Philips Videorecorder VCR Videorekorder HIFI  VR 171

Reparaturtipps zum Fehler: Ton funktioniert, Bild nicht

Im Unterforum Reparatur - Video-Geräte - Beschreibung: Videorecorder, Camcorder, DVD-Player und alles was mit Bildaufzeichnung zu tun hat.

Elektronik Forum Nicht eingeloggt       Einloggen       Registrieren




[Registrieren]      --     [FAQ]      --     [ Einen Link auf Ihrer Homepage zum Forum]      --     [ Themen kostenlos per RSS in ihre Homepage einbauen]      --     [Einloggen]

Suchen


Serverzeit: 24 7 2024  19:28:38      TV   VCR Aufnahme   TFT   CRT-Monitor   Netzteile   LED-FAQ   Osziloskop-Schirmbilder            


Elektronik- und Elektroforum Forum Index   >>   Reparatur - Video-Geräte        Reparatur - Video-Geräte : Videorecorder, Camcorder, DVD-Player und alles was mit Bildaufzeichnung zu tun hat.

Autor
Videorecorder Philips VR 171 --- Ton funktioniert, Bild nicht
Suche nach VR 171 Videorecorder Philips 171 Ton funktioniert Bild nicht

    







BID = 1080000

Hussfreak 96

Gerade angekommen


Beiträge: 1
 

  


Geräteart : Videorecorder
Defekt : Ton funktioniert, Bild nicht
Hersteller : Philips
Gerätetyp : VR 171
Messgeräte : Multimeter
______________________

Hallo Leute,

ich hätte ein Problem. Mein Videorecorder funktioniert nicht mehr richtig. Er spielt zwar den Ton der jeweiligen Kassette ab, allerdings funktioniert das Bild nicht immer, nur Zeitweise und wenn dann ganz schlecht.

Ich denke das es ein Wackler ist, habe Ahnung von Electric aber nicht von einem Videorecorder.

Was villeicht helfen könnte,

Als ich das Gehäuse runtergeschraubt habe, hat das Bild Zeitweise funktioniert, das hat sich vor allem bei der Schtaube bemerkbar gemacht welche sich am silbernen kasten bei dem TV ausgang befindet.


Ich bin für jede hilfe dankbar.

VG

Erklärung von Abkürzungen

BID = 1080020

stego

Schreibmaschine

Beiträge: 2461

 

  

Servus!

Wahrscheinlich ist nur der Videokopf durch Verschleiß und Verschmutzung soweit, dass kein Bild mehr kommt.
Abhilfe: Gerät öffnen und Videokopf (sowie alle anderen Köpfe auch, Bandlauf, Umlenkrollen) gründlich reinigen und bei der Gelegenheit gleich den "automatischen Videokopfreiniger" (so ein komisches kleines Röllchen, oben rechts neben der Kopftrommel) ersatzlos ausbauen. Dieses Mistding verschmiert die Videoköpfe mehr, als es sie reinigt - ein reiner Werbegag der Hersteller seinerzeit.
Wenns das nicht war: Den Bandlauf genau beobachten, möglicherweise ist die Andruckrolle hinüber, dann wird das Band am Synchronkopf nicht genau geführt, das Bild läuft weg wegen fehlernder Synchronsignale.

Hoffe, dass es nur die Verschmutzung ist, denn Ersatzteile gibt's für das Philips "Turbo-Drive" Laufwerk kaum mehr, und wenn, dann zu Mondpreisen.

Gruß
stego

_________________

Erklärung von Abkürzungen


Liste 1 PHILIPS    Liste 2 PHILIPS    Liste 3 PHILIPS   

Zurück zur Seite 0 im Unterforum          Vorheriges Thema Nächstes Thema 


Zum Ersatzteileshop


Bezeichnungen von Produkten, Abbildungen und Logos , die in diesem Forum oder im Shop verwendet werden, sind Eigentum des entsprechenden Herstellers oder Besitzers. Diese dienen lediglich zur Identifikation!
Impressum       Datenschutz       Copyright © Baldur Brock Fernsehtechnik und Versand Ersatzteile in Heilbronn Deutschland       

gerechnet auf die letzten 30 Tage haben wir 13 Beiträge im Durchschnitt pro Tag       heute wurden bisher 2 Beiträge verfasst
© x sparkkelsputz        Besucher : 181714683   Heute : 5315    Gestern : 5510    Online : 494        24.7.2024    19:28
8 Besucher in den letzten 60 Sekunden        alle 7,50 Sekunden ein neuer Besucher ---- logout ----viewtopic ---- logout ----
xcvb ycvb
0,280668020248