Sony Videorecorder VCR Videorekorder HIFI  SLV-835 SV

Reparaturtipps zum Fehler:

Im Unterforum Reparatur - Video-Geräte - Beschreibung: Videorecorder, Camcorder, DVD-Player und alles was mit Bildaufzeichnung zu tun hat.

Elektronik Forum Nicht eingeloggt       Einloggen       Registrieren




[Registrieren]      --     [FAQ]      --     [ Einen Link auf Ihrer Homepage zum Forum]      --     [ Themen kostenlos per RSS in ihre Homepage einbauen]      --     [Einloggen]

Suchen


Serverzeit: 23 4 2024  06:37:41      TV   VCR Aufnahme   TFT   CRT-Monitor   Netzteile   LED-FAQ   Osziloskop-Schirmbilder            


Elektronik- und Elektroforum Forum Index   >>   Reparatur - Video-Geräte        Reparatur - Video-Geräte : Videorecorder, Camcorder, DVD-Player und alles was mit Bildaufzeichnung zu tun hat.

Autor
Videorecorder Sony SLV-835 SV

    







BID = 442698

wolzow

Neu hier



Beiträge: 35
Wohnort: Mittweida
 

  


Geräteart : Videorecorder
Hersteller : Sony
Gerätetyp : SLV-835 SV
Messgeräte : Multimeter
______________________

Hallo.
Ich habe einen Sony Videorecorder SLV-835 SV. Das Gerät schaltet sich nach einer Wiedergabe/ Aufnahme Zeit von ca. 5-30 Minuten ab und zeigt einen Fehlercode. Bis dahin funktioniert es einwandfrei. Beim Neustart läuft dann die Wiedergabe/Aufnahme ca. 5 sekunden und er schaltet wieder ab und zeigt den Fehlercode.Das wiederholt sich dann. Wenn ich den VCR etwas ruhen lasse und am nächsten Tag benutze, beginnt das gleiche Spiel. also 5-30 Minuten und dann Fehlercode. Der Fehlercode beim abschalten im Play-Modus: L:30:01 ,im mit Bild Spule -Modus: L:35:01. Welches Bauteil kann an dem Abschalten nach einer so definierten Zeit verantwortlich ist? Außerdem ist es doch merkwürdig das das Gerät nach eine Ruhephase wieder eine gewisse Zeit läuft. Ist vielleicht ein Temperaturmesser drinn oder ein Kondensator der sich auf- und entläd? Oder ists ein mechanischer Defekt da beim Vorspulen und folgenden automatischen Abschalten und anzeigen des Codes ein hartes Anschlagen beim Bandstopp zu hören ist??? Verschiedene Cassetten hab ich schon versucht daran liegts nicht. In letzter Zeit habe ich bemerkt das die abschaltzeit kürzer ist wenn das Band am Ende ist. Für informationen wäre ich dankbar.
mfg Sven

Erklärung von Abkürzungen


Zurück zur Seite 0 im Unterforum          Vorheriges Thema Nächstes Thema 


Zum Ersatzteileshop


Bezeichnungen von Produkten, Abbildungen und Logos , die in diesem Forum oder im Shop verwendet werden, sind Eigentum des entsprechenden Herstellers oder Besitzers. Diese dienen lediglich zur Identifikation!
Impressum       Datenschutz       Copyright © Baldur Brock Fernsehtechnik und Versand Ersatzteile in Heilbronn Deutschland       

gerechnet auf die letzten 30 Tage haben wir 23 Beiträge im Durchschnitt pro Tag       heute wurden bisher 0 Beiträge verfasst
© x sparkkelsputz        Besucher : 180964376   Heute : 1446    Gestern : 9907    Online : 539        23.4.2024    6:37
9 Besucher in den letzten 60 Sekunden        alle 6.67 Sekunden ein neuer Besucher ---- logout ----viewtopic ---- logout ----
xcvb ycvb
0.0434041023254