Miele Wäschetrockner  T8626WP

Ersatzteile und Reparaturtipps zum Fehler: Filter Sockel reinigen

Im Unterforum Wäschetrockner - Beschreibung: Tipps, Service, Reparatur und Ersatzteile für Wäschetrockner, Trockner, Waschtrockner

Suchen          Elektronik Forum Nicht eingeloggt       Einloggen       Registrieren



Elektronik- und Elektroforum Forum Index   >>   Wäschetrockner        Wäschetrockner : Tipps, Service, Reparatur und Ersatzteile für Wäschetrockner, Trockner, Waschtrockner

Autor
Wäschetrockner Miele T8626WP --- Filter Sockel reinigen
Suche nach Wäschetrockner Miele

    










BID = 1047492

_bertl_

Gerade angekommen


Beiträge: 2
 

  


Geräteart : Wäschetrockner
Defekt : Filter Sockel reinigen
Hersteller : Miele
Gerätetyp : T8626WP
Typenschild Zeile 1 : 55/090472052
Typenschild Zeile 2 : M-NR: 071171870
Typenschild Zeile 3 : HT23-1
Kenntnis : Minimale Kenntnisse (Ohmsches Gesetz)
______________________

Hallo,

mein Trockner (8 Jahre alt) macht seit einiger Zeit Probleme. Er zeigt immer wieder obigen Fehler "Filter Sockel reinigen" an. Und zwar immer häufiger. Eine Zeitlang wurde dabei die Wäsche auch praktisch nicht trocken und blieb "nass".

Filter in der Türe: Verdrecken ganz normal, aber putze ich regelmäßig. Fehler kommt auch, wenn die Filter in der Türe sauber sind.
Filter im Sockel (links unten): Der Filter (Schaumstoff mit Griff) ist sauber und die Rippen dahinter ebenfalls sauber!

Was ich gemacht habe: Maschine geöffnet - Wärmetauscher (links unten) ist innen super sauber und blank (lässt sich aber nicht ganz öffnen ohne die Maschine nicht vollständig zu zerlegen. Ich habe auch die Leitungen für das Kondensat abgebaut und geprüft und sogar Kondensatpumpe (schwer zugänglich) mal ausgebaut und geprüft. Kondensatpumpe funktioniert dabei wunderbar.
Was mir noch aufgefallen ist: Lüfter (rechts unten) ist nicht dauernd in Betrieb, sondern schaltet zeitweise ein (keine Ahnung ob das wichtig ist und/oder ein Fehler.). Die Maschine heizt auch und bläst (Wäsche wird warm und die zirkulierende Luft spürt man beim Öffnen).

Der Fehler lässt sich quittieren, blöd ist es aber, wenn der Fehler zum Abbruch des Trockenvorganges führt, denn dann bleibt die Wäsche nass.

Erstaunlicherweise habe ich das Problem per Suche hier auch schon im Forum gefunden (sogar ähnliches Gerät, aber leider keine Lösung, da bei mir der Sockel bzw. Wärmetauscher ganz sauber ist):
https://forum.electronicwerkstatt.d.....44704

Vielleicht weiß wer etwas dazu was da sein könnte.

Danke schon mal im Voraus!

LG,
bertl



[ Diese Nachricht wurde geändert von: _bertl_ am  4 Jan 2019 20:19 ]

BID = 1047542

driver_2

Inventar

Beiträge: 3660
Wohnort: Speyer
ICQ Status  

Türdichtung beidseitig i.O. ? Am Rahmen und an der Tür ?

Deckeldichtung unten links i.O. ?




_________________

 

  






BID = 1047552

_bertl_

Gerade angekommen


Beiträge: 2

Hallo,

danke schon mal für die Antwort!

Habe die Dichtungen überprüft. Der Gummi ist nicht der Neueste, aber an keiner Stelle kaputt oder rissig. Habe mal die Dichtungen gereinigt und probiere es mal. Der Gummi scheint schon überall sauber zu schließen.

Eine Frage: Wie wird über getestet ob der Filter im Sockel gereinigt werden soll? Eine Art Drucktest? Und woher kennt die Maschine dann ob der Filter in der Türe (eigene Fehlermeldung) oder im Sockel verdreckt ist?

Danke noch einmal!
bertl

BID = 1047603

driver_2

Inventar

Beiträge: 3660
Wohnort: Speyer
ICQ Status  

Bei eingeschaltetem Gerät Tür öffnen / schließen wenn man OK gedrückt hat, nachdem die Fehlermedlung kam.


_________________


[ Diese Nachricht wurde geändert von: driver_2 am  6 Jan 2019 18:59 ]


Liste 1 MIELE   


Zurück zur Seite 0 im Unterforum          Vorheriges Thema Nächstes Thema 


Zum Ersatzteileshop


Bezeichnungen von Produkten, Abbildungen und Logos , die in diesem Forum oder im Shop verwendet werden, sind Eigentum des entsprechenden Herstellers oder Besitzers. Diese dienen lediglich zur Identifikation!
Impressum       Datenschutz       Copyright © Baldur Brock Fernsehtechnik und Versand Ersatzteile in Heilbronn Deutschland       

gerechnet auf die letzten 30 Tage haben wir 32 Beiträge im Durchschnitt pro Tag       heute wurden bisher 2 Beiträge verfasst
© x sparkkelsputz        Besucher : 145584855   Heute : 7472    Gestern : 19044    Online : 239        26.3.2019    12:21
19 Besucher in den letzten 60 Sekunden        alle 3,16 Sekunden ein neuer Besucher ---- logout ----viewtopic ---- logout ----
xcvb ycvb
0,781555175781