Miele Waschmaschine  WS 5425 MC23

Reparaturtipps zum Fehler: sehr laut, Lager(?)

Im Unterforum Waschmaschine - Beschreibung: Service für Waschmaschine und Waschautomat - Toplader und Frontlader.

Elektronik Forum Nicht eingeloggt       Einloggen       Registrieren




[Registrieren]      --     [FAQ]      --     [ Einen Link auf Ihrer Homepage zum Forum]      --     [ Themen kostenlos per RSS in ihre Homepage einbauen]      --     [Einloggen]

Suchen


Serverzeit: 15 7 2024  06:42:45      TV   VCR Aufnahme   TFT   CRT-Monitor   Netzteile   LED-FAQ   Osziloskop-Schirmbilder            


Elektronik- und Elektroforum Forum Index   >>   Waschmaschine         Waschmaschine : Service für Waschmaschine und Waschautomat - Toplader und Frontlader.


Autor
Waschmaschine Miele WS 5425 MC23 --- sehr laut, Lager(?)
Suche nach Waschmaschine Miele 5425 MC23 sehr laut Lager(?)

    







BID = 916183

quickmicha

Gerade angekommen


Beiträge: 4
Wohnort: Köln
 

  


Geräteart : Waschmaschine
Defekt : sehr laut, Lager(?)
Hersteller : Miele
Gerätetyp : WS 5425 MC23
S - Nummer : 00/32311057
FD - Nummer : Vol 5kg
Typenschild Zeile 1 : ~230V 3N~400V 50Hz
Typenschild Zeile 2 : 2850W 5600W
Typenschild Zeile 3 : 16A 16A
Kenntnis : Minimale Kenntnisse (Ohmsches Gesetz)
Messgeräte : Multimeter, Phasenprüfer
______________________

Hallo zusammen,

habe mir hier im Forum schon öfters Hilfe durchs lesen geholt, aber diesmal möchte ich doch lieber nachfragen bevor ich mir Teile bestelle.

Folgendes Problem habe ich seit einiger Zeit mit meiner Waschmaschine:
Sie wird immer lauter. Bei Schleudern ist es nun schon so laut, dass man am liebsten nicht mehr im gleichen Raum bleiben möchte

Vermutlich sind die Lager hin würde ich mal tippen.
Ich möchte mir nun einen Lagerstatz holen und habe folgenden gefunden:
Lager-Rep-Satz Waschmaschine kpl. OT 3589003 Miele 111€
a) passt der? Leider ist auf der Page wo ich bestellen wollte meine Maschine nicht mit angegeben.
b) macht es mehr Sinn ein Satz ohne Lager zu kaufen
Lager-Rep-Satz Waschmaschine m Laufring OT 1778962 Miele 57€
und die Lager dann getrennt wo anders? Im vollständigen Satz sind ja noch Schrauben dabei, aber die kann man doch bestimmt weiterverwenden, oder?
Ich habe extra keine Links gepostet, da ich nicht sicher bin, ob es erlaubt ist.

Kohlen und Stossdämper:
Erst mal nicht bestellen und bei Bedarf nach ordern, oder würdet ihr die auf alle Fälle mit tauschen?
Welche wären die richtigen?

Bekommt man die Trommel eigentlich auch mit zwei Mann (ohne Flaschenzug) raus? Ich konnte nur Videos osder Anleitungen finden wo mit einem Flaschenzug gearbeitet wird.


Dann noch eine etwas andere Frage:
Beim Suchen hier im Forum nach den Lagersätzen habe ich mir einige Beiträge zu meiner Maschine durchgelesen und bin dabei darauf gestossen, dass man ggf. den Warmwasserzugang erst freischalten lassen muss (oder selber macht, wenn man denn weiß wie).
Ich hatte damals die Maschine direkt mit Kalt- und Warmwasser angeschlossen, muss aber zugeben, das ich nie überprüft habe, ob sie sich denn auch warm Wasser nimmt (da bin ich naiver weise einfach von ausgegangen bei einer "Profi" Maschine).
Ich glaube auch gefunden zu haben, wie man in den Programmiermodus kommt, allerdings habe ich zu genau dieser Maschine nicht gefunden, wie ich was einstellen / programmieren kann.

Vielen Dank schon mal im Vorraus für hilfreiche Tips.

Micha



BID = 916853

driver_2

Moderator

Beiträge: 12126
Wohnort: Schwegenheim
ICQ Status  

 

  

Hallo,

ich nehme immer den Dichtsatz 5387003 und ein Lager 6306 2RS und ein 6305 2Z von ekugellager.de

Ich nehme alle alten Schrauben erneut für das Kreuz, auch wenn sie ab Werk blaues Loctite drauf haben, noch nie was passiert.

Ich habe einen emachanischen Flaschenzug und einen elektrischen. Mit zwei Mann ist eine Qual, lege sie lieber auf die Seite und ziehe, wenn weirklich nicht anders möglich.

Stoßdämpfer nahm ich letzten Sommer für meine WS5426 normale Reibungsdämpfer, die dicken hydraulischen sind unbezahlbar.

Motorkohlen kosten ja nur 30e bei Miele, ggf. wechseln und ggf. Motor neu lagern ist ein 6202 und 6201 Lager drin. Ritzel vorne geht nur mit Hitze ab.



_________________
VDE Sicherheitsregeln beachten !Haftungsausschluß:
Bei obigem Beitrag handelt es sich um meine private Meinung.
Rechtsansprüche dürfen aus deren Anwendung nicht abgeleitet werden.
Wer absolut keine Ahnung hat rufe eine Elektrofachkraft !
Diskussionen über Ersatzteilpreise sinnlos, interessiert mich nicht.
Antwortuhrzeiten: irgendwo zwischen 9-21 Uhr

BID = 916892

quickmicha

Gerade angekommen


Beiträge: 4
Wohnort: Köln

Hallo driver_2,

erst mal recht herzlichen Dank, dass du mir geantwortet hast!

Flaschenzug mechanisch habe ich auch, aber nix im Keller zum befestigen
Macht vielleicht Sinn da mal nen Schwerlastdübel reinzuschrauben

Darf ich noch etwas nachfragen?

- Lager: warum einmal 2rs und einmal 2z
- Stoßdämpfer: preislich sind die hier (siehe link) nicht schlecht, bin aber eben nicht sicher, ob es die richtigen sind:

http://www.a-vierling-shop.de/Stoss.....=1255

- Motor neu lagern: oh, da hatte ich gar nicht dran gedacht. Ist das ein bekanntes Problem, also macht es Sinn das direkt mit zu machen?

Micha


BID = 916920

driver_2

Moderator

Beiträge: 12126
Wohnort: Schwegenheim
ICQ Status  


Zitat :


Flaschenzug mechanisch habe ich auch, aber nix im Keller zum befestigen
Macht vielleicht Sinn da mal nen Schwerlastdübel reinzuschrauben

LOL. Was soll ich dazu sagen ? Ich würde den Bottich leiber draußen im freien ziehen, d.h. wo Du auch genug Höhe und sicheren Halt hast. Wenn er runterkracht, isser hin.

Darf ich noch etwas nachfragen?

- Lager: warum einmal 2rs und einmal 2z

Ich nehme das 6306 2RS für die Trommelseite, durch die Kautschukdichtungen ist es Feuchteunempfindlicher. Ich vergaß zu erwähnen, daß man dafür auch mit dem Zusatz C3 Lager nimmt. Also beie seollten den Zusatz C3 erhöhtes Laufspiel aufweisen.

- Stoßdämpfer: preislich sind die hier (siehe link) nicht schlecht, bin aber eben nicht sicher, ob es die richtigen sind:

http://www.a-vierling-shop.de/Stoss.....=1255

Sind die falschen. Ab 1985 (?) hatten die Geräte nur noch 8mm Bohrung der Befestigungslöcher.

- Motor neu lagern: oh, da hatte ich gar nicht dran gedacht. Ist das ein bekanntes Problem, also macht es Sinn das direkt mit zu machen?

Naja, ab ca. 10000 Betriebsstunden fangen die Lager an zu kreischen. Hast den Bottich draußen, ist es wesentlich einfacher den zu demontieren.



_________________
VDE Sicherheitsregeln beachten !Haftungsausschluß:
Bei obigem Beitrag handelt es sich um meine private Meinung.
Rechtsansprüche dürfen aus deren Anwendung nicht abgeleitet werden.
Wer absolut keine Ahnung hat rufe eine Elektrofachkraft !
Diskussionen über Ersatzteilpreise sinnlos, interessiert mich nicht.
Antwortuhrzeiten: irgendwo zwischen 9-21 Uhr

BID = 917117

quickmicha

Gerade angekommen


Beiträge: 4
Wohnort: Köln

Hallo Driver_2

vielen Danke für die vielen Infos.
Ist schwer so was selber zu ergoogeln.

Draussen könnte ich den Flaschenzug an meiner Terrassenüberdachung befestigen, ich wollte nur die Maschine nicht unbedingt die Treppe hochwuchten.
Aber vielleicht hast du Recht. Wäre wohl die sicherere Variante.
Hast du ne Vorstellung um wieviel KG es sich dabei etwa handelt?
Dann könnte ich abschätzen, ob ggf. auch Dübel in der >Keller-Decke halten.

Lager: super vielen Danke für die Hinweise zur 2RS, ich hätte instinktiv eher zu zz gegriffen.
C3: sehr gute Info, hätte ich auch nicht freiwillig genommen

Stoßdämpfer:
gibt dort auch in 8mm:
http://www.a-vierling-shop.de/Stoss.....83278

Motorlager:
wie kann man die Betriebstunden auslesen?
Vermutlich ja irgendwie im Programmiermodus. Leider habe ich dazu keine Infos im Netz finden können (auch wegen Warmwasserzuführung freischalten)

Micha

BID = 917145

driver_2

Moderator

Beiträge: 12126
Wohnort: Schwegenheim
ICQ Status  


Zitat :


Draussen könnte ich den Flaschenzug an meiner Terrassenüberdachung befestigen, ich wollte nur die Maschine nicht unbedingt die Treppe hochwuchten.
Aber vielleicht hast du Recht. Wäre wohl die sicherere Variante.
Hast du ne Vorstellung um wieviel KG es sich dabei etwa handelt?

115 ca. ?

Dann könnte ich abschätzen, ob ggf. auch Dübel in der >Keller-Decke halten.

Ist die Kellerdecke hoch genug ? Hebt der Balkon das ?

Lager: super vielen Danke für die Hinweise zur 2RS, ich hätte instinktiv eher zu zz gegriffen.
C3: sehr gute Info, hätte ich auch nicht freiwillig genommen

C3 steht auf den originalen drauf Die Mischung 2RS und 2Z ist eine Spezies von mir.

Gib mal eine Emailadresse per PN



_________________
VDE Sicherheitsregeln beachten !Haftungsausschluß:
Bei obigem Beitrag handelt es sich um meine private Meinung.
Rechtsansprüche dürfen aus deren Anwendung nicht abgeleitet werden.
Wer absolut keine Ahnung hat rufe eine Elektrofachkraft !
Diskussionen über Ersatzteilpreise sinnlos, interessiert mich nicht.
Antwortuhrzeiten: irgendwo zwischen 9-21 Uhr

BID = 917269

Schiffhexler

Inventar



Beiträge: 5214
Wohnort: OB / NRW

Moin quickmicha

Um den Bottich rauszuziehen, habe ich eine Sperrholzplatte reingesteck und anschießend das Gerät auf die Seite gelegt.
Das geht auch alleine gut.
Nur die Handschuhe dabei nicht vergessen, sonst brauchst du eine nette Krankenschwester zum Verbinden.

Gruß vom Schiffhexler




_________________
Beachten Sie immer die VDE - Vorschriften. Sämtliche Reparaturausführungen Geschehen
auf Ihre eigene Gefahr, da ich nicht für Schäden bzw. Folgeschäden aufkomme.
Wer Rechtschreibfehler findet, darf sie behalten.

BID = 917483

quickmicha

Gerade angekommen


Beiträge: 4
Wohnort: Köln

Hallo Schiffhexler,

habe ich auch schon mal in einem Youtube Video gesehen.
Auch keine schlechte Idee.

Micha

BID = 917534

driver_2

Moderator

Beiträge: 12126
Wohnort: Schwegenheim
ICQ Status  


Zitat :


Nur die Handschuhe dabei nicht vergessen, sonst brauchst du eine nette Krankenschwester zum Verbinden.




Zeig mal wie Deine aussieht

_________________
VDE Sicherheitsregeln beachten !Haftungsausschluß:
Bei obigem Beitrag handelt es sich um meine private Meinung.
Rechtsansprüche dürfen aus deren Anwendung nicht abgeleitet werden.
Wer absolut keine Ahnung hat rufe eine Elektrofachkraft !
Diskussionen über Ersatzteilpreise sinnlos, interessiert mich nicht.
Antwortuhrzeiten: irgendwo zwischen 9-21 Uhr

BID = 917537

Schiffhexler

Inventar



Beiträge: 5214
Wohnort: OB / NRW

Moin

Erstmal zum Verbinden, die weitere Behandlung übernimmt die Nachtschwester.
Um mehr zu erfahren, ab hier markieren: Ein Gentleman genießt und schweigt

Gruß vom Schiffhexler




_________________
Beachten Sie immer die VDE - Vorschriften. Sämtliche Reparaturausführungen Geschehen
auf Ihre eigene Gefahr, da ich nicht für Schäden bzw. Folgeschäden aufkomme.
Wer Rechtschreibfehler findet, darf sie behalten.


Liste 1 MIELE   

---


Zum Ersatzteileshop


Bezeichnungen von Produkten, Abbildungen und Logos , die in diesem Forum oder im Shop verwendet werden, sind Eigentum des entsprechenden Herstellers oder Besitzers. Diese dienen lediglich zur Identifikation!
Impressum       Datenschutz       Copyright © Baldur Brock Fernsehtechnik und Versand Ersatzteile in Heilbronn Deutschland       

gerechnet auf die letzten 30 Tage haben wir 16 Beiträge im Durchschnitt pro Tag       heute wurden bisher 1 Beiträge verfasst
© x sparkkelsputz        Besucher : 181663479   Heute : 504    Gestern : 5151    Online : 66        15.7.2024    6:42
1 Besucher in den letzten 60 Sekunden        alle 60,00 Sekunden ein neuer Besucher ---- logout ----viewtopic ---- logout ----
xcvb ycvb
1,45365190506