Sony Videorecorder VCR Videorekorder HIFI  SLV-AV100

Reparaturtipps zum Fehler:

Im Unterforum Reparatur - Video-Geräte - Beschreibung: Videorecorder, Camcorder, DVD-Player und alles was mit Bildaufzeichnung zu tun hat.

Elektronik Forum Nicht eingeloggt       Einloggen       Registrieren




[Registrieren]      --     [FAQ]      --     [ Einen Link auf Ihrer Homepage zum Forum]      --     [ Themen kostenlos per RSS in ihre Homepage einbauen]      --     [Einloggen]

Suchen


Serverzeit: 23 5 2024  21:04:29      TV   VCR Aufnahme   TFT   CRT-Monitor   Netzteile   LED-FAQ   Osziloskop-Schirmbilder            


Elektronik- und Elektroforum Forum Index   >>   Reparatur - Video-Geräte        Reparatur - Video-Geräte : Videorecorder, Camcorder, DVD-Player und alles was mit Bildaufzeichnung zu tun hat.


Autor
Videorecorder Sony SLV-AV100

    







BID = 386744

Mr. Ahnungslos

Neu hier



Beiträge: 34
 

  


Geräteart : Videorecorder
Hersteller : Sony
Gerätetyp : SLV-AV100
Messgeräte : Multimeter
______________________

Hallo
Suche Schaltbild vom Netzteil des o.g. VCR.
Habe schon etwas gefunden, aber da fehlt der detaillierte Plan des Netzteils selbst, nur die Ausgangsspannung kann man nachlesen.Ich meine den CP-201 Power Block in dem angehängten Bild.
Kann mir einer da helfen?
Habe alle Bauteile durchgemessen, alle sind laut Messgeräte in Ordnung, trotzdem fehlt mir die 6 V Spannung und am 13 V Ausgang habe ich ~2,45V.Auf der Platine sind drei Elkos, die habe ich schon durch neue ersetzt.
Thx Mr. Ahnungslos
<font color="#FF0000"><br><br>Hochgeladene Datei ist grösser als 300 KB . Deswegen nicht hochgeladen<br></font>

[ Diese Nachricht wurde ge&auml;ndert von: Mr. Ahnungslos am 19 Nov 2006 11:07 ]




[ Diese Nachricht wurde geändert von: Mr. Ahnungslos am 19 Nov 2006 11:09 ]

Erklärung von Abkürzungen

BID = 387005

frosch

Stammposter



Beiträge: 362
Wohnort: Duisburg

 

  

Hallo, hast Du den Power-Block auch geöffnet und alle Bauteile darin überprüft bzw. die Elkos erneuert? Die Spannungen fehlen direkt am Ausgang des Blechkastens? Dann muß der Fehler doch dort sein, Halbleiter genau prüfen.
Gruß Michael



[ Diese Nachricht wurde geändert von: frosch am 20 Nov 2006 10:41 ]

Erklärung von Abkürzungen

BID = 387114

Mr. Ahnungslos

Neu hier



Beiträge: 34

Danke schonmal für die Antwort.
Das was ich geschrieben hatte, bezog sich ja auf den Power Block. Diesen hatte ich ja geöffnet, weil die Spannungen fehlen, und die Elkos erneuert.
Da sind auch zwei z-Dioden drauf von ca. 1/8 Watt oder so.
Die eine hat einen gemessenen Wert von 27V, als Farbringe hat sie Rot und Lila. Die zweite habe ich mit ca. 1,8V gemessen und als Farbringe hat sie Rot,Schwarz und Schwarz.
Wenn man von Widerstandsfarben ausgeht haut das mit der 27V auch hin, aber Rot,Schwarz und Schwarz wären ja theoretisch dann 20V.
Thx Mr. Ahnungslos

Erklärung von Abkürzungen


Zurück zur Seite 0 im Unterforum          Vorheriges Thema Nächstes Thema 


Zum Ersatzteileshop


Bezeichnungen von Produkten, Abbildungen und Logos , die in diesem Forum oder im Shop verwendet werden, sind Eigentum des entsprechenden Herstellers oder Besitzers. Diese dienen lediglich zur Identifikation!
Impressum       Datenschutz       Copyright © Baldur Brock Fernsehtechnik und Versand Ersatzteile in Heilbronn Deutschland       

gerechnet auf die letzten 30 Tage haben wir 16 Beiträge im Durchschnitt pro Tag       heute wurden bisher 9 Beiträge verfasst
© x sparkkelsputz        Besucher : 181339465   Heute : 4533    Gestern : 6767    Online : 429        23.5.2024    21:04
14 Besucher in den letzten 60 Sekunden        alle 4.29 Sekunden ein neuer Besucher ---- logout ----viewtopic ---- logout ----
xcvb ycvb
0.0221230983734