AEG Waschmaschine  L85475SL

Ersatzteile und Reparaturtipps zum Fehler: Fehler E57

Im Unterforum Waschmaschine - Beschreibung: Service für Waschmaschine und Waschautomat - Toplader und Frontlader. Fragen zu Ersatzteilen und Reparaturen. Tipps für Bedienung und Reparatur.

Suchen          Elektronik Forum Nicht eingeloggt       Einloggen       Registrieren



Elektronik- und Elektroforum Forum Index   >>   Waschmaschine         Waschmaschine : Service für Waschmaschine und Waschautomat - Toplader und Frontlader. Fragen zu Ersatzteilen und Reparaturen. Tipps für Bedienung und Reparatur.

Autor
Waschmaschine AEG L85475SL --- Fehler E57
Suche nach Waschmaschine AEG

    










BID = 1097792

OnkelTom83

Gerade angekommen


Beiträge: 6
 

  


Geräteart : Waschmaschine
Defekt : Fehler E57
Hersteller : AEG
Gerätetyp : L85475SL
Kenntnis : keine Kenntnis der Materie
______________________

Hallo,

gestern hatte meine Waschmaschine ein Waschprogramm nicht ordnungsgemäß beendet. Versucht hatte ich ein neues Programm zu starten, die Maschine fängt an zu saugen, aber nur kurz. Ein bisschen Wasser kommt in die Trommel dann stoppt die Maschine. Versucht dann noch einmal weiter zu machen, also glaube das Pumpen, kommt dann aber nicht weiter. Nach paar Minuten schaltet die Maschine ab.

Fehlercode habe ich ausgelesen, es ist der: E57.

Gibt es irgendetwas was ich machen kann, säubern oder Filter angucken, oder sonst was, was ohne viel Aufwand prüfbar wäre? Meine ich habe den Fehlercode gelöscht, aber der war wieder da.

Vielen Dank.

BID = 1097803

driver_2

Moderator

Beiträge: 8830
Wohnort: Schwegenheim
Zur Homepage von driver_2 ICQ Status  

 

  

Was sagt E57 gemüßt Tante Google ?



_________________
VDE Sicherheitsregeln beachten !Haftungsausschluß:
Bei obigem Beitrag handelt es sich um meine private Meinung.
Rechtsansprüche dürfen aus deren Anwendung nicht abgeleitet werden.
Wer absolut keine Ahnung hat rufe eine Elektrofachkraft !
Diskussionen über Ersatzteilpreise sinnlos, interessiert mich nicht.
Antwortuhrzeiten: irgendwo zwischen 9-21 Uhr






BID = 1097812

OnkelTom83

Gerade angekommen


Beiträge: 6

Pädagogisch sehr wertvolle Antwort, nur nicht auf meine Frage.

Eventuell könnte man einem Hilfesuchenden helfen. Nur so ein Idee.

Tante und Onkel waren bereits informiert. Die 112 auch. Die waren

weniger auskunftsfreudig. Und weiter gekommen bin ich auch nicht.

Vermutlich, bin ich hier aber falsch, in einem Elektronikforum.

Gruß




[ Diese Nachricht wurde geändert von: OnkelTom83 am 21 Mai 2022 19:05 ]

BID = 1097813

derhammer

Urgestein



Beiträge: 10715
Wohnort: Hamm / NRW

Fehlende Daten vom Gerät bitte ergänzen…

_________________
Bitte die geltenden VDE und Sicherheitsvorschriften beachten.
Ein Gerätebedienfeld ist kein Klavier. Nicht versuchen, ohne Kenntnisse ins Prüfprogramm zu gelangen

BID = 1097818

driver_2

Moderator

Beiträge: 8830
Wohnort: Schwegenheim
Zur Homepage von driver_2 ICQ Status  


Zitat :
OnkelTom83 hat am 21 Mai 2022 19:04 geschrieben :

Pädagogisch sehr wertvolle Antwort, nur nicht auf meine Frage.

Eventuell könnte man einem Hilfesuchenden helfen. Nur so ein Idee.

Tante und Onkel waren bereits informiert. Die 112 auch. Die waren

weniger auskunftsfreudig. Und weiter gekommen bin ich auch nicht.

Vermutlich, bin ich hier aber falsch, in einem Elektronikforum.

Gruß




[ Diese Nachricht wurde geändert von: OnkelTom83 am 21 Mai 2022 19:05 ]


Tja, was erwartest Du, wenn Du nicht mal die Pflichtfelder ausfüllen willst, Du bist genauso auskunftsfreudig.

Meinst Du Elux stellt nur ein Modell her ?

_________________
VDE Sicherheitsregeln beachten !Haftungsausschluß:
Bei obigem Beitrag handelt es sich um meine private Meinung.
Rechtsansprüche dürfen aus deren Anwendung nicht abgeleitet werden.
Wer absolut keine Ahnung hat rufe eine Elektrofachkraft !
Diskussionen über Ersatzteilpreise sinnlos, interessiert mich nicht.
Antwortuhrzeiten: irgendwo zwischen 9-21 Uhr

BID = 1097945

OnkelTom83

Gerade angekommen


Beiträge: 6

Mir war nicht bewusst das Angaben fehlen.

Mod. L85475SL
Prod.No. 914532200 / 02
Type FLl1344B1

Noch etwas?


BID = 1097963

silencer300

Moderator



Beiträge: 8379
Wohnort: 94315 Straubing / BY
Zur Homepage von silencer300

Tante Google hat mir jetzt nach 0,2 Sekunden Suchzeit was von Motor-, oder Steuerungsdefekt erzählt.
E57, der Motorstrom übersteigt den zulässigen Maximalwert.

Tante Edith sagt noch:
Nimm es sportlich (nicht den Defekt, die vorherigen Texte).

Versuche ob sich die Trommel von Hand drehen lässt.

VG

_________________
Ich bin nicht faul, ich arbeite im eco-Modus.

[ Diese Nachricht wurde geändert von: silencer300 am 24 Mai 2022 22:51 ]

BID = 1097979

OnkelTom83

Gerade angekommen


Beiträge: 6

Jo, das hatte sie mir auch erzählt die Tante.

Kein Ding, wenn ich es nicht sportlich genommen hätte, hätte ich auch hier nicht

weiter geschrieben.

Trommel lässt sich ohne Probleme bewegen.

BID = 1097980

silencer300

Moderator



Beiträge: 8379
Wohnort: 94315 Straubing / BY
Zur Homepage von silencer300

Das habe ich befürchtet, da in den seltensten Fällen die Motoren ausfallen.
Hier wird es wohl die Inverter-Steuerelektronik (Mat.Nr. 140028579112) erwischt haben.

VG

_________________
Ich bin nicht faul, ich arbeite im eco-Modus.

BID = 1097987

OnkelTom83

Gerade angekommen


Beiträge: 6

Ok, danke.

Wo liegt der Inverter? Ist der zufällig unten am Boden verbaut, oder oben hinterm Display? Ich frage, da ich vor paar Wochen die Maschine auf hatte und hinten rumgeschraubt hatte. Würde dann noch mal die Kabel anschauen, ob die alle fest sind.

Kann es noch etwas anderes sein? Lohnt sich der Kauf des Inverters bei der sechs Jahre alten Maschine?

Edit: Noch eine Frage, ist so ein Inverter leicht zu reparieren für einen studierten Elektrotechniker? Hätte jemanden im Freundeskreis.

[ Diese Nachricht wurde geändert von: OnkelTom83 am 26 Mai 2022 17:00 ]

BID = 1097991

Orang-Utanklaus

Gelegenheitsposter



Beiträge: 77

Im einfachsten Fall kann das jeder, der etwas löten kann.
Manchmal hat man Glück und es sind z.B. bekannte Serienfehler oder defekte Bauteile äußerlich sofort erkennbar; dann kann man auch ohne Schaltungskenntnisse sowas reparieren.

Das ist aber nicht der Regelfall, Defekte können so vielfältig sein, dass selbst Fachleute mit Erfahrung und Fachkenntnis für die Behebung sehr lange brauchen.
Das ist auch der Grund, warum solche Baugruppen im Regelfall nicht repariert, sondern 1:1 ausgetauscht werden. Selbst wenn nur ein Bauteil im Wert von 0,5ct defekt wäre, die Fehlersuche ist kostenintensiv und übersteigt u.U. den Preis der ganzen Baugruppe, also weg damit. Traurig, aber wahr.

BID = 1098031

silencer300

Moderator



Beiträge: 8379
Wohnort: 94315 Straubing / BY
Zur Homepage von silencer300

Das Invertermodul ist unten in Motornähe verbaut.
Ob sich der Austausch gegen ein Neuteil lohnt, kann ich nicht beurteilen, ist aber doch etwas günstiger als eine neue Maschine.
Das hängt auch nicht unbedingt vom Alter des Gerätes ab, sondern eher vom allgemeinen Gesamtzustand (Kalk, Rost, Verschmutzung, Verschleiß an mechanischen Baugruppen) und dem Nutzungsverhalten (Waschzyklen) ab.
Auf jeden Fall würde ich dem befreundeten E-Techniker das Teil mal vorlegen, bevor Du ca. EUR 180.- für das Ersatzteil ausgibst.
Gleich mal so als Vorwarnung, auf den Platinen sind meistens die Gleichrichter und/oder die Leistungstransistoren (IGBT) betroffen.
In seltenen Fällen kann durch das defekte Motormodul auch das Leistungsmodul Schaden erlitten haben, was sich aber leider ohne intaktes Motormodul nicht prüfen lässt.

VG

_________________
Ich bin nicht faul, ich arbeite im eco-Modus.

BID = 1098105

OnkelTom83

Gerade angekommen


Beiträge: 6

Soooo, also mir ist leider die ganze Sache zu langwierig. Bis ich dann mal soweit wäre, würden zwei bis drei Wochen ins Land gehen. Und die Wäsche türmt sich. Habe nu' eine neue Waschmaschine von Bosch bestellt. Mal sehen wie lange die halten wird. Die AEG hielt nu' sechs Jahre. Habe aber auch oft gewaschen.

Das Inverter Teil hatte ich noch ausgebaut. Es gab keine sichtbaren Beschädigungen.



Liste 1 AEG    Liste 2 AEG    Liste 3 AEG    Liste 4 AEG    Liste 5 AEG    Liste 6 AEG   


---


Zum Ersatzteileshop


Bezeichnungen von Produkten, Abbildungen und Logos , die in diesem Forum oder im Shop verwendet werden, sind Eigentum des entsprechenden Herstellers oder Besitzers. Diese dienen lediglich zur Identifikation!
Impressum       Datenschutz       Copyright © Baldur Brock Fernsehtechnik und Versand Ersatzteile in Heilbronn Deutschland       

gerechnet auf die letzten 30 Tage haben wir 35 Beiträge im Durchschnitt pro Tag       heute wurden bisher 0 Beiträge verfasst
© x sparkkelsputz        Besucher : 167102875   Heute : 375    Gestern : 21250    Online : 132        30.6.2022    1:03
5 Besucher in den letzten 60 Sekunden        alle 12,00 Sekunden ein neuer Besucher ---- logout ----viewtopic ---- logout ----
xcvb ycvb
1,49612188339