Philips Videorecorder VCR Videorekorder HIFI  VR948

Reparaturtipps zum Fehler: spielt nicht in S-VHS

Im Unterforum Reparatur - Video-Geräte - Beschreibung: Videorecorder, Camcorder, DVD-Player und alles was mit Bildaufzeichnung zu tun hat.

Elektronik Forum Nicht eingeloggt       Einloggen       Registrieren




[Registrieren]      --     [FAQ]      --     [ Einen Link auf Ihrer Homepage zum Forum]      --     [ Themen kostenlos per RSS in ihre Homepage einbauen]      --     [Einloggen]

Suchen


Serverzeit: 22 7 2024  07:52:25      TV   VCR Aufnahme   TFT   CRT-Monitor   Netzteile   LED-FAQ   Osziloskop-Schirmbilder            


Elektronik- und Elektroforum Forum Index   >>   Reparatur - Video-Geräte        Reparatur - Video-Geräte : Videorecorder, Camcorder, DVD-Player und alles was mit Bildaufzeichnung zu tun hat.


Autor
Videorecorder Philips VR948 --- spielt nicht in S-VHS
Suche nach Videorecorder Philips

    







BID = 1095095

gabiud

Gerade angekommen


Beiträge: 16
 

  


Geräteart : Videorecorder
Defekt : spielt nicht in S-VHS
Hersteller : Philips
Gerätetyp : VR948
Chassis : Turbo Drive
Messgeräte : Multimeter, Oszilloskop
______________________

Hallo alle

Ich habe einen Philips VR 948 Videorecorder der die Aufnahmen im S-VHS System nicht abspielt. Er erkennt die Kassette als S-VHS wenn ich sie in die Kassetenfach einlege aber nur die VHS anzeige erscheint auf dem Display wenn ich es spiele und das Bild ist verzerrt.
Die VHS Aufnamen spielen sehr gut, die Wiedergabe ist hochwertig, es gibt kein anderes Problem.
Ich habe ein Service-Manual fuer das Geraet aber ich bin kein elektroniker.
Kann jemand mir einen Tip geben?
Danke!

Erklärung von Abkürzungen

BID = 1095096

gabiud

Gerade angekommen


Beiträge: 16

 

  

Bilder mit das Problem







Erklärung von Abkürzungen

BID = 1095114

stego

Schreibmaschine

Beiträge: 2461

Servus!

S-VHS wird durch eine kleine Bohrung an der Unterseite der Cassette erkannt. Prüfe daher mal, ob
1. Die Bohrung der Cassette frei ist und
2. ein vorhandener Schalterstift im Recorder betätigt wird und schaltet.

Wenn der Recorder beim Einlegen die Cassette als S-VHS erkennt, sollte jedoch der Schalter seinen Dienst tun.
Sind die Köpfe gereinigt? Ist die Aufnahme nachweislich ok?

Dieses Turbodrive-Laufwerk neigt gerne zu verschlissenen Andruckrollen, ist der Bandlauf absolut in Ordnung?
Schaltet der Recorder bei Aufnahmen auf S-VHS-Cassetten auch in den VHS-Modus?

Prüfe diese Sachen erstmal.

Gruß
stego

_________________

Erklärung von Abkürzungen

BID = 1095118

gabiud

Gerade angekommen


Beiträge: 16

Hallo,
Der Schalterstift ist in Ordnung, die Cassette ist als S-VHS erkannt, nur wenn ich die Playtaste druecke schaltet der Rekorder falsch in VHS-Modus.
Die Cassette spielt einwandfrei in ein Grundig GV-470 Geraet.

Erklärung von Abkürzungen

BID = 1095119

gabiud

Gerade angekommen


Beiträge: 16

Die Bandlauf ist auch in Ordnung, wenn ich VHS Aufname spiele das Bild ist sehr gut, auch in Standbild und Zeitlupe. Der Hifi Ton ist auch sehr gut.
Ich habe die S-VHS Platinen getauscht aber kein Erfolg.
Ich tippe auf einen defekten Kondensator auf die Hauptplatine.

Erklärung von Abkürzungen


Liste 1 PHILIPS    Liste 2 PHILIPS    Liste 3 PHILIPS   

Zurück zur Seite 0 im Unterforum          Vorheriges Thema Nächstes Thema 


Zum Ersatzteileshop


Bezeichnungen von Produkten, Abbildungen und Logos , die in diesem Forum oder im Shop verwendet werden, sind Eigentum des entsprechenden Herstellers oder Besitzers. Diese dienen lediglich zur Identifikation!
Impressum       Datenschutz       Copyright © Baldur Brock Fernsehtechnik und Versand Ersatzteile in Heilbronn Deutschland       

gerechnet auf die letzten 30 Tage haben wir 13 Beiträge im Durchschnitt pro Tag       heute wurden bisher 1 Beiträge verfasst
© x sparkkelsputz        Besucher : 181699174   Heute : 581    Gestern : 5370    Online : 444        22.7.2024    7:52
3 Besucher in den letzten 60 Sekunden        alle 20,00 Sekunden ein neuer Besucher ---- logout ----viewtopic ---- logout ----
xcvb ycvb
0,20367193222