparaturtipps zum Fehler: Bleibt im Programm hängen

Im Unterforum Waschmaschine - Beschreibung: Service für Waschmaschine und Waschautomat - Toplader und Frontlader. Fragen zu Ersatzteilen und Reparaturen. Tipps für Bedienung und Reparatur.

Suchen          Elektronik Forum Nicht eingeloggt       Einloggen       Registrieren



Elektronik- und Elektroforum Forum Index   >>   Waschmaschine         Waschmaschine : Service für Waschmaschine und Waschautomat - Toplader und Frontlader. Fragen zu Ersatzteilen und Reparaturen. Tipps für Bedienung und Reparatur.

Gehe zu Seite ( 1 | 2 Nächste Seite )      

Autor
Waschmaschine AEG Öko lavamat 73630 update --- Bleibt im Programm hängen
Suche nach Waschmaschine AEG Öko lavamat update

    










BID = 748435

Nordferkel

Gerade angekommen


Beiträge: 15
Wohnort: leck
 

  


Geräteart : Waschmaschine
Defekt : Bleibt im Programm hängen
Hersteller : AEG
Gerätetyp : Öko lavamat 73630 update
S - Nummer : 03807976
Kenntnis : Minimale Kenntnisse (Ohmsches Gesetz)
Messgeräte : Multimeter
______________________

Hallo
ich hab ein kleines problem mit meiner AEG waschmaschine, diese bleibt nun neuerdings stehen wenn ich auf normalern bunt und kochwäsche laufen lasse, und zwar bei restzeit 47 minuten. ich habe sie dan ausgeschaltet, auf abpumpen gestellt, dann wollte ich manuell einmal auf schleudern stellen, sie fing aber nach ca 5 sek. an auf pause zu schalten und wenn ich die pause taste wieder drücke blinkt einmal kurz die tür led auf. das gleiche beim neustart versuche.
habe darauf das flusensieb saubergemacht und sie ne halbe std vom strom gelassen.
danach lieg sie zwar an aber blieb wieder auf restzeit 47minuten stehen bzw hängen.

habt ihr eine idee oder weiss jemand wie ich die maschine auslesen kann oder den fehler suchen könnte?

Liebe grüße

Björn

BID = 748521

Ewald4040

Moderator



Beiträge: 10882
Wohnort: Lünen

Wenn man eine PNC-Nummer hat!

_________________
Bei Arbeiten am Gerät Netzstecker ziehen, Gerät spannunglos machen.
VDE Vorschriften einhalten. Die Verantwortung übernimmt immer die Person, die zuletzt am Gerät gearbeitet hat!

 

  






BID = 748615

Nordferkel

Gerade angekommen


Beiträge: 15
Wohnort: leck

Super, die PNC lautet 914 002 088 01.

BID = 748724

Ewald4040

Moderator



Beiträge: 10882
Wohnort: Lünen

Finde unter der PNC nichts! Vielleicht Zahlendreher?
Drück die Taste Vorwäsche und Einweichen. Gedrückt halten und den Wahlschalter von AUS auf SCHONSCHLEUDERN stellen. Warten bis alle LEDs an sind. Dann Wahlschalter auf WOLLE 40C stellen. Wird ein Fehlercode angezeigt?


_________________
Bei Arbeiten am Gerät Netzstecker ziehen, Gerät spannunglos machen.
VDE Vorschriften einhalten. Die Verantwortung übernimmt immer die Person, die zuletzt am Gerät gearbeitet hat!

BID = 748733

Nordferkel

Gerade angekommen


Beiträge: 15
Wohnort: leck

Hallo, das schau ich nachher mal nach, mir ist aufgefallen das die Maschine das auch nur macht wenn sie auf Bundwäsche steht.
Alle anderen Programm läuft sie Normal ab. Die PNC ist so schon richtig, aber ich habe auch nichts zu dieser Nr gefunden ausser die 01 am ende lass ich weg, ich vermute mal das sie in Deutschland anders heisst, da diese ja aus Dänemark kommt. http://apparat.upptec.se/pdm/20508aeg_73630_brsw.pdf da mal ein Link von einer Schwedischen Betriebsanleitung, dann weisst schon mal wie sie aussiehst.
Irgendwas von Lavamat Diplomat E-W steht auch noch im Türrahmen. Vlt bringt dich das etwas weiter.

BID = 748739

Teufel

Neu hier



Beiträge: 44
Wohnort: Mittelhessen

Modell LAVDIPLOMAT E
Produktnummer 914002088
ELC/Herstellungsdatum 01 / 20001211


Das ist eine "süddeutsche" AEG

Vorwäsche und Einweichen gedrückt halten und den Wahlschalter 1 Stellung nach rechts (KW 95°C drehen).
Nach 4 Sekunden Tasten los lassen.

Wahlschalter im Uhrzeigersinn auf Schleudern drehen

Du siehst E??

Achtung: Während dem Prüfprogramm nicht an den Tasten rumfummeln

Gruss Jochen

BID = 748757

Nordferkel

Gerade angekommen


Beiträge: 15
Wohnort: leck

Soo er Zeigt E61 an.
Komisch is das die Maschiene nur beim Koch - Buntwäsche Programm das Problem hat.

Hoffe Ihr könnt mir Helfen.

Gruß Björn

BID = 748762

Nordferkel

Gerade angekommen


Beiträge: 15
Wohnort: leck

Habe auch nochmal ein Test Programm durchlaufen lassen, indem ich die Vowasch und die Einweich Taste gedrückt hatte und dan auf Energiesparen gedreht habe, da füllte sich die Trommel etwas über halbvoll mein ich, und dan hört sie auf mit Fehler E35.

BID = 748764

Teufel

Neu hier



Beiträge: 44
Wohnort: Mittelhessen

Hallo,

EDIT: Achtung: Während dem Prüfprogramm nicht an den Tasten rumfummeln und auch nicht am Programmwahlschalter

Dein E35 ist "Wasserstand zu hoch" und normal, wenn Du den Bottich voll laufen lässt.
Wahlschalter auf Null und abpumpen lassen!

Zum eigentlichen Fehler E61:

STECKER RAUS !
Gerät hinten aufschrauben.
Mit einem Messgerät (Multimeter) die Heizung durchmessen.
Das selbe mit dem NTC. Der müsste bei Deiner Maschine in der Heizung sitzen.
Die Kabel jeweils bei der Messung abziehen

Beide Ohm-Werte hier posten.

E61 ist ein Fehler, der in der Richtung Heizung zu suchen ist.

MfG

BID = 748767

Nordferkel

Gerade angekommen


Beiträge: 15
Wohnort: leck

Supi, werd ich gleich mal machen, aber was ist NTC, nun habe ich den Fehler nochmal auslesen wollen und nun zeigt er nur noch E35 an, ist nun etwa E61 auszuschliesen oder wie?
Ich werde Die Werte mal Posten, mal sehen ob wir die Kiste wieder zum Laufen bringen

BID = 748768

Teufel

Neu hier



Beiträge: 44
Wohnort: Mittelhessen

Ein NTC ist ein Temperaturfühler

BID = 748921

Nordferkel

Gerade angekommen


Beiträge: 15
Wohnort: leck

Nicht das Ihr euch Wundert, ich habe noch nichts durchgemessen, da die Maschiene wieder ohne Probleme Wäscht.
Nur wenn ich den Fehler auslese, Zeigt sie noch E35 an.
Ich werde erst dan bei gehen wenn sie wieder Probleme macht.

BID = 749870

Nordferkel

Gerade angekommen


Beiträge: 15
Wohnort: leck

Nun hat es die Maschine doch wieder erwischt.

Werte der Heizung sind 0.05 und bei der NTC was ich glaube das es das sein müsste, Sitzt jedenfalls seitlich mit bei der Heizung dran, sind es 5.00

Nun zeigt die Maschine aber im Speicher E 34 an.

Kann ich sonst noch irgendwas machen?

BID = 749927

Nordferkel

Gerade angekommen


Beiträge: 15
Wohnort: leck

Was mir auch noch aufgefallen ist, das beim Normalen Waschgang, Wasser reingeht, aber gleichzeitig auch abgepumpt.
Ist vieleicht der Fehler an der Luftfalle?

BID = 749940

usuallyusefulforyou

Stammposter



Beiträge: 328
Wohnort: 79664 Wehr

Wird da vielleicht durch falsche Schlauchverlegung(z.B. ohne Syphon dazwischen) das Wasser zum Teil grad wieder abgesaugt?


Liste 1 AEG    Liste 2 AEG    Liste 3 AEG    Liste 4 AEG    Liste 5 AEG    Liste 6 AEG   

      Nächste Seite
Gehe zu Seite ( 1 | 2 Nächste Seite )
Zurück zur Seite 0 im Unterforum          Vorheriges Thema Nächstes Thema 


Zum Ersatzteileshop


Bezeichnungen von Produkten, Abbildungen und Logos , die in diesem Forum oder im Shop verwendet werden, sind Eigentum des entsprechenden Herstellers oder Besitzers. Diese dienen lediglich zur Identifikation!
Impressum       Datenschutz       Copyright © Baldur Brock Fernsehtechnik und Versand Ersatzteile in Heilbronn Deutschland       

gerechnet auf die letzten 30 Tage haben wir 34 Beiträge im Durchschnitt pro Tag       heute wurden bisher 22 Beiträge verfasst
© x sparkkelsputz        Besucher : 144011887   Heute : 9337    Gestern : 15547    Online : 375        10.12.2018    17:32
21 Besucher in den letzten 60 Sekunden        alle 2,86 Sekunden ein neuer Besucher ---- logout ----viewtopic ---- logout ----
xcvb ycvb
0,533874034882