Philips Videorecorder VCR Videorekorder HIFI  VR 685

Ersatzteile und Reparaturtipps zum Fehler: Andruckrolle

Im Unterforum Reparatur - Video-Geräte - Beschreibung: Videorecorder, Camcorder, DVD-Player und alles was mit Bildaufzeichnung zu tun hat.

Elektronik Forum Nicht eingeloggt       Einloggen       Registrieren




[Registrieren]      --     [FAQ]      --     [ Einen Link auf Ihrer Homepage zum Forum]      --     [ Themen kostenlos per RSS in ihre Homepage einbauen]      --     [Einloggen]

Suchen


Serverzeit: 28 11 2023  22:58:14      TV   VCR Aufnahme   TFT   CRT-Monitor   Netzteile   LED-FAQ   Osziloskop-Schirmbilder            


Elektronik- und Elektroforum Forum Index   >>   Reparatur - Video-Geräte        Reparatur - Video-Geräte : Videorecorder, Camcorder, DVD-Player und alles was mit Bildaufzeichnung zu tun hat.

Autor
Videorecorder Philips VR 685 --- Andruckrolle
Suche nach Videorecorder Philips 685 Andruckrolle

    










BID = 913648

Rahmenantenne

Schriftsteller



Beiträge: 552
Wohnort: Kiel
Zur Homepage von Rahmenantenne
 

  


Geräteart : Videorecorder
Defekt : Andruckrolle
Hersteller : Philips
Gerätetyp : VR 685
Messgeräte : Multimeter, Oszilloskop
______________________

Hallo,

ich habe von einem Gebrauchtladen einen Videorecorder bekommen. Sieht auch noch gut aus. Die haben gesagt, der wurde kurz getestet, Cassette eingelegt, Bild war da und er funktioniert daher.

Also hab ich ihn mitgenommen, als Zweit- und Ersatzgerät immer zu gebrauchen. Das erste was ich immer mache, Gerät aufmachen und alles reinigen. Dann habe ich aber die Andruckrolle gesehen:

Bild eingefügt

Das Teil ist ja wohl der Hammer. Als betriebssicher würde ich das nicht mehr bezeichnen.

Weiß jemand, wo man noch eine neue Andruckrolle herbekommt?



[ Diese Nachricht wurde geändert von: Rahmenantenne am 16 Jan 2014 21:56 ]

Erklärung von Abkürzungen

BID = 913651

Tom-Driver

Inventar



Beiträge: 8790
Wohnort: Berlin-Spandau
Zur Homepage von Tom-Driver

 

  

Super Foto! Zerpflügte Mondlandschaft auf'm Gummi, der wahrscheinlich bröselknüppelhart ist...

Bloß raus damit, ich würde keinen Zentimeter Band damit malträtieren!

Ich habe längst keine Turbo-Drive Teile mehr - aber schau doch mal in Baldurs Forenshop nach!


Gruß,
TOM.

_________________
[x] <= Hier Nagel einschlagen für neuen Monitor!

Erklärung von Abkürzungen








BID = 913675

Mr.Ed

Moderator



Beiträge: 35949
Wohnort: Recklinghausen

Turbodrive Ersatzteile werden nicht mehr hergestellt. Mit etwas Glück sind noch Reste bei ebay o.ä. zu finden.

_________________
-=MR.ED=-

Anfragen bitte ins Forum, nicht per PM, Mail ICQ o.ä. So haben alle was davon und alle können helfen. Entsprechende Anfragen werden ignoriert.
Für Schäden und Folgeschäden an Geräten und/oder Personen übernehme ich keine Haftung.
Die Sicherheits- sowie die VDE Vorschriften sind zu beachten, im Zweifelsfalle grundsätzlich einen Fachmann fragen bzw. die Arbeiten von einer Fachfirma ausführen lassen.

Erklärung von Abkürzungen

BID = 913679

perl

Ehrenmitglied



Beiträge: 11110,1
Wohnort: Rheinbach

Sieht schlimm aus.
Andererseits ist der genaue Durchmesser derartiger Andruckrollen ja nicht so wichtig, sondern nur der Durchmesser der Capstanwelle.
Deshalb sollte es möglich sein das Teil z.B. mit etwas Moltofill und einem darüber gezogenen Schrumpfschlauch wieder aufzubauen.
Wenn das nicht klappt, kann man den Schrumpfschlauch ja wieder runterschneiden.

Erklärung von Abkürzungen

BID = 913684

Grek-1

Gesprächig



Beiträge: 161
Wohnort: Buchloe
Zur Homepage von Grek-1

Hallo Rahmenantenne,

Ich habe beim Versandhaus mit dem großen
"P" ein Sortiment mit Andruckrollen für Videorecorder
Gesehen. Vielleicht ist ja etwas dabei.
Liebe Grüße
Grek-1

_________________
Meine Tips und Ratschläge sind unverbindlich, da ich nicht vor dem Gerät sitze. Daher wird bei möglichen Schäden an Sachen und Personen keine Haftung übernommen. Immer die gültigen Vorschriften beachten.Im Zweifelsfalle bitte eine Fachkraft kontaktieren.

Erklärung von Abkürzungen

BID = 913695

stego

Schreibmaschine

Beiträge: 2438

Servus!

@perl:

Zitat :
Andererseits ist der genaue Durchmesser derartiger Andruckrollen ja nicht so wichtig

Beim Philips Turbodrive leider schon!
Ist die A-Rolle nur 1 mm zu groß (Durchmesser), geht sie am Capstanwellen-Turm nicht vorbei (bleibt beim "Runterfahren" hängen).
Ist die Rolle dagegen nur eine Winzigkeit zu klein, wird sie nicht an die Capstanwelle angedrückt. Der "Federweg" beträgt nämlich nur ca. 0,2-0,4 mm!
Ich selbst habe wegen dieser engen Toleranzen schon schlechte Erfahrungen mit billigen Nachbau-Rollen (von ih-bäh) gemacht. Wirklich einwandfrei laufen nur die Originalteile von Philips.

Gruß
stego

_________________

Erklärung von Abkürzungen

BID = 913697

Mr.Ed

Moderator



Beiträge: 35949
Wohnort: Recklinghausen

Bei den Bildern ist sie nicht dabei, aber was wirklich geliefert wird, weiß da niemand.
Aber wie gesagtm, zu bekommen ist die Rolle noch, auch mitsamt dem Haltebügel.


_________________
-=MR.ED=-

Anfragen bitte ins Forum, nicht per PM, Mail ICQ o.ä. So haben alle was davon und alle können helfen. Entsprechende Anfragen werden ignoriert.
Für Schäden und Folgeschäden an Geräten und/oder Personen übernehme ich keine Haftung.
Die Sicherheits- sowie die VDE Vorschriften sind zu beachten, im Zweifelsfalle grundsätzlich einen Fachmann fragen bzw. die Arbeiten von einer Fachfirma ausführen lassen.

Erklärung von Abkürzungen

BID = 914606

Maik87

Schriftsteller



Beiträge: 851
Wohnort: Wesel / Niederrhein

Will ich auch mal was hoffentlich sinnvolles beitragen:

Guckst du hier

Erklärung von Abkürzungen


Liste 1 PHILIPS    Liste 2 PHILIPS    Liste 3 PHILIPS   

Zurück zur Seite 0 im Unterforum          Vorheriges Thema Nächstes Thema 


Zum Ersatzteileshop


Bezeichnungen von Produkten, Abbildungen und Logos , die in diesem Forum oder im Shop verwendet werden, sind Eigentum des entsprechenden Herstellers oder Besitzers. Diese dienen lediglich zur Identifikation!
Impressum       Datenschutz       Copyright © Baldur Brock Fernsehtechnik und Versand Ersatzteile in Heilbronn Deutschland       

gerechnet auf die letzten 30 Tage haben wir 35 Beiträge im Durchschnitt pro Tag       heute wurden bisher 34 Beiträge verfasst
© x sparkkelsputz        Besucher : 178598332   Heute : 21897    Gestern : 24974    Online : 176        28.11.2023    22:58
12 Besucher in den letzten 60 Sekunden        alle 5,00 Sekunden ein neuer Besucher ---- logout ----viewtopic ---- logout ----
xcvb ycvb
0,210306167603