Panasonic Videorecorder VCR Videorekorder HIFI  NV-F70EG

Ersatzteile und Reparaturtipps zum Fehler: Laufwerksprobleme

Im Unterforum Reparatur - Video-Geräte - Beschreibung: Videorecorder, Camcorder, DVD-Player und alles was mit Bildaufzeichnung zu tun hat.

Suchen          Elektronik Forum Nicht eingeloggt       Einloggen       Registrieren



Elektronik- und Elektroforum Forum Index   >>   Reparatur - Video-Geräte        Reparatur - Video-Geräte : Videorecorder, Camcorder, DVD-Player und alles was mit Bildaufzeichnung zu tun hat.

Autor
Videorecorder Panasonic NV-F70EG --- Laufwerksprobleme
Suche nach Videorecorder Panasonic

    










BID = 978074

VolkerElektriker

Neu hier



Beiträge: 38
Wohnort: Bochum
 

  


Geräteart : Videorecorder
Defekt : Laufwerksprobleme
Hersteller : Panasonic
Gerätetyp : NV-F70EG
Chassis : CMK-54XT
Messgeräte : Multimeter, Oszilloskop
______________________

Hallo werte Mitstreiter und Sachkundige,

nach tagelanger Suche in den "Weiten des Internetz" bekomme ich die gewünschten Infos zu meinem VCR von Panasonic nicht zusammen.


Gerät : Panasonic NV-F70EG
Alter : ca. 20 Jahre
vorausgeg. Rep. : Elko Kur im Netzteil ( etwa 2007 )
Benutzungsdauer : bis etwa 2008 häufiger, danach nur sporadisch


aktueller Fehler : Mechanik spielt verrückt / Bandlaufwerk arbeitet nicht richtig ( die Zahnriemen sind aber noch alle ok. und laufen )


aktueller Versuch: Laufwerk - Mechaniken nach der langen Standzeit wieder "gangbar" gemacht ( ein klein wenig ölen und fetten ).


Vorgeschichte :

Dieser alte aber mechanisch sehr stabil aufgebaute Videorecorder hatte früher ( fast ) klaglos seine Dienste erledigt. Top Bild / Ton - wie bekannt.

Nun wollte ich alte Videoaufnahmen von meinen Kindern digitalisieren und habe den Recorder daher nach längerer Standzeit wieder in Betrieb genommen.

Leider funktioniert jetzt die Mechanik nicht mehr richtig ( die bis zum Einmotten noch tadellos funktioniert hatte )

Vor einigen Jahren hatte ich auch schon die Kondi-Kur im Netzteil vorgenommen, da diese wie üblich ausgedörrt waren.


aktuelle Fehlerbeschreibung :

der Rec. nimmt das Band an, fährt dieses auch manchmal unter ständigem Geklapper verschiedener Mechanischer Relais fast bis an die Video-Trommel heran, wirf die Kassette manchmal aus oder stoppt unergründlich den Betrieb

Mal funktioniert das Spulen nicht, dann wieder andere Probleme mit dem Laufwerk.


Eigene Beobachtungen :

Bei den Versuch den Recorder zu reparieren konnte ich festtellen, dass die Mechanik scheinbar in mehreren Schritten das Band bis zur Kopftrommel führt.

Dieser Ablauf wird, angetrieben durch die Laufwerkmotore und zwei Zahnriemen sowie diverser Relais-Spulen angesteuert, welche aber scheinbar unkoordiniert von der Elektronik angesteuert werden.

Denn durch manuelle ( Nach- ) Betätigung an einer weißen Wippe ( unterhalb der Mechanik ) kann ich das Band bis zur Trommel führen und der Recorder gibt das Videosignal aus.


Meine erster Verdacht war daher ein oder mehrere ausgedörrte Elkos die die Zeitabläufe zur mechanischen Ansteuerung festlegen.

Also alle Platinen vorsichtig demontiert und nachgesehen.

Leider kann ich keine gewölbten Elko - Deckel finden. ( auch im Netzteil nicht )

Da mir aber das Service Manual fehlt ist die Fehlersuche hier ein reines " stochern im Nebel "



Daher meine Frage an Euch :

Wer kennt diese Problem, oder besser - hat ein ähnliches schon mal repariert ?

Oder : wer kann mir Zugang zum Servicemanual ermöglichen ?

Mit lieben Grüßen ( auch für das neue Jahr ) an alle Mitstreiter

VolkerElektriker

Erklärung von Abkürzungen

BID = 978077

Mr.Ed

Moderator



Beiträge: 34400
Wohnort: Recklinghausen

 

  


Zitat :
ein klein wenig ölen und fetten

Ich ahne böses...


Zitat :
wer kann mir Zugang zum Servicemanual ermöglichen ?


Nach "tagelanger Suche" hast du das nicht gefunden? Kennst du Google?
Das ist eine Suchmaschine.

http://www.lmdfdg.com/?q=panasonic+nv-f70+service+manual



_________________
-=MR.ED=-

Anfragen bitte ins Forum, nicht per PM, Mail ICQ o.ä. So haben alle was davon und alle können helfen. Entsprechende Anfragen werden ignoriert.
Für Schäden und Folgeschäden an Geräten und/oder Personen übernehme ich keine Haftung.
Die Sicherheits- sowie die VDE Vorschriften sind zu beachten, im Zweifelsfalle grundsätzlich einen Fachmann fragen bzw. die Arbeiten von einer Fachfirma ausführen lassen.

Erklärung von Abkürzungen








BID = 978091

VolkerElektriker

Neu hier



Beiträge: 38
Wohnort: Bochum

Hallo Mr.Ed

vielen Dank für die promte Antwort

Scheinbar benutze ich mit dem über GMX geladenen Firefox den falschen Browser, ich habe immer nur Kauf-/ Verkauf Angebote von gebrauchten Video Recordern oder ähnliches gesehen, niemals Schaltpläne etc. ?!

Mit Deinem Link habe ich endlich das passende Manual gefunden, Suuupie und danke noch mal dafür !

p.s. mit dem fetten und oelen gehe ich wirklich sparsam um !

So daß z.B der Bandlaufhebel, der das Band aus der Kasette zieht wieder in " Normalzeit " zurückklappt, sonst droht Bandbeschädigung beim Auswurf der Kasette.

Hier war das alte Fett etwas eingedickt und zäh, sodass der Hebel - nur durch Federwirkung - "zurückgekrochen" ist, aber der Kasettenaufzug schon nach oben ging ! )

Aber eventuell kannst Du mir noch einen Tip geben ob dieser " Klapper " Fehler beim einziehen des Bandes schon bekannt ist ?

Danke und Gruß an Mr. Ed von
VolkerElektriker

Erklärung von Abkürzungen

BID = 978155

Anton171067

Gelegenheitsposter



Beiträge: 77
Wohnort: Ulm

MSS (Mode Select Switch)reinigen.
Gruß
Anton

Erklärung von Abkürzungen


Zurück zur Seite 0 im Unterforum          Vorheriges Thema Nächstes Thema 


Zum Ersatzteileshop


Bezeichnungen von Produkten, Abbildungen und Logos , die in diesem Forum oder im Shop verwendet werden, sind Eigentum des entsprechenden Herstellers oder Besitzers. Diese dienen lediglich zur Identifikation!
Impressum       Datenschutz       Copyright © Baldur Brock Fernsehtechnik und Versand Ersatzteile in Heilbronn Deutschland       

gerechnet auf die letzten 30 Tage haben wir 43 Beiträge im Durchschnitt pro Tag       heute wurden bisher 3 Beiträge verfasst
© x sparkkelsputz        Besucher : 161656223   Heute : 967    Gestern : 19153    Online : 196        20.10.2021    5:17
3 Besucher in den letzten 60 Sekunden        alle 20.00 Sekunden ein neuer Besucher ---- logout ----viewtopic ---- logout ----
xcvb ycvb
0.129203081131