Zanussi Waschmaschine  / Elektrolux ZWX1605W

Reparaturtipps zum Fehler: Bleibt stehen vor schleuderga

Im Unterforum Waschmaschine - Beschreibung: Service für Waschmaschine und Waschautomat - Toplader und Frontlader.

Elektronik Forum Nicht eingeloggt       Einloggen       Registrieren




[Registrieren]      --     [FAQ]      --     [ Einen Link auf Ihrer Homepage zum Forum]      --     [ Themen kostenlos per RSS in ihre Homepage einbauen]      --     [Einloggen]

Suchen


Serverzeit: 29 5 2024  08:30:28      TV   VCR Aufnahme   TFT   CRT-Monitor   Netzteile   LED-FAQ   Osziloskop-Schirmbilder            


Elektronik- und Elektroforum Forum Index   >>   Waschmaschine         Waschmaschine : Service für Waschmaschine und Waschautomat - Toplader und Frontlader.


Autor
Waschmaschine Zanussi / Elektrolux ZWX1605W --- Bleibt stehen vor schleuderga
Suche nach Waschmaschine Zanussi Elektrolux

    







BID = 1070619

lesestoff

Gerade angekommen


Beiträge: 7
Wohnort: Mittenwalde
 

  


Geräteart : Waschmaschine
Defekt : Bleibt stehen vor schleuderga
Hersteller : Zanussi / Elektrolux
Gerätetyp : ZWX1605W
Typenschild Zeile 1 : ZWX 1605W
Typenschild Zeile 2 : Type P6849647
Typenschild Zeile 3 : Prod No. 91451727000
Kenntnis : Minimale Kenntnisse (Ohmsches Gesetz)
Messgeräte : Multimeter, Phasenprüfer, Duspol
______________________

Meine liebe WAMA will nicht schleudern. Sie bleibt egal auf welchem program immer vor dem Schleudergang stehen und die Start/Pause Taste blinkt.

Bisherige Maßnahmen:

1. Ablaufschlauch abgezogen um Siphonverstopfung auszuschliessen.
2. "Kleinteilefalle" geleert (münze und haarspange)
3. Mit offenem Ablauf: Ablaufschlauch durchgeblasen: grosser schwall dreckige soße. lecker
4. Pumpe kurz anlaufen lassen mit Blick auf die Pumpenflügel

Beim testen blieb einmal die Trommel voll wasser. Sie liess sich nicht zum abpumpen überreden, bis ca. 1/3 des wassers abgelassen wurden. (zwischendurch immer wieder versucht). Plötzlich pumpte sie sehr schnell und mit gutem Druck in Eimer ab.

Mir scheint das es noch eine Andere Ursache geben muss, die nichts mit der Pumpe zu tun hat. Die Pumpe scheint garnicht erst angesteuert zu werden. Sie brummt nicht als wäre sie verklemmt.

Ich würde mich sehr über eure Mithilfe freuen, wenn einer Ideen hat wie wir der Sache auf den Grund gehen könnten.


BID = 1070622

Schiffhexler

Inventar



Beiträge: 5214
Wohnort: OB / NRW

 

  

Moin lesestoff

Sie brummt nicht als wäre sie verklemmt.

Aber sie könnte leise summen.
Die WA ist ca. 15 Jahre alt, da kann die Pumpe defekt sein.
Bei dem Gerät ist eine Magnetpumpe (Askoll) eingesetzt. Beim händischen Drehen bewegt
sich das Flügelrad ruckartig in 180° Schritten. Die Pumpen haben ein höheren Lagerverschleiß
und setzen sich, wenn sie warm sind, gerne fest bzw. machen vorher
Geräusche (klappern) und summen nur wenn sie pumpen sollen.
Wenn kurz Ab- und wieder Eingeschaltet wird, kann sie meistens durch das Anzugsmoment aktiviert werden.
Dann hilft nur eine neue Pumpe.

Gruß vom Schiffhexler





_________________
Beachten Sie immer die VDE - Vorschriften. Sämtliche Reparaturausführungen Geschehen
auf Ihre eigene Gefahr, da ich nicht für Schäden bzw. Folgeschäden aufkomme.
Wer Rechtschreibfehler findet, darf sie behalten.

BID = 1070627

lesestoff

Gerade angekommen


Beiträge: 7
Wohnort: Mittenwalde

Danke Schiffhexler,
Habe nochmals getestet.
Maschine klickt (schloss) dann lässt sie etwas wasser ein, spuckt einmal kurz wasser aus dem ablauf. Dann summt sie. Die Trommel dreht nicht, aber das Summen hört sich für mich an wie der Trommelmotor. Ich höre aber auch kein Kohlenbrandgeräusch.
Bei den vorigen test war ich nicht die ganze zeit dabei habe das Motorengeräusch vom nebenraum so gedeutet, dass die dreht. Ich vermute jetzt, dass sie diese die ganze zeit nicht getan hatte.

LG
Lesestoff


Zurück zur Seite 0 im Unterforum          Vorheriges Thema Nächstes Thema 


Zum Ersatzteileshop


Bezeichnungen von Produkten, Abbildungen und Logos , die in diesem Forum oder im Shop verwendet werden, sind Eigentum des entsprechenden Herstellers oder Besitzers. Diese dienen lediglich zur Identifikation!
Impressum       Datenschutz       Copyright © Baldur Brock Fernsehtechnik und Versand Ersatzteile in Heilbronn Deutschland       

gerechnet auf die letzten 30 Tage haben wir 14 Beiträge im Durchschnitt pro Tag       heute wurden bisher 0 Beiträge verfasst
© x sparkkelsputz        Besucher : 181371841   Heute : 1046    Gestern : 5462    Online : 409        29.5.2024    8:30
4 Besucher in den letzten 60 Sekunden        alle 15.00 Sekunden ein neuer Besucher ---- logout ----viewtopic ---- logout ----
xcvb ycvb
0.969274044037