Nordmende Videorecorder VCR Videorekorder HIFI  9.460 A Spectra video vision

Ersatzteile und Reparaturtipps zum Fehler:

Im Unterforum Reparatur - Video-Geräte - Beschreibung: Videorecorder, Camcorder, DVD-Player und alles was mit Bildaufzeichnung zu tun hat.

Suchen          Elektronik Forum Nicht eingeloggt       Einloggen       Registrieren



Elektronik- und Elektroforum Forum Index   >>   Reparatur - Video-Geräte        Reparatur - Video-Geräte : Videorecorder, Camcorder, DVD-Player und alles was mit Bildaufzeichnung zu tun hat.

Autor
Videorecorder Nordmende 9.460 A Spectra video vision

Problem gelöst    










BID = 586655

Hasty

Gesprächig



Beiträge: 110
Wohnort: Ganderkesee
 

  


Geräteart : Videorecorder
Hersteller : Nordmende
Gerätetyp : 9.460 A Spectra video vision
Chassis : serial no.:17774
Messgeräte : Multimeter
______________________

Hallo Forenkollegen!
Ich habe einen über 30 Jahre alten VHS Recorder, der nach dem Wechsel von ein paar Riemchen und Kopfreinigung immer gut seine Dienste geleistet hat.Nun geht das Zurückspulen sehr sehr langsam und beim Vorspulen tut sich garnichts mehr an Bewegung der Kassette.Die Riemen im Gerät sind alle ok.Ich habe 3 Motore entdeckt.2 davon, der Hauptantrieb und ein zusätzlicher Motor sind antriebsmässig gekoppelt.Kann es sein, das der zus.Motor als Generator für den Gleichlauf arbeitet?Ich muss dazu sagen,ich komme nicht aus diesem Fachgebiet.Vielleicht kann mir ja Jemand weiterhelfen!
Gruss von Hasty

Erklärung von Abkürzungen

BID = 586728

stego

Schreibmaschine

Beiträge: 2234

 

  

Ich kenne das Gerät jetzt zwar nicht, aber die älteren VHS-Modelle hatten sehr oft für den Wickelteller-Antrieb ein Schwenkrad, das an den jeweiligen Bandteller angegriffen hat. Die Gummibeschichtung dieser Schwenkräder ist nun, nach 30 Jahren einfach verschlissen, also hart, spröde und ohne Grip. Daher das widerwillige Umspulen...

Ersatzteile werden nun ein Glücksspiel sein...

Gruß
stego

P.S.: Paß auf, daß Du mit all den VCR´s nicht durcheinander kommst....

_________________

Erklärung von Abkürzungen








BID = 586766

Hasty

Gesprächig



Beiträge: 110
Wohnort: Ganderkesee

Hallo Stego!
Ich habe nochmal alles nachverfolgt.Der Tipp mit dem Schenkrad ar goldrichtig!Entschuldige, das ein Buchstabe öfters fehlt.Meine Tastatur bekommt auch alterserscheinungen.Die Gummibeschichtungen habe ich schon mal neu gemacht. Der Fehler liegt bei einer defekten Zugfeder und ein Riemen war ausgehagt. Bekomme ich solche kleinen Federn beim Radio Fernsehgeschäft vorort,oder o sonst?

Vielen,vielen Dank für die Tipps vom Profi!
Gruss von Hasty!

Erklärung von Abkürzungen

BID = 586815

stego

Schreibmaschine

Beiträge: 2234

Wegen Federn im Mini-Format: Ja, frag mal beim Radio/FS-Techniker Deines geringsten Mißtrauens... sollte evtl. sowas haben.

Wenn der nix hat, kannst Du auch mal den Uhrmacher befragen.

Gruß
stego

_________________

Erklärung von Abkürzungen

BID = 587234

Hasty

Gesprächig



Beiträge: 110
Wohnort: Ganderkesee

Hallo Stego!
Mein Nordmende Oldtimer läuft wieder wie gewohnt!Feder ausgetauscht und nebenbei noch den Kopf gereinigt.Es wäre natürlich schön, wenn ich jetzt noch einen Reparatursatz für die Andruckrollen ergattern könnte.Für die Zukunft!Das Gerät macht für VHS Verhältnisse ein super Bild!Ich hatte mal ein billig Gerät, welches nach kurzer Zeit meine Cassetten gefressen hat!Nie wieder neuen Kernschrott!
Vielen Dank für deine hilfreichen Tipps Stego!
Jetzt habe ich nur noch ein Sorgenkind!
Schöne Grüsse von Hasty!

Erklärung von Abkürzungen

BID = 587343

stego

Schreibmaschine

Beiträge: 2234

Hallo Hasty,

danke für die Rückmeldung!
Es freut mich ungemein, wenn mein Tipp ein wenig zur Fehlersuche bzw. -beseitigung beigetragen hat und Dein "Old-Gold" VCR wieder läuft!

Den 2x4 bringen wir auch noch hin...

Gruß
stego

_________________

Erklärung von Abkürzungen

BID = 587349

Mr.Ed

Moderator



Beiträge: 34397
Wohnort: Recklinghausen

Schon mal hier im Ersatzteilshop nachgesehen?
Da ist noch was lieferbar.
Klick mich

_________________
-=MR.ED=-

Anfragen bitte ins Forum, nicht per PM, Mail ICQ o.ä. So haben alle was davon und alle können helfen. Entsprechende Anfragen werden ignoriert.
Für Schäden und Folgeschäden an Geräten und/oder Personen übernehme ich keine Haftung.
Die Sicherheits- sowie die VDE Vorschriften sind zu beachten, im Zweifelsfalle grundsätzlich einen Fachmann fragen bzw. die Arbeiten von einer Fachfirma ausführen lassen.

Erklärung von Abkürzungen

BID = 587763

Hasty

Gesprächig



Beiträge: 110
Wohnort: Ganderkesee

Danke dir Mr.ED!
Habe was gefunden.
Gruss aus Ganderkesee!

Erklärung von Abkürzungen


Zurück zur Seite 0 im Unterforum          Vorheriges Thema Nächstes Thema 
Das Thema ist erledigt und geschlossen. Es kann nicht mehr geantwortet werden !



Zum Ersatzteileshop


Bezeichnungen von Produkten, Abbildungen und Logos , die in diesem Forum oder im Shop verwendet werden, sind Eigentum des entsprechenden Herstellers oder Besitzers. Diese dienen lediglich zur Identifikation!
Impressum       Datenschutz       Copyright © Baldur Brock Fernsehtechnik und Versand Ersatzteile in Heilbronn Deutschland       

gerechnet auf die letzten 30 Tage haben wir 41 Beiträge im Durchschnitt pro Tag       heute wurden bisher 3 Beiträge verfasst
© x sparkkelsputz        Besucher : 161599791   Heute : 2698    Gestern : 16985    Online : 662        17.10.2021    9:32
16 Besucher in den letzten 60 Sekunden        alle 3.75 Sekunden ein neuer Besucher ---- logout ----viewtopic ---- logout ----
xcvb ycvb
0.021283864975